Ausstellung im Dezember in der Zeche Hansemann
Wieder Kunst in der Kaue

Anfang Dezember stellen Künstler wieder bei "Kunst in der Kaue" in Mengede aus.
  • Anfang Dezember stellen Künstler wieder bei "Kunst in der Kaue" in Mengede aus.
  • Foto: Archivfoto: Schütze
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-West

Der Termin für die 15.1 Auflage der "Kunst in der Kaue" steht. Der Kunst und Kunsthandwerkermarkt im Bildungszentrum Hansemann in Mengede wird am 4. und 5. Dezember stattfinden.

Nachdem das Stadtbezirksmarketing die Veranstaltung Corona-bedingt absagen musste, will man in diesem Jahr wieder an zwei Tagen den interessierten Künstlern die Möglichkeit zu bieten, sich und ihre Werke zu präsentieren. Kunst in der Kaue findet statt in der ehemaligen Kaue der Zeche Hansemann in Mengede. Die Halle ist ein gemeinsames Dach unter dem die Künstler Raum finden. Die Ausstellung wendet sich an alle, die sich über die Originalität und Aktualität des Kunstschaffens in der Region informieren möchten.

Aussteller gesucht

Aktuell werden noch Aussteller gesucht. Auch Jugendliche und ausländische Künstler sind eingeladen, ihre Werke zu präsentieren. Anmeldungen für einen Ausstellungsstand findet man im Internet unter www.kunst-in-der-kaue.de oder bei Gisela Lazecky (0231/332209 oder gisela.lazecky@gmx.de).

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen