offline

Sonja Heiden

Sonja Heiden
299
Lokalkompass ist: Dortmund-West
299 Punkte | registriert seit 20.10.2015
Beiträge: 36 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 24
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Dortmund: Kleyer Bürgertreff wird ein hartes Stück Arbeit 1

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | vor 18 Stunden, 52 Minuten

Begräbnis erster Klasse! Kommunalpolitik für den Bürger scheitert an "Sachzwängen"! Zuerst die Bürokratie, dann der Bürger! Bürokratie schränkt den Willen des Bürgers ein! Eine gute Idee wird ausgebremst! Eine gute Idee, die an den Verwaltungsvorschriften scheitern soll. Ist Kommunalpolitik vor Ort für den Bürger - Bevormundung? Bevormundung führt aber zur Politikverdrossenheit! Welchen Stellenwert hat der Wille/die...

Immobilienmesse Expo Real in München: Dortmund blickt nordwärts

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 11.10.2018

Fazit des Artikels: Prinzip Hoffnung, der Glaube versetzt Berge! Eine vorweihnachtliche Geschichte im Herbst! Hochglanzgeschichten schaffen keine Arbeitsplätze! Welchen Nutzen haben die Arbeitslosen, die Hartz IV Empfänger, die Besucher der Tafel von diesen Geschichten? Wer investiert, will Gewinne erzielen, nicht einen Preis bekommen, den die Wirtschaftsförderung oder das Planungsamt vergibt! Soll dieser Artikel die...

Dortmund: Nazis greifen Polizisten und BVB Fans mit Feuerlöschern an

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 06.10.2018

Die Demokratie ist nicht in Gefahr! Auch das Gespenst von Weimar ist nicht aufgetaucht ! Das Fundament der Demokratie ist nicht in Gefahr ! Was mich wundert bei diesem Artikel , dass zu dem Aufmarsch der Rechten keine Hintergrund - Infos geliefert werden! Z. B. Aufbau von rechten Organisationen in NRW! Wer finanziert die rechte Szene? Wer publiziert das rechte Gedankengut – Personen, Verlage? Mit dem geringsten...

Bezirksvertretung Lü/Ma lehnen Möbelhaus Ansiedlung ab

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 26.09.2018

Ein Stück aus dem Tollhaus ! Sowohl Grüne als auch SPD wollen dem Bürger dieser Stadt das Konsumverhalten vorschreiben ! Hier spielt sich eine kleine Gruppe von Freizeitpolitikern als Erziehungsberechtigte gegenüber dem Bürger auf! Es kann nicht sein, das mit fadenscheinlichen Gründen, aus ideologischer Überheblichkeit, Arroganz auch Selbstgefälligkeit dürfte sich in dieserAblehnung befinden. Die wirtschaftliche...

Pink Floyd-Ausstellung im Dortmunder U-Turm

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 18.07.2018

Der U-Turm ein Fass ohne Boden für den Steuerzahler! Eine Pink Floyd Ausstellung, wo man die Kosten für diese Ausstellung lieber verschweigt Braucht diese Stadt diese Ausstellung? Diese Stadt gehört zu den Armutshochburgen in Deutschland ! Langzeitsarbeitslosigkeit, ist ein Dauerthema in der Stadt! - Sozialhilfevereine lindern die größte Not! Die Unterstützung durch die Politik ist gering ! Wie hoch sind die...

Dortmund: Neuer Landschaftsplan erzeugt Kontroversen

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 07.06.2018

Entschlossen ins Ungewisse! Haben die Amtsstuben, in denen diese Planungen ausgebrütet werden, keine Frischluftzufuhr? Von welchen Inspirationen werden die Planer begleitet, bei der Aufstellung solcher Pläne! Haben die Planer, die diese Gedanken ausbrüten einen Bezug, eine Standleitung zu den Aliens? Ist nun dieser Landschaftsplan, der von den Schöpfern vorgestellt wurde, die ultimative creative, einzigartige Erkenntnis...

Ärger im Dortmunder Rathaus um Kunst an Gabionenwand!

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 11.05.2018

Ein Stück aus dem Tollhaus! Ratsbeschlüsse für den Papierkorb! Oder doch nur Profilierungsversuche der Ratsvertreter? Was man erkennen kann, ein guter informativer Artikel zum Thema, zur Sache ! Was aus dem Artikel klar erkennbar ist die Frage; Gibt es eine fortlaufende Kontrolle bei Projekten, Objekten durch den Rat oder den zuständigen Ausschüssen? Die Antwort ist NEIN! Gibt es Hoffnung auf Besserung? Dann die...

Besuch von OB, Polizeipräsident und Oberstaatsanwalt in der Dortmunder Nordstadt 2

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 04.05.2018

Wir lassen uns Kriminalität in der Nordstadt nicht gefallen ! Eine positive Nachricht für den Bürger ! Eine klare Zielrichtung ist angegeben! Was in der Betrachtung fehlt, sind die Erkenntnisse des Landeskriminalamtes, des Bundeskriminalamtes als auch des Verfassungsschutzes! = Politische Kriminalität - organisiertes Verbrechen ! Ist das Signal die Rechtsordnung, die Rechtsnormen sind in dieser Stadt nicht in...

Erste Zwischenbilanz für Nordwärts 2

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 22.03.2018

Die Menschen wurden am Markt der Möglichkeiten einfach stehengelassen! Man kann es sehr verkürzt, aber auch sarkastisch, zusammenfassen: Die beteiligten Bürger sind für die Politik das Äffchen auf dem Leierkasten. Und die Politiker sind der Leierkastenmann, der die Gewinne einstreicht.

RWE/Eon: Das ist keine feindliche Übernahme

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 14.03.2018

Und wieder einmal bekommt die Politik die Statistenrolle zugewiesen ! Welche machtpolitischen Einflussmöglichkeiten hat die örtliche Politik bei diesem Megadeal ? Welche Vorteile hat der Bürger - Verbraucher – Kunde von diesem Zusammenschluss? Energiepolitik in NRW und die Politik lässt sich mit einem Nasenring durch die Manage führen! Das Dilemma weder die CDU noch die SPD haben konkrete Vorstellungen wie die...

Wolfgang Clement Festredner im Industrie Club Dortmund

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 09.03.2018

Eine Ohrfeige für die Sozialdemokratie in Dortmund ! Ist diese Einladung eine politische Kampfansage an die Rathausparteien SPD/CDU wegen Ihrer verfehlten Wirtschaftsförderung? Wegen einer bisher nicht gelungenen Strukturreform in dieser Stadt? Der Festredner Clement ist ein Fanal. Clement steht für eine Wirtschaftspolitik des Neoliberalen! Es wird die Schröder Ära durch diesen Festredner aufpoliert!? Boykottieren nun...

"Groko2 ist für Dortmunder SPD noch nicht besiegelt! 3

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 22.01.2018

Der Duft von Kohleöfen ! Die No GroKo Fraktion in der Stadt kann oder will keine Fragen beantworten, welche positiven Signale das für die Partei hat. Wie wollen die No GroKo Befürworter die Partei bei 20% stabilisieren? Mit welchen politischen Inhalten kann die Partei auf Bundesebene, die 25% Marke bei den Wahlen erreichen? Wann die Messlatte von 30%, damit die SPD wieder auf Augenhöhe mit der CDU verhandeln kann? -...

Frühe Sieger Lorbeeren - Dortmund gewinnt den "EPSA" für Projekt Nordwärts 3

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 05.01.2018

Wer solI das alles bezahlen? Vorab ein Kompliment an die Leiterin der Koordierungstelle -Nordwärts ! Die Pressearbeit für das Projekt ist hervorragend! Das Projekt wird ein Traum bleiben! Wer soll die Projekte bezahlen? Wer bestimmt, welche Projekte bezahlt werden sollen oder bezahlt werden können? Welche Fördertöpfe sollen angezapft werden? Brüssel? - Austritt von Großbritainen - Mindereinnahmen der EU ca. 15...

Herr Uhr wurde zum Personaldezernenten gewählt! 6

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 15.12.2017

Nun hat der 0berbürgermeister einen Aufpasser an seiner Seite! Der Rat, insbesondere die SPD-Fraktion, hat ihm einen Aufpasser zur Seite gestellt! Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser; haben die Genossen gedacht! Es ist ein Misstrauensvotum der SPD-Fraktion gegen den eigenen Genossen! Wie viel politische Beinfreiheit hat der 0berbürgermeister noch in der Zukunft? Wie machtlos ist er nun geworden? Was wird die...

Büergeriniative Wischlingen - Jetzt sagen wir es als Gruppe 5

Sonja Heiden
Sonja Heiden | Dortmund-West | am 10.11.2017

Die Bürgerinitiative ist die Antwort auf das Versagen von Politik und Verwaltung. Die Bezirksvertretungen In Huckarde und Lütgendortmund haben versagt! Eine Verwaltung, die den Bürger mit Bevormundung begegnet ! Es haben auch versagt, die zuständigen Ratsvertreter in den Stadtteilen! Der Bürger ein lästiges Anhängsel in der örtlichen Kommunalpolitik!?! Warum haben sich Verwaltung und Politik den berechtigten Beschwerden...