Gerüchte um MInisterin Scharrenbach
Ministerin wird als CDU-Kandidatin für Dortmunder OB-Amt gehandelt

Wie stehen die Chancen für einen CDU-Kandidaten/in?
Klare Antwort: gut, besser als mehr den je!
Werden wir konkret!
Die Fakten:
Herr Sierau bekam bei seiner Wahl zum OB 71.000 Stimmen, Wahlberechtigt waren 445.000 Bürger!
Herr Sierau wurde nur von 16% der Dortmunder Wahlberechtigten gewählt!
Der Niedergang setzte sich bei der Europa-Wahl fort!
Die SPD bekommt 54.803 Stimmen, Wahlberechtigt: 412,595 Bürger.
Die SPD in Dortmund im freien Fall. Das Desaster weitet sich aus!
Die Frage lautet: Wer kann den Wahlsieg von Schwarz/Grün stoppen?
Herr Sierau ist in der eigenen Partei umstritten!
Die Grünen lagen bei der Europawahl mit 5.000 Stimmen vor der SPD!
Die Kommunalwahl 2020 in Dortmund haben die Sozialdemokraten schon verloren!?!
Begründung: Wann und wo hat die SPD in Dortmund für den Bürger Verbesserungen erzielt? Leuchtturmprojekte ein Fass ohne Boden für den Steuerzahler!
Herr Sierau und die Ratsfraktion der SPD ein Zusammenschluss von Polit-Künstlern der 70er Jahre.

Wer will solche Darbietungen sich noch weiter anschauen?

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen