Wer wird das Gesicht des Sommers? Jetzt sind Sie gefragt

Mit diesem Schnappschuss aus der Dortmunder Innenstadt startete am 11. August die große Aktion "Gesicht des Sommers". 110 Bewerbungen haben wir erhalten.
11Bilder
  • Mit diesem Schnappschuss aus der Dortmunder Innenstadt startete am 11. August die große Aktion "Gesicht des Sommers". 110 Bewerbungen haben wir erhalten.
  • Foto: Schmitz
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Puh, war das schwierig. Bei der Vorauswahl zur großen Leser-Foto-Aktion „Gesicht des Sommers“ kam unsere Jury ganz schön ins Schwitzen.

Und daran hatten nur Sie Schuld, liebe Leserinnen und Leser. Denn zum einen war die Zahl der eingegangenen Bewerbungen fantastisch. 110 mögliche „Gesichter des Sommers“ landeten in unseren Redaktionen. Vielen Dank dafür. Zum anderen war die Qualität der bewerbungen überwältigend. Kaum hatte sich ein Jurymitglied für seine zehn Kandidaten entschieden, wurde es schon wieder nachdenklich. „Oder nehme ich doch lieber...“

So erging es auch dem Fotografen Roland Klecker, der die Aktion nicht nur als Jurymitglied begleitet, sondern auch gleich drei Beauty-Shootings für die ersten drei „Gesichter des Sommers“ gestiftet hat: „Die Auswahl war schwer, denn es gab viele Fotos in zum Teil sehr hoher Qualität, sichtbar auch professionelle Aufnahmen.“

Doch irgendwann musste eine Entscheidung gefällt werden und die Auswahl der Jury sehen sie hier auf dieser Seite: Zehn von 110 Bewerbungen. Wie geht es jetzt weiter? Ab Mittwoch, 5. September, (bis Sonntag, 9. September) finden Sie unter www.lokalkompass.de/dortmund-sued eine aktuelle Abstimmung, bei der Sie per Mausklick ihren Favoriten auswählen können. Denn wir wollen jetzt das „Gesicht des Sommers“ auswählen. In die Entscheidung fließt ihr Voting mit 50 Prozent ein, über die anderen 50 Prozent entscheidet die Jury.
Egal, wie das Voting endet, die zehn „Gesichter des Sommers“ auf dieser Seite haben schon gewonnen: Was, das lesen Sie im Text weiter unten.

Zur Jury zählen Volker Timp (Objektleiter Stadt-Anzeiger Dortmund), Andrea Liebetanz (Assistenz Objektleitung), die Kundenberater Stephanie Halle und Christian Wiemhöfer, Katharina Steinhüser von der Redaktion sowie der Fotograf Roland Klecker.

Die Preise:

Ein Hauptpreis für die ersten Drei ist ein exklusives Beauty-Fotoshooting mit dem Dortmunder Fotografen Roland Klecker („Hafen-Studio“ / www.dofoto.de), das auch ein professionelles Make-up durch eine Visagistin enthält.
Für den Ersten gibt es zusätzlich einen Heimtrainer, gestiftet von Decathlon in Aplerbeck, eine Ray Ban-Sonnenbrille von Brillen Rottler, einen Schlemmer-Korb von Rewe Filips, zwei Eintrittskarten für das Musical Funny Girl im Stadttheater Dortmund sowie einen 25-Euro-Einkaufsgutschein von Real in Oespel. Der Zweitplatzierte freut sich über ein Fahrrad vom Zweirad-Center Markgraf in Schwerte, einen Sonnenbrillengutschein über 50 Euro von Brillen Rottler, zwei VIP-Karten für das Oktoberfest in Dortmund-Wischlingen sowie einen 50-Euro-Gutschein von Rewe Schulenburg.

Auf den Dritten warten ein Original Weber-Grill von Real in Aplerbeck, einen Präsentkorb von Edeka Reinemann, ein Einkaufsgutschein über 50 Euro von Real in Oespel, ein Gutschein über 30 Euro von dm sowie ein BMW-Schlüsselanhänger.

Aber auch die Plätze vier bis zehn gehen bei uns nicht leer aus. Jeder gewinnt einen Einkaufsgutschein von Real in Oespel über 25 Euro sowie einen DMW-Schlüsselanhänger.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.