"Projekt gemeinsam"
Mützen und Handschuhe für Wohnungslose gestrickt

Unser Bild zeigt bei der Übergabe (v.l.) Ulla Peters, Regina Haase, Katrin Lauterborn (Gast-Haus) und Regina Gogolin.
  • Unser Bild zeigt bei der Übergabe (v.l.) Ulla Peters, Regina Haase, Katrin Lauterborn (Gast-Haus) und Regina Gogolin.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Andreas Meier

Die Handarbeitsgruppe für den guten Zweck aus dem Jungferntal "Projekt gemeinsam" haben für die Ökumenische Wohnungslosen-Initiative Gast-Haus e.V. Mützen, Schals und Handschuhe gestrickt. Ein Teil der selbstgestrickten Teile haben sie dem Gast-Haus übergeben und ein Teil wurde verkauft. Der Erlös aus dem Verkauf ist auch ans Gast-Haus gegangen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen