Spannung PUR, bei ELCHE vs Moskitos vor fast 740 Zuschauern

3Bilder

das erste drittel gehörte ganz klar den ELCHEN, obwohl wir bis zur 16. min auf das erst tor warten mußten. I. Bacek netzte zum 1:0 ein, das anstürmen auf das Moskito tor ging sofort weiter und wurde auch sofort mit dem tor zum 2:0 in der 17. min durch N. Turnwald belohnt. damit nicht genug im 1. drittel es folgte in der 18. min noch das 3:0 durch T. Gabler.- Pause- nach der pause sah es so aus wie im 1. drittel, die ELCHE machten druck was auch in der 31. min mit dem 4:0 durch M.P.Haaf belohnt wurde. was danach in den köpfen der ELCHE vor ging wissen wohl nur die spieler selbst, Essen hatte auf einmal mehr vom spiel, zwangsläufig fiel das 4:1 (36. min) u. eine minute vor dem ende des 2. drittel sogar noch das 4:2 für Essen. -Pause- zum letzten drittel schienen die Moskitos frischer aus der kabine gekommen zu sein, 42. min tor für Essen somit nur noch 4:3 sollten die Moskitos das spiel noch drehen können? diesen zahn zog ihnen aber erst mal in der 46. min S. Linda der Kapitän machte das 5:3 in der manier eines stürmers. aber Essen kam aber noch mal´s in der 58. min zum anschlußtreffer 5:4. --------------- Negativ fand ich, das parkhaus-eisstadion war (ohne Vorwarnung der Eishockey-Fans) vom hallenbetreiber vermietet, eishockey-fans mußten auf die SBB-parkplätze um die westfalen halle ausweichen, nur waren die durch das ADAC Supercross schon belegt. wäre das parkhaus auch vermietet worden wenn bei den EISLÄUFERN eine veranstalltung gewesen wäre????

Autor:

Wolfgang Rausch aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.