Jens Peick neuer UB-Vorsitzender
Dortmunder SPD hat einen Wechsel an der Spitze des Unterbezirksvorstandes vollzogen

Die SPD – eine politische Sekte wählte sich eine neue Führung!
Eine politische Diskussion zu Inhalten der Partei-Politik in Dortmund gab es nicht!
Es war ein Jubel-Parteitag mit handverlesenen Delegierten!
Es war eine schleimige politische Schaunummer!
Diese Politgruppierung hat keinen realen Bezug zur gesellschaftlichen Wirklichkeit!
Könnten diese Personen, die die Parteispitze darstellen, einen Supermarkt führen?
Mittelmäßigkeit als Markenzeichen!
Was ist das Markenzeichen der Dortmunder SPD – Der Schuldenberg der Stadt weiter zu erhöhen!
Die SPD und die Grundrechenarten.
Welche Kenntnisse haben die SPD-Mandatsträger von wirtschaftlichen Zusammenhängen?
Die Armut in dieser Stadt als Markenzeichen! Sozialer Wohnungsbau, ÖPNV sind keine positiven Markenzeichen der Kader-SPD. Eine Wirtschaftsförderung auf Cluster-Niveau = Fehlanzeige.
Diese Dortmunder SPD ist Ankündigungsweltmeister.
Warum ist eine freie Meinungsäußerung in der Sektenpartei SPD in Dortmund nicht möglich?
Mobbing ein „Markenzeichen“ der Funktionärs- und Mandatselite?
Wie will man mit diesem Personal in Dortmund alle 4 Direktmandate gewinnen? Was haben die SPD-Landtagsabgeordneten bisher für Dortmund geleistet? Wie buchstabieren sie politische Wahrheit und Klarheit?
Wie formulierte es ein Mandatsträger: Der wahre Feind der Dortmunder SPD ist ein politisch gebildeter Bürger.
Politische Bildung ist immer der Feind von Sekten und Ideologen!
Letzte Frage: Hat die SPD in Dortmund noch 5.000 Mitglieder?

Autor:

Leila Faruk aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen