DONALD: In Dortmund werden weiterhin Ernährungsfragen beantwortet

Mit der Übernahme der Liegenschaft sicherte die Stadt weitere Forschung zu Ernährungsfragen.
  • Mit der Übernahme der Liegenschaft sicherte die Stadt weitere Forschung zu Ernährungsfragen.
  • Foto: Ute Alexy
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

In Dortmund kann weiter über Ernährungsfragen geforscht werden. Möglich macht´s die Übernahme der Institutsgebäude und Liegenschaft.

Die DONALD Langzeitstudie startete 1985 als eines der zentralen Forschungsprojekte am damaligen Forschungsinstitut für Kinderernährung Dortmund. Das Studienzentrum befindet sich auch heute, nach mehreren Jahrzehnten erfolgreicher wissenschaftlicher Arbeit, im Gebäude Heinstück 11 in Brünninghausen.

International renommierte Studie

Die Stadt sichert jetzt durch die Übernahme der Liegenschaft die Forschungsarbeit am Standort. DONALD ist die Abkürzung für DOrtmund Nutritional and Anthropometric Longitudinally Designed Study. Die international renommierte Studie widmet sich der Erforschung der Wechselwirkungen von Ernährung, Stoffwechsel und Wachstum von gesunden Kindern vom Säuglings- bis in das Erwachsenenalter. Sie wird vom Land finanziert.

Zahlreiche physiologisch grundlegende Forschungsergebnisse wie zu Pubertätsentwicklung und wichtigen Hormonverläufen bei gesunden Kindern, zu Ernährungseinflüssen auf Stoffwechsel und Säure-Basenhaushalt oder zur Jodversorgung von Kindern wurden bisher erarbeitet und international wissenschaftlich veröffentlicht. Da in NRW nur die Universität Bonn die Studienfächer Ernährungswissenschaften und Kinderheilkunde unter ihrem Dach vereint, wurde die DONALD Studie mit ihrem interdisziplinären Forschungscharakter im Jahr 2012 als Außenstelle in die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn integriert.

Baby für Forschung gesucht

Aktuell ist im Brünninghausener Studienzentrum mit Forschungsarbeiten zu den Zusammenhängen zwischen Salzverzehr und Jodversorgung sowie zwischen Körpergewichtszunahme und Nierenfunktionsänderung begonnen worden.

Die DONALD Studie sucht weiterhin interessierte Familien aus dem Raum Dortmund mit einem Baby im Alter bis zu 9 Monaten, die bereit sind, langfristig an der Studie teilzunehmen. Info unter: Tel.: 79 22 10 26 oder info@donald-studie.de 

Autor:

Holger Schmälzger aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.