Jugendsinfonieorchester gab Neujahrskonzert in Mengede

Das Jugendsinfonieorchester war zu Gast im Saalbau Mengede.
  • Das Jugendsinfonieorchester war zu Gast im Saalbau Mengede.
  • Foto: Stephan Schütze
  • hochgeladen von Silke Holzem

Das Jugendsinfonieorchester des Musikschulkreises Lüdinghausen war am Freitag im Saalbau Mengede zu Gast und gab dort ein Konzert zum neuen Jahr.

"Tanz zu neuen Welten" lautete das Motto in diesem Jahr. Mit Werken der kompletten Strauß-Familie sowie der wohl bekanntesten Sinfonie des Antonin Dvorak - die Sinfonie Nr. 9 "Aus der neuen Welt" begeisterten die jungen Musiker ihr Publikum. Für zusätzliche Unterhaltung zwischen den Stücken sorgten auch die Moderationen des Orchester- und Musikschulleiters Elmar Sebastian Koch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen