Initiative B.A.U.M.
Wettbewerb „Umwelt & Büro“: Umwelturkunde für Dula

Patrick Auschner (ISO-Managementbeauftragter bei Dula) nahm die Urkunde „für erfolgreiches Engagement zum Umweltschutz im Büro“ von Dieter Brübach (Vorstandsmitglied der Initiative B.A.U.M.), entgegen.
  • Patrick Auschner (ISO-Managementbeauftragter bei Dula) nahm die Urkunde „für erfolgreiches Engagement zum Umweltschutz im Büro“ von Dieter Brübach (Vorstandsmitglied der Initiative B.A.U.M.), entgegen.
  • Foto: B.A.U.M. e.V.
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

Mit einer Urkunde für Nachhaltigkeitsengagement wurde jetzt das Hombrucher Unternehmen Dula im B.A.U.M. Wettbewerb „Umwelt & Büro“ ausgezeichnet. Gewürdigt wurde damit Ressourcen schonendes Verhalten und die Beachtung von Umweltaspekten.

Mit dem Wettbewerb „Büro & Umwelt“ macht der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e. V. auf die Problematik aufmerksam und zeichnet Vorbilder aus. Dieter Brübach, Vorstandsmitglied des B.A.U.M. e. V., überreichte die, von der Bundesumweltministerin Svenja Schulze als Schirmherrin unterzeichnete, Urkunde.

„Nachhaltigkeit und das damit verbundene umweltbewusste Denken und Handeln sind in der Unternehmenskultur der Dula-Gruppe verankert“, berichtet Geschäftsführer Heinz-Herbert Dustmann. Die Büroräume verfügen über eine, auf die Fensteröffnung abgestimmte, Heizungsanlage sowie ein automatisiertes, der Wetterlage und Helligkeit angepasstes Lichtkonzept.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen