Update: Kirchlinder fiebern dem großen Straßenfest entgegen

15Bilder

Die 31. Kirchlinder Woche läuft – und alle fiebern dem Straßenfest am Wochenende entgegen.

Seit Pfingstmontag geht es rund in Kirchlinde. Erstes Highlight war der Kirchlinder Friedenslauf mit Hunderten Läufern und Walkern, die sich trotz der hohen Temperaturen auf den Weg machten.

Und auch in den nächsten Tagen warten die Interessengemeinschaft Kirchlinder Vereine und ihre Mitglieder mit vielen Veranstaltungen.

Am Donnerstag (12.6.)findet ab 15.30 Uhr im Awo-Seniorenzentrum an der Bockenfelder Straße 54 ein Tanzkaffee mit Peter Schlager statt. Sportlich geht es ab 16.30 Uhr auf dem Sportplatz am Bärenbruch zu. Zunächst stehen Fußballspiele der F-und A-Jugend auf dem Programm. Um 19 Uhr geht es dann rund: Eine Kirchlinder Vereinsauswahl prüft ein Fußball-Team der kath. St. Lukas Gesellschaft, zu der auch das Kirchlinder Krankenhaus gehört.

Freitag (13.6.) ab 12 Uhr ist die Kreuzung gesperrt- Start frei für das große Straßenfest. Um 20 Uhr heizen Jürgen Weber und „Lars Vegas“ live auf der Bühne ein. Ab 22 Uhr sorgt DJ Frank Gaedtke für den „Endspurt“.

Samstag um 13 Uhr wird das Straßenfest auch ganz offiziell mit einem Fassanstich eröffnet. Ab 14 Uhr heißt es: Kreuzung und Bühne frei für Vereine und Gruppen, die sich und ihr Angebot präsentieren. Beste Unterhaltung verspricht ab 14 Uhr auch ein „Menschen-Kicker“.
Ab 19 Uhr heißt es dann: Bühne frei für die „Billy Boys“, die mit einem Mix aus Pop, Soul und Funk das Publikum begeistern wollen.

DJ Frank Gaedtke und das Trommlerkorps Gut Klang sorgen für den musikalischen Auftakt am Sonntag (15.6.) um 11 Uhr. Anschließend wird traditionsgemäß die längste Fleischwurst Kirchlindes angeschnitten. Um 12 Uhr folgt ein ökumenischer Open-Air-Gottesdienst. Die musikalischen Schlusspunkte der Kirchlinder Woche setzen Shanty-Chor, Sänger Michael Meier und noch einmal DJ Frank Gaedtke.

Autor:

Andreas Meier aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen