Update: Nuri Sahin kehrt zurück zum BVB - "Glücklich, wieder zu Hause zu sein"

Nuri Sahin trägt künftig das Trikot mit der Nummer 18. (Foto: Ralf Michalak)
2Bilder
  • Nuri Sahin trägt künftig das Trikot mit der Nummer 18. (Foto: Ralf Michalak)
  • hochgeladen von Andreas Meier

Die Rückkehr des Jahres ist perfekt: Nuri Sahin kommt nach Hause zurück und trägt ab sofort wieder das Trikot von Borussia Dortmund! Der 24-Jährige wird zunächst für eineinhalb Jahre von Real Madrid ausgeliehen.

Am Freitagabend um 18 Uhr war der Transfer-Coup des Winters perfekt: Der BVB stellte Nuri Sahin als Neuzugang vor - der verlorene Sohn ist wieder da und ließ seinen Gefühlen freien Lauf: „Ich bin glücklich, wieder zu Hause zu sein.“ Mit dem Wechsel zu Real Madrid habe er sich zwar einen Kindheitstraum erfüllt, dann aber „sehr schnell gemerkt, dass ich nur für Borussia Dortmund spielen will“.
Im Sommer 2011 hatte Sahin den BVB erst zur Meisterschaft geführt und war dann zu Real Madrid gewechselt. Dort lief es überhaupt nicht für den Mittelfeldstrategen. Im August 2012 wechselte er auf Leihbasis nach Liverpool, wurde aber auch dort nicht glücklich. Jetzt die Rückkehr zum BVB, der ihm immer eine Tür offen gehalten hat. „Ich hatte immer Kontakt zum Verein“, erklärte der Mittelfeldspieler, der „ab sofort für Borussia bereit steht“. Der Wechsel sei innerhalb von 48 Stunden mit Real Madrid verhandelt worden, berichtete BVB-Chef Hans Joachim Watzke. Sein Kommentar: „Nuri is back - und das ist auch gut so.“

Nuri Sahin trägt künftig das Trikot mit der Nummer 18. (Foto: Ralf Michalak)
Nuri Sahin feierte seine größten Erfolge im BVB-Trikot. Jetzt kehrt er zurück. (Foto: Archiv Schütze)
Autor:

Andreas Meier aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.