Feuer im Seniorenheim

In einem Seniorenheim an der Wittekindstraße entdeckten Angestellte morgens um 7 Uhr einen Feuerschein im Technikraum und alarmierten sofort die Feuerwehr.
Zeitgleich löste die Brandmeldeanlage des Objektes aus und die Leitstelle alarmierte die Brandschützer zur Wittekindstraße.
Ein Atemschutztrupp löschte den Brand in dem Versorgungsraum. Weitere Kräfte kontrollierten die darüberliegenden Bereiche, weil auch die leicht verraucht waren. Auch Nebengebäude mussten durchlüftet werden. Glücklicherweise gab es keine Verletzten. Der Einsatz verursachte erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Feuerwehr war mit rund 60 Brandschützern der Feuerwachen FW1 (Mitte), FW2 (Eving), FW4 (Hörde), FW8 (Eichlinghofen), LZ16 (Hombruch), LZ17 (Persebeck) und des Rettungsdienstes vor Ort.

Autor:

Anne Buerbaum aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.