SGV Aplerbeck - Horst Borkenstein neuer Vorsitzender, Elke Becker zur 2. Vorsitzenden gewählt!

Heinrich Molde, Horst Borkenstein (SGV-Vorsitzender), Alois Becker (60 Jahre Mitgliedschaft) Michael Penzel (Medienwart), Elke Becker (2. Vorsitzende)
  • Heinrich Molde, Horst Borkenstein (SGV-Vorsitzender), Alois Becker (60 Jahre Mitgliedschaft) Michael Penzel (Medienwart), Elke Becker (2. Vorsitzende)
  • hochgeladen von Michael Penzel

Die stimmberechtigten Mitglieder des SGV – Abteilung Dortmund Aplerbeck wählten in ihrer 93. Jahreshauptversammlung am 9. März 2013 Horst Borkenstein zu ihrem 1. Vorsitzenden und Elke Becker zur 2. Vorsitzenden. Vorgänger Heinrich Molde trat aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig von seinem Vorstandsamt zurück.

Außerdem wurde Michael Penzel für den ausgeschiedenen Horst Heinrichs zum Medienwart in den Vereinsvorstand zugewählt.

Weiterer Höhepunkt der Jahreshauptversammlung war die Ehrung von Charlotte Dingebauer, Karin und Manfred Igel, Horst Heinrichs, Harald und Ingrid Müller-Baumgart, Elisabeth Pannwitz und Barbara Tielmann für 10-jährige, Dorothea Dues, Horst Borkenstein, Edith und Rudolf Hillebrand, Paul Knippfeld und Edith Köther für 25-jährige, Rosemarie Düsberg für 40-jährige, Christel Balsies für 50-jährige sowie Alois Becker und Christel Steinmüller für 60-jährige Vereinsmitgliedschaft. Wanderfreund Hans Barthold erhielt die silberne Ehrennadel des SGV-Hauptvereins.

Außerdem wurden die eifrigsten Wanderer 2012 ausgezeichnet:
• Werner Reth mit 1.603 und Gerd Schramm mit 1.350 km bei den Fußwanderern
• Margret Schramm mit 1.144 und Marlies Demski mit 942 km bei den Fußwanderinnen
• Manfred Steffens mit 1.384 km und Karl-Heinz van Haut mit 1.127 km bei den Radwanderern.

Autor:

Michael Penzel aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen