Kulturverein Marten präsentiert Krimi im Doppel-Pack

Nick Knatterton ermittelt für Kinder. Foto: privat
  • Nick Knatterton ermittelt für Kinder. Foto: privat
  • hochgeladen von Andreas Meier

Krimi im Doppel-Pack präsentiert der Kulturverein Marten bei Vorstellungen für Kinder und Erwachsene.
Am Montag, 14. Januar, hebt sich der Vorhang für Kinder. Das Theater Deufels spielt gleich zwei Stücke für das junge Publikum. „Wie wird man Detektiv?“ heißt es zunächst, dann folgt das Stück „Der schwarze Räuber“, beide Stücke mit der berühmten Detektivfigur Nick Knatterton. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr im ev. Gemeindehaus am Bärenbruch.
„Mordsmäßige Geschichten“ stehen dann am Freitag, 18. Januar, auf dem Programm für Erwachsene. Thomas Deutscher präsentiert Lyrik und Prosa. In seiner Vorstellung lässt der Schauspieler aus Recklinghausen Mörder, schräge Charaktere und skurrile Gestalten auftreten.
Die Vorstellung beginnt am Freitag (18.1.) um 20 Uhr im ev. Gemeindehaus Marten.

Autor:

Andreas Meier aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.