Online Zeitfenster buchen
Hallenbäder in Dortmund wieder geöffnet

Die Hallenbäder Südbad, Nordbad und Westbad haben wieder ihre Türen für das öffentliche Schwimmen geöffnet – nach sieben Monaten pandemiebedingter Schließung. Die Öffnungszeiten wurden erweitert, um allen Schwimmfreunden ein größeres Angebot zur Verfügung zu stellen. Ein negativer Coronatest ist für den Besuch der Schwimmbäder nicht notwendig, allerdings muss vor dem Besuch online ein Zeitfenster zum Schwimmen reserviert werden. Die Eintrittskarten gibt es weiterhin nur in den Bädern. Bereits vorhandene Mehrfachtickets behalten ihre Gültigkeit.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-City aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen