Dorstfelderinnen belegen hervorragenden 7. Platz bei TKM Cup mit 48 Teilnehmern; Sieger SF Siegen vor U 23 SG Essen-Schönebeck

Am Sonntag, den 13.01.2013, setzten die Dorstfelder Fußballerinnen ihre erfolgreiche Teilnahme beim TKM Cup fort. Zunächst spielten die Dorstfelderinnen erfolgreich in der Gruppenphase der WorldCup-Liga und belegten hinter dem Landesligaspitzenteam des BSV Heeren den 2. Platz. Damit war klar, dass die Dorstfelderinnen die Platzierungsspiele um die Plätze 4-8 erreicht hatten. Es gab bis dahin folgende Partien:

DJK vs. SV Hilden-Nord1: 2:1 ( Tore: Elena Schmidt, Jasmin Kamenz )

SV Friedrichsfehn vs. DJK: 0:3 ( Tore: Elena Schmidt, Jasmin Kamenz, Jessica Dobring )

BSV Heeren vs. DJK: 2:0

Im so genannten Halbfinale zwischen den Tabellenzweiten der Gruppenphase wurden die Teilnehmer für die endgültigen Platzierungsspiele ausgespielt. Hier gab es folgende Partie:

DJK vs. Fortuna Wuppertal: 1:2 ( Tor: Jasmin Kamenz )

Damit fand das Platzierungsspiel um die Plätze 7 und 8 wie folgt statt:

DJK vs. BSV Neukölln Berlin: 3:1 ( Tore: Elena Schmidt X 2, Sandra Hebbelmann )

Damit hatten die Dorstfelderinnen den 7. Platz erreicht und einen hervorragenden Start in die Hallensaison 2013 hingelegt. Nächstes Tunier für die Dorstfelderinnen ist nun am 09./10. Februar die Hallenstadtmeisterschaft in der Sporthalle Huckarde.

Gesamtsieger des Tuniers wurde das Team von SF Siegen in einem dramatischen Finale mit abschließenden 3:2-Sieg gegen die U23 der SG Essen-Schönebeck.

Autor:

Joachim Kerner aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen