Buslinie 440 fährt Umweg

Wegen Straßenbauarbeiten auf der Nortkirchenstraße fährt die Buslinie 440 ab sofort und etwa drei Monate lang einen Umweg zwischen Hörde und Brünninghausen.

Die Busse fahren an der Nortkirchenstraße auf die B54 in Richtung Stadtmitte und über die Ausfahrt Westfalenpark und die Maurice-Vast-Straße zurück auf die B 54 in Richtung Dortmund Süd. An der Ausfahrt Rombergpark erreichen sie dann wieder den regulären Linienweg nach Brünninghausen. Die Haltestelle Rombergpark wird in Richtung Brünninghausen um einige Meter verlegt. Da es wegen der weiträumigen Umleitung zu Verspätungen kommt, wird auf der Umleitungsstrecke an der Maurice-Vast-Straße in Höhe der Stadtbahn-Haltestelle Westfalenpark eine Ersatzhaltestelle für die Busse eingerichtet. Hier ist an ein Umstieg in die Stadtbahnlinien U45, U46 und U49 bzw. aus der Stadtbahn in die Buslinie 440 möglich.

Autor:

Anne Buerbaum aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.