Update: Bewaffneter Überfall - Verdächtiger festgenommen

Zu einem bewaffneten Überfall auf einen Juwelier kam es Dienstag
gegen 9.20 Uhr am Marktplatz in Dortmund-Aplerbeck.

Wie die Polizei berichtet, forderte nach bisherigen Erkenntnissen ein dunkel gekleidete Täter unter Vorhalt einer Schusswaffe Bargeld, schlug sein Opfer und flüchtete danach vom Tatort. Für den Verletzten wurde ein Rettungswagen angefordert.

Die Großfahndung mit zehn Einsatzfahrzeugen und
mit Hilfe des Polizeihubschraubers verlief zunächst erfolglos.

Weitere Ermittlungen führten schließlich auf die Spur eines
18-jährigen Dortmunders, der wenige Stunden nach der Tat
festgenommen wurde. Es ist beabsichtigt, ihn heute über die
Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorzuführen.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen