Kley: Zwei Schwerverletzte und 20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich schwer, der Sachschaden wird auf gut 20.000 Euro beziffert.
  • Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich schwer, der Sachschaden wird auf gut 20.000 Euro beziffert.
  • Foto: Magalski
  • hochgeladen von Holger Schmälzger

Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (17.2.) auf der Kleybredde ereignete.

Wie die Polizei berichtet, geriet ein 47-jähriger Dortmunder in den Gegenverkehr, weil nach eigenen Angaben seine Windschutzscheibe plötzlich vereist und die Sicht eingeschränkt gewesen sei. Er stieß mit dem Wagen eines 24-jährigen Dortmunders zusammen. Dessen Fahrzeug prallte anschließend gegen einen geparkten PKW.

Die beiden Unfallbeteiligten verletzten sich schwer, der Sachschaden wird auf gut 20.000 Euro beziffert. Dem 47-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Die Straße Kleybredde musste für eine Stunde gesperrt werden.

Autor:

Silke Holzem aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen