Repair Cafe Nette schaut sich in der katholischen Kirchengemeinde St. Josef um

Gut besucht war das Repair Cafe Nette am 04.11.2017 im Ev. Gemeindesaal der Noah KIrchengemeinde.
2Bilder
  • Gut besucht war das Repair Cafe Nette am 04.11.2017 im Ev. Gemeindesaal der Noah KIrchengemeinde.
  • hochgeladen von Thomas Brandt

Erneut groß war die Nachfrage beim Repair Cafe Nette zu Beginn des Monats.
Beim vorletzten Termin sowohl in diesem Jahr als auch im Ev. Gemeindehaus konnten wieder zahlreiche, defekte Geräte repariert werden.

Im Anschluß an das Repair Cafe besuchten die freiwilligen Reparateur zusammen mit Pfarrerin Renate Jäckel (ev. Noah Kirchengemeinde) und Thomas Brandt (Seniorenbüro Mengede) den neuen Standort im Kath Gemeindehaus, um die dortigen Räumlichkeiten kennenzulernen.
Frau Brigitte Linnewerth vom Pfarrgemeinderat St. Josef hieß das Repair Cafe Nette herzlich willkommen und führte durch das Gemeindehaus.
Bevor es jedoch soweit ist, findet am Freitag den 15. Dezember das letzte Repair Cafe Nette noch einmal im Ev. Gemeindehaus, Joachim Neander-Str 5 in der Zeit von 15-18 Uhr statt.
Dieses ist jedoch bereits ausgebucht. Neuanfragen für Reparaturen werden unter Telefon 50 28030 (mo-fr, Herr Schardien) oder unter 47 70 77 60 (nur montags von 10-12 Uhr, Seniorenbüro Mengede) für das nächste Jahr entgegengenommen.
Am Samstag, den 06. Januar 2018 findet das erste Repair Cafe Nette im neuen Jahr von 10-13 Uhr erstmals im kath. Gemeindehaus Nette, Friedrich Naumannstr. 9 statt.

Gut besucht war das Repair Cafe Nette am 04.11.2017 im Ev. Gemeindesaal der Noah KIrchengemeinde.
Gemeinschaftlich ging es mit dem Besitzer zu Werke, immer in der Hoffnung, den Fehler zu finden und das Gerät noch reparieren zu können.
Autor:

Thomas Brandt aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen