SpVg Berghofen ist Hallenfußball-Stadtmeisterin
Sieben Siege und 33 Tore

Feierte ihren Erfolg bei der 20. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft der Frauen: die Mannschaft des SpVg Berghofen.
11Bilder
  • Feierte ihren Erfolg bei der 20. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft der Frauen: die Mannschaft des SpVg Berghofen.
  • Foto: Klinke
  • hochgeladen von M Hengesbach

Mit sieben Siegen und 33:0 Toren sicherte sich Regionalligist SpVg. Berghofen bei der 20. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft der Frauen den Titel.

Im Finale bezwang das Team den TV Brechten mit 5:0, das Halbfinale gegen Eintracht Dorstfeld: 3:0. Beste Spielerin: Corinna Dubbel, Berghofen. Fotos: Klinke

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen