„Africa Positive“-Jugendgruppe im HELLWEG Bau- und Gartenmarkt

Die Jugendgruppe des Vereins “Africa Positive” hatte viel Spaß beim Besuch des HELLWEG Bau- und Gartenmarktes an der Borussiastraße 88 in Dortmund-Kley.
  • Die Jugendgruppe des Vereins “Africa Positive” hatte viel Spaß beim Besuch des HELLWEG Bau- und Gartenmarktes an der Borussiastraße 88 in Dortmund-Kley.
  • hochgeladen von Bau- und Gartenmarkt Hellweg

„Erzähl mal, wie du es geschafft hast!" Unter diesem Motto besuchte die Jugendgruppe des Vereins „Africa Positive“ den HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Dortmund-Kley. Der Besuch war Teil des gleichnamigen Projekts, das sich in erster Linie an jugendliche Menschen zwischen 12 und 27 Jahren, mit vorwiegend afrikanischem Migrationshintergrund, richtet. Im Rahmen des Projekts wird den Jugendlichen die Möglichkeit geboten, mit beruflich etablierten Vorbildern in Kontakt zu kommen, die ihre Erfolgsgeschichte erzählen, um den Jugendlichen zu helfen, ihren eigenen persönlichen Weg zu finden.

HELLWEG Marktleiter Holger Steglich führte die ausgiebige Betriebsbesichtigung im Markt an der Borussiastraße 88 selbst durch und beantwortete viele Fragen. "Als wir von dem Projekt erfahren haben, war für uns sofort klar, dass HELLWEG sich engagiert. Wir finden es wichtig, junge Menschen auf ihrem Weg ins Berufsleben zu unterstützen. Betriebsbesichtigungen vermitteln einen Einblick in den Arbeitsalltag und veranschaulichen die Arbeitsprozesse vor Ort", erklärt Holger Steglich und ergänzt: „Vor allem können sich die Jugendlichen dabei aber auch über Ausbildungsperspektiven informieren. Eine Ausbildung ist ein wichtiger Schritt Richtung Integration.“

Der Dortmunder Verein "Africa Positive" wurde 1998 von der Kamerunerin Veye Tatah gegründet und hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Beitrag zur Integrationsförderung der in Deutschland lebenden Afrikaner und anderer Neubürger zu leisten.

Autor:

Bau- und Gartenmarkt Hellweg aus Dortmund-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen