Amateurboxen
Special Olympics beim Dortmunder Boxsport 20/50

Am Dienstag, dem 11.Februar 2020, wird zum ersten Mal ein Aktionstag Boxen durchgeführt. Von 10:00 bis 12:30 Uhr findet in der Turnhalle der Tremonia-Schule in Dortmund der spezielle Wettkampf statt.
Boxen ist eine ganz besondere Sportart, die man ein Leben lang aus-
üben kann. Zudem steigert Boxen das Selbstbewusstsein, fordert sowie fördert die Konzentration und dient der Selbstverteidigung.
Fairness und Respekt gegenüber dem Gegner sind die wichtigsten
Eckpfeiler dieser mehrere Tausend Jahre alten Sportart. Auch deshalb passt sie gut zu den Special Olympics Werten.
Auf spielerische Weise wollen die beiden DBSler Francesco Solimeo
und Dieter Schumann sowie die Unterstützer Mathias Burchardt, Peter Piira und Rolf Thielmann den Teilnehmern das „Boxen“ näher bringen.
Boxen ist eine vielseitige Sportart, die ein hohes Maß an
bewusster Aktivität und Durchhaltevermögen verlangt.
Verschiedene Aspekte aus dem Boxsport werden ausprobiert.
Neben den Aufwärm-Übungen wie Seil springen und das
Fahren auf dem Ergometer, werden sich alle Teilnehmer auch am Punchingball , dem Sandsack und der Maisbirne auspowern.
Die gesamte Aktion wird von Mark Becker und Nicolai Herrmann von
der Organisation (Special Olympics) betreut.
Zur besonderen Motivation der Teilnehmer wird ein prominenter
Meisterboxer (Box- Europameister von 1979 Ernst Müller) das Training besuchen und die Sportlerehrung vornehmen.

Ring frei!
Das Team von Special Olympics Nordrhein-Westfalen

Autor:

Dieter Schumann aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.