SPD-Ortsverein sieht Chancen für Projekt südlich des Ährenwegs
Deusener hoffen auf neues Baugebiet

Die SPD Mailoh-Deusen hofft, es bald grünes Licht gibt für ein generationsübergreifendes Wohnprojekt auf der Freifläche hinter der Feuerwache Deusen.
  • Die SPD Mailoh-Deusen hofft, es bald grünes Licht gibt für ein generationsübergreifendes Wohnprojekt auf der Freifläche hinter der Feuerwache Deusen.
  • Foto: Meyer
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-West

Die SPD Mailoh-Deusen hofft, das die vom Ortsverein seit über zehn Jahren geforderte Wohnbebauung südlich des Ährenweges in Deusen wohl doch noch in abgespeckter Form auf den Weg gebracht werden kann.

Planungsdezernet Ludger Wilde hat in einem Gespräch mit der Huckarder SPD-Fraktion zum Thema Baulückenkataster angekündigt, dass die Verwaltung einen entsprechenden Antrag jetzt wohlwollend begleiten würde. Damit könne der lang gehegte Wunsch der Deusener nach barrierefreien generationsübergreifendem Wohnungsbau endlich realisiert werden, freut sich SPD-Bezirksvertreterin Lore Migdalsky. Im Gespräch bleibt weiterhin eine Freifläche im Bereich des Bebauungsplanes „Deuser Wiesen“ hinter der Feuerwache.

Genossenschaft erwünscht

„Wir sind sehr zuversichtlich, dass das Projekt nun endlich eine Chance hat, umgesetzt zu werden“, sagt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Bezirkvertreter Gerhard Hendler. „Wir wollen hier aber keine Spekulanten, sondern einen Investor, der wertige Wohnungen zu bezahlbaren Mieten anbietet“. Der Ortsverein favorisiere daher eine Genossenschaft als Bauträgerin. In Deusen bestehe eine große Nachfrage nach generationsübergreifenden Wohnkonzepten, weiß auch SPD-Ratsvertreterin Susanne Meyer: „Bedingt durch die Insellage des Ortsteils mit dem hohen Eigentumsanteil und dem großen Zugehörigkeitsgefühl zu ihrem Dorf verlassen die älteren Bewohner ihre Siedlerstellen erst im Falle der schwersten Pflegebedürftigkeit“.

Barrierefrei wohnen

Der größte Wunsch dieser Menschen sei es, altengerecht, also barrierefrei in Deusen wohnen zu können. Ein solches Projekt sorge somit dafür, dass in Deusen künftig mehr Eigenheime mit großen Gärten für junge Familien zum Kauf angeboten werden könnten. Die SPD Mailoh-Deusen wird dazu einen Antrag in die Juni-Sitzung der Bezirksvertretung einbringen.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-West aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen