Kneipenfestival in Lütgendortmund

15Bilder

Sechs Spielorte, sechs Bands und Künstler: Das zeichnete das zweite Lütgendortmunder Kneipen-Festival aus. Das Repertoire der Musiker reichte von Cover-Hits bis hin zu Rock'n Roll. Lina Ammor beispielsweise präsentierte im Hotel Specht Soul, Jazz und Popsongs vom Feinsten und unterhielt das Publikum. Der Vorteil des Festivals: Manch einer nutzte die Vielfalt und besuchte nicht nur eine der kostenlosen Veranstaltung. Unser Fotograf Stephan Schütze jedenfalls gefiel die Abwechslung.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.