Diebe stehlen Tiere aus dem Dortmunder Zoo

Unglaublich: Unbekannte haben in der Nacht zu Montag (10. August) sechs Tiere
aus dem Dortmunder Zoo in Brünninghausen entwendet. Die Polizei Dortmund ermittelt und auf Zeugenhinweise. Der Diebstahl wurde am Montagmorgen bekannt. Die Täter waren auf unbekannte Weise auf das Zoogelände gelangt und brachen in ein Haus ein. Dort entwendeten sie vier Zwergseidenaffen sowie zwei
Zwergagutis aus ihren Gehegen und entkamen unerkannt.

Zwergseidenaffen und Zwergagutis

Die Polizei sucht nun Zeugen und fragt: "Haben Sie in der Nacht von Sonntag
auf Montag rund um das Zoogelände verdächtige Personen oder Fahrzeuge
beobachtet, verdächtige Geräusche wahrgenommen? Oder wurden Ihnen
Tiere dieser Arten angeboten bzw. haben Sie diese außerhalb eines
Zoos oder eines Fachgeschäfts gesehen?"

Hinweise an den Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.