Knappschaftskrankenhaus
Informationen rund um die Gesundheit

 Das neue Programmheft liegt jetzt aus.
  • Das neue Programmheft liegt jetzt aus.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Andreas Meier

Das Klinikum Westfalen hat ein neues Programmheft mit Gesundheitsveranstaltungen in der ersten Jahreshälfte vorgelegt. 64 Fachvorträge zu unterschiedlichsten Fragestellungen sind an den vier Krankenhausstandorten in Brackel, Lütgendortmund, Lünen und Kamen geplant.

Das Themenspektrum reicht von konkreten Krankheitsbildern bis zu Ernährungsfragen oder auch dem Umgang mit "Dr. Google". Patienten, Angehörige und weitere Interessenten bekommen die Gelegenheit, individuelle Fragen an die Referenten zu richten.
Der Besuch aller Vorträge ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Programmhefte liegen ab sofort an den Krankenhäusern des Klinikverbundes in Brackel, Lütgendortmund, Lünen-Brambauer und Kamen aus.
"Das Gesundheitsforum" im Knappschaftskrankenhaus Lütgendortmund lädt am Donnerstag, 24. Januar um 18 Uhr das erste Mal in diesem Jahr zum Thema "Inkontinenz" ein. Blasenentleerungsstörungen sind im höheren Lebensalter weit verbreitet. Im Vortrag geht es um die komplexe körperliche Steuerung und mögliche Störungen sowie Tipps und Möglichkeiten in der Behandlung.
Weitere Informationen gibt es im Internet auf www.klinikum-westfalen.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen