Dortmund: Bedrohung von Menschen im Ehrenamt - Brackeler Bezirksbürgermeister erzählt in SZ und WAZ
Dortmunder OB sucht die Fehler bei Anderen

Laut Aussage von Herrn Sierau, im Artikel der SZ und der WAZ „Wenn man im Ehrenamt bedroht wird: Dortmunder Bezirksbürgermeister hat den Staatsschutz auf Kurzwahl“, „Zu oft müssen Kommunalpolitiker an der Basis ausbaden was anders wo, in Düsseldorf, in Berlin beschlossen wurde“! Dass sei auch im Jahre 2015 so gewesen.
Bund und Land haben das unterirdisch gemanagt!
Bitte Herr Sierau wer hatte 2015 in Düsseldorf die politische Verantwortung:
Frau Kraft - Herr Jäger - Herr Kutschaty!
Wer wurde bei der kommenden Landtagswahl abgewählt! Berlin: Stichwort GroKo!
Die kommende Bundestagswahl ein Desaster für die SPD!
Sehr geehrter Herr Sierau es geht um Glaubwürdigkeit der Argumente!
Die Verwaltung der Stadt hat keine Fehler gemacht!
Die Nennung von realen Zahlen /Ergebnissen von Wahlen ist das AfD/ Rechte Propaganda !
Sie bekommen bei ihrer Wahl zum Oberbürgermeister 71.800 Stimmen, wahlberechtigt waren 445.000 Bürger. Das bedeutet, das nur real 16,14% der Dortmunder Wahlberechtigten haben - Sie – gewählt!
Ist nun die Kenntnis der Grundrechenarten rechte Ideologie. Ist die Kenntnis der Grundrechenarten eine Gefährdung der demokratischen Grundordnung !
Die Partei die SPD bekommt 78.000 Stimmen bei der Komm. Wahl. Real 17,42% der Stimmen der Wahlberechtigten.
Wann und wo haben die Sozialdemokraten in dieser Stadt eine Anti - Rechts Demo auf die Beine gestellt!
Das Zeichen wäre es, wenn 10% der Dortmunder Wahlberechtigten ein Zeichen gegen Rechts setzen!
Das Ergebnis bei der Europawahl ist bekannt 10 % der Dortmund Bürger wählten AfD.
Warum wurden die Sozialdemokraten der letzten Landtagswahl abgewählt? Gründe dafür?

Autor:

Paul Erler aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.