100 Tage GroKo - Diskussion mit Marco Bülow

Wann? 05.07.2018 19:00 Uhr

Wo? FC Brünninghausen, Am Hombruchsfeld 71, 44225 Dortmund DEauf Karte anzeigen
Anzeige
MdB Marco Bülow
Dortmund: FC Brünninghausen |

Nach rund 100 Tagen Große Koalition in Berlin ist es Zeit, auch vor Ort eine erste Bilanz zu ziehen. Das wollen die SPD-Ortsvereine Barop, Hombruch und der Stadtbezirk Hombruch gemeinsam mit dem örtlichen Bundestagsabgeordneten Marco Bülow tun.

Als im Februar 2018 die Mitglieder zu entscheiden hatten, ob die SPD nach dem desaströsen Ergebnis der Bundestagswahl in eine Große Koalition mit der CDU/CSU eintreten sollte, standen für viele zwei Fragen im Focus: Kann es trotz Regierungsverantwortung gelingen, die dringend notwendige Erneuerung der Partei in Angriff zu nehmen? Und: Ist es möglich, in einer Großen Koalition das eigene Profil so zu schärfen, dass man sich in wichtigen Zukunftsfragen spürbar vom Regierungspartner absetzt? Wie das Ergebnis der Mitgliederbefragung zeigte, wurden beide Fragen damals von der Mehrheit offensichtlich mit „Ja“ beantwortet. Aber wie stellt sich die Situation heute dar, auch im Lichte des schweren Zerwürfnisses zwischen CDU und CSU? Kann sich die SPD profilieren und eigene Schwerpunkte setzen? Wie kann und soll es in den nächsten Monaten weiter gehen?

Marco Bülow wird sich diesen Fragen in der Diskussion mit den Mitgliedern der Ortsvereine Barop und Hombruch sowie des SPD-Stadtbezirks Hombruch stellen und über den Berliner Polit-Alltag berichten. 

Die Veranstaltung findet statt:

Donnerstag, 5. Juli 2018, ab 19.00 Uhr, im Vereinsheim des FC Brünninghausen, Am Hombruchsfeld 71 (hinter dem Schulzentrum).

Die Organisatoren freuen sich auf regen Besuch. Gäste sind herzlich willkommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.