Ada Magazin -Telepolis - Nachdenkseiten - amerika21.de
Nachrichten statt Mainstream-Medien & Hofberichterstattung

Wer die Welt so sehen will, wie Sie ist und vielleicht auch wie Sie sein sollte und sich daher nicht mehr nur auf die kontrollierte Marktmacht der etablierten Mainstream-Medien und ihrer Hofberichterstattung verlassen möchte, hat derzeit mindestens vier Möglichkeiten seinen politischen und gesellschaftlichen Horizont am Nachrichtenhimmel des Internets kostenlos zu erweitern: Ada Magazin, Telepolis, Nachdenkseiten, amerika21.de.

Das 2018 gegründete Ada Magazin ist ein Kooperationspartner des US-amerikanischen Jacobin Magazine.

"Ada erzählt, wieso es ist, wie es ist und wie wir anders leben könnten. Zeigen was ist, heißt zeigen was geändert werden muss – und schon längst gerechter und klüger laufen könnte. Die Möglichkeiten sind real, auch wenn sie noch nicht realisiert werden.

Ada ist unabhängig und parteiisch. Ada ist auf der Seite von Arbeiterinnen. Denen am Laptop, vorm Wickeltisch oder auf dem Gabelstapler. Und denen ohne Job. Und von Bewegungen, die Befreiung suchen, die antreten, um uneingelöste Versprechen unserer Gesellschaft zu verwirklichen.", so der Selbstanspruch des Ada Magazins, welchen Sie im Internet hier finden: https://adamag.de/

Die Nachdenkseiten von Albrecht Müller, Jens Berger und Lars Bauer, die unterstützt werden von Tobias Riegel, André Tautenhahn, Anette Sorg, Christian Reimann, Carsten Weikamp, Moritz Müller und Marco Wenzel bieten
"Analysen des Zeitgeschehens, Blick hinter die Kulissen, Ideen für eine bessere und gerechtere Welt."

Schwerpunkte der Nachdenkseiten sind die vielfältigen Manipulationsversuche sowie Kampagnen und Strategien der Meinungsmache. Dafür oder dagegen gibt es 6x wöchentlich Hinweise auf interessante Publikationen anderer Medien incl. kritischer Anmerkungen und 2x wöchentlich Hinweise auf interessante Videos sowie Beiträge von Gastautoren und Interviews. Das Angebot der Nachdenkseiten finden Sie hier: https://www.nachdenkseiten.de/

Nachrichten und Analysen aus Lateinamerika und der Karibik findet der, der Nachrichten und keine Meinungen sucht, auf den Seiten von amerika21.de. Die Internetseite berichtet seit 2007 und ist mit einer professionellen Online-Redaktion versehen. "Das Herzstück unseres Nachrichtenportals sind die Nachrichtentexte. Schnell und aktuell sind unsere Kurzmeldungen. Tiefer greifende Analysen bietet der Bereich Hintergrund & Analyse. Ein ständig aktualisierter Terminkalender gibt zudem einen Überblick über Fachveranstaltungen zu Lateinamerika in Deutschland, Österreich und in der Schweiz.", so amerika21.de zum eigenen Inhalt und Anspruch. Nach amerika21.de gehts hier entlang: https://amerika21.de/

Das Netzmagazin Telepolis stellt nach eigener Darstellung „kritisch die gesellschaftlichen, politischen, wissenschaftlichen, kulturellen und künstlerischen Aspekte des digitalen Zeitalters“ dar. Im Juli 2015 erreichte die Internetseite von Telepolis über 14 Millionen IVW-geprüfte Seitenabrufe. Zur Internetseite von Telepolis gehts hier entlang: https://www.heise.de/tp/

Autor:

Carsten Klink aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen