Die Feuersteins im KUKLoch - am 7. Januar in Witten

„Lieblingslieder“, der Name ist Programm. Die Feuersteins (Guntmar, Carla und Emily) haben hierzu altbekanntes Liedgut gesammelt und in einen Topf geworfen, der auf einem sehr heißen Feuer kocht.

Am 7. Januar ist es wieder so weit im KUKLoch in Witten-Stockum, Hörder Straße 364: Thomas Hecking spielt ab 20 Uhr das Akkordeon, trommelt mit Esslöffeln, pfeift Ohrwürmer von den Dächern und sorgt im Großen und Ganzen für den Schuss Sahne in der Familiensuppe. Simpel im bezauberndsten Sinne, direkt und mit viel Spielfreude werden hier Traditionals aus dem amerikanischen, englischen und – endlich tut es einer! – deutschen kollektiven Musikgedächtnis entstaubt. Plötzlich bemerkt man: das Lied von den Königskindern, beispielsweise, wird hier nicht nur zu einer europäischen Folk-Ballade mit knisternder Atmosphäre, sondern vor allem auch zu einem eingängigen Pop-Song erster akustischer Güte.

Im Vorverkauf gibt es die Karten für 7 € in der Hörder Str. 340 oder an der Abendkasse.

Autor:

Gerhard Hötzel aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.