Dortmund - Ratgeber

Beiträge zur Rubrik Ratgeber

Symbolbild

Bauarbeiten auf dem Alter Heideweg in Eving
Buslinien 410 und 411 fahren Umleitung

Aufgrund von Bauarbeiten auf dem Alter Heideweg (in Höhe Bayrische Straße) kann ab Dienstag, 28. Mai, für rund drei Monate der Bereich in Richtung Lindenhorst nicht befahren werden. Die Buslinien 410 und 411 von DSW21 fahren Umleitungen. Betroffen sind die Haltestellen "Märchenweg", "Brechtener Straße" und "Fröbelweg". DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter Aktuelles - Verkehrshinweise zu...

  • Dortmund-Nord
  • 24.05.19
Symbolbild.

Bauarbeiten auf der Asselburgstraße in Asseln
DSW21: Buslinien 426, 436 und 439 fahren Umleitungen in Richtung Husen

Aufgrund von Bauarbeiten auf der Asselburgstraße in Höhe Küsterkamp in Asseln kann ab Montag, 27. Mai, für rund drei Wochen der Bereich in Richtung Husen nicht mehr befahren werden. Die Buslinien 426, 436 und 439 fahren Umleitungen. Betroffen sind die Haltestellen "Küsterkamp", "Zum Uhlenbrauck", "Asseln-Aplerbecker Straße" und "Businkstraße". DSW21 bittet um Verständnis. Ausführliche Informationen sind dem Internetangebot www.bus-und-bahn.de (mobil: bub.mobi) unter Aktuelles -...

  • Dortmund-Ost
  • 24.05.19
Dr. Ulrich Hofstadt van-Oy, Neurologie-Chefarzt am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel.

Aktionstag für Betroffene und Interessierte am Dienstag
MS-Tag im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel

Beim weltweit begangenen Multiple-Sklerose-Tag geht es darum, über diese Erkrankung zu informieren und auf die Belange Betroffener aufmerksam zu machen. Die Neurologische Klinik am Knappschaftskrankenhaus Dortmund in Brackel unter der Leitung von Chefarzt Dr. Ulrich Hofstadt-van Oy organisiert aus diesem Anlass gemeinsam mit Selbsthilfegruppen einen Aktionstag am Dienstag, 29. Mai, ab 17 Uhr in den Vortragssälen des "Knappis", Am Knappschaftskrankenhaus 1. Im Mittelpunkt stehen ein...

  • Dortmund-Ost
  • 23.05.19
Dorothea Börner (l.) und Annette Simmgen-Schmude vom Seniorenbüro Innenstadt-Ost

Das Seniorenbüro Innenstadt-Ost berät am 12. Juni im Kaiserviertel

Im Juni bietet das Seniorenbüro Innenstadt-Ost wieder eine Sprechstunde außerhalb der gewohnten Öffnungszeiten im Kaiserviertel an. Hier werden z.B. Fragen zu Versorgungsangeboten im Stadtbezirk beantwortet, über Vorsorgemöglichkeiten informiert, Anregungen zur Freizeitgestaltung gegeben aber auch bei Anträgen unterstützt. Die Beratung ist ohne Voranmeldung möglich und kostenfrei. In dieser Sprechstunde informiert und berät Sie Dorothea Börner am Mittwoch, den 12. Juni in der Zeit...

  • Dortmund-Ost
  • 23.05.19
Regina Hildebrandt leitet seit 1. Oktober die Bibliothek Eving, die unter anderem Tonie-Figuren im Angebot hat.
2 Bilder

Bibliothek Eving ist „zweites Wohnzimmer“
Leiterin Regina Hildebrandt stellt Angebote vor

Seit dem 1. Oktober leitet Regina Hildebrandt die Stadtteilbibliothek in Eving. Sie will das Werk ihrer Vorgängerin fortführen, bringt aber auch eigene Ideen ein. Eving. Als Treffpunkt, Entspannungsort und für alle Altersklassen geeignet sieht Regina Hildebrandt, seit einem halben Jahr Leiterin der Stadtteilbibliothek Eving, ihren Arbeitsplatz. 20.000 Medien, vom klassischen Buch bis zu Tonie-Hörfiguren, die ganze Hörspiele abspielen, umfasst das Angebot der Bibliothek. Zu ihrer...

  • Dortmund-Nord
  • 22.05.19
Bei den Zappelzwergen gibt es viel zu erleben

Viel Bewegung bei den Zappelzwergen

Zu den „Zappelzwergen“ lädt das Ev. Bildungswerk Eltern oder Großeltern mit ihren (Enkel-) Kindern ab dem 28.05.19 um 9:30 Uhr ins Ev. Gemeindezentrum, Aplerbecker-Mark-Straße 3 in Aplerbeck ein. Laufen, springen, krabbeln, kriechen - Bewegung macht allen Kindern Spaß und soll in dieser Gruppe im Mittelpunkt stehen. Gemeinsam mit den Eltern oder Großeltern können die Kinder (geb. April 2017- Januar 2018) ihre motorischen Fähigkeiten in altersgerechten Spiellandschaften erproben. Außerdem...

  • Dortmund-Süd
  • 21.05.19
obs/fabulabs GmbH/Elterngeld.de

Kostenloses Sparkochbuch für Familien:
Familienrezepte für 35 Euro pro Woche

Berlin (ots) - Täglich frisch kochen für 1,25 Euro pro Portion - kostenloses Kochbuch zeigt, wie abwechslungsreich günstige Küche sein kann. In seinem 100 Euro Wochenplan zeigt das Familienfinanzportal Elterngeld.de, wie eine 4-köpfige Familie mit nur 100 Euro in der Woche satt wird. 35 Euro davon fallen auf das täglich frische Abendessen. Den Kochplan und alle 28 Rezepte gibt es im Sparkochbuch für Familien kostenlos zum Download. Einmal die Woche Fisch, einmal Fleisch und vegetarisch an...

  • Dortmund
  • 21.05.19
  •  1
Die Gleisbaustelle am Brackeler Hellweg.

Am Brackeler Hellweg 145
Bei Gleisbau-Arbeiten entdeckter Hohlraum wird verfüllt

Das Tiefbauamt der Stadt Dortmund wird am morgigen Dienstag, 21. Mai, mit der Beseitigung des Hohlraums beginnen, der im Zuge der stattfindenden Gleisbau-Arbeiten von DSW21 am Brackeler Hellweg 145 festgestellt worden ist. Die Arbeiten sollen voraussichtlich am Freitag, 24. Mai, abgeschlossen werden. Hierbei wird eine rund 20 Quadratmeter große Fläche mit der vorhandenen dreilagigen Asphaltbefestigung aufgenommen und nach Verfüllung des Hohlraums auch wieder erneuert. Für die Umsetzung...

  • Dortmund-Ost
  • 20.05.19
Im Repair Cafe Nette…
4 Bilder

RepairCafe Nette im St. Josef Gemeindehaus

43-16-35-15-12-2-6-162 - nein, dies sind nicht die Lottozahlen! Im 43. Repair Cafe Nette haben am Freitag, 17.05. 2019 ab 15.00 Uhr in der Friedrich Naumannstr. 9               16 freiwillige MitarbeiterInnen 35 defekte Geräte mit deren BesitzerInnen unter die Lupe genommen, die Anmeldungen entgegengenommen und sich bei Kaffee, Kaltgetränke und Kuchen um das leibliche Wohl der Wartenden und der fleißigen ReparateurInnen gekümmert. Von den zur Reparatur vorgestellten Geräten...

  • Dortmund-West
  • 20.05.19
In diesem bereich muss für die Entschärfung evakuiert werden.

Bomben werden heute entschärft
Evakuierung von 150 Menschen

Im Rahmen einer geplanten Baumaßnahme im Bereich der Kleingartenanlage Am Segen wurden drei Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Es handelt sich um eine amerikanische 250-Kilogramm-Bombe und zwei britische 250-Kilogramm-Bomben. Die drei Kampfmittel müssen heute durch einen Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes der Bezirksregierung Arnsberg entschärft werden. Aus Sicherheitsgründen muss deshalb das umliegende Gebiet in einem Radius von 250 Metern vom jeweiligen Fundort...

  • Dortmund-Süd
  • 20.05.19
Damit es ein gelungener Urlaub wird, sollte rechtzeitig vor der Reise auch der Impfschutz eingeplant werden.

Rechtzeitig Impfungen einplanen
Reiseimpfungen – guter Schutz, entspannter Urlaub

Die Ferien stehen vor der Tür und damit der lang ersehnte Urlaub. Um die schönste Zeit des Jahres richtig genießen zu können, gehört etwas Planung dazu. So sollte auch an die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert Koch-Institut empfohlenen Reiseschutzimpfungen für das jeweilige Urlaubsland gedacht werden. Denn wer in fernen Ländern Urlaub macht, erlebt nicht nur fremde Kulturen, andere Menschen und exotische Speisen, sondern ist auch fremden Krankheitserregern ausgesetzt. Diese...

  • Dortmund-City
  • 17.05.19
An mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit fahren, fördert die Gesundheit, die Fitness und schont den Geldbeutel.

Mitmach-Aktion ‘Mit dem Rad zur Arbeit‘ gestartet
Dortmund sattelt auf

Im Sommer macht Fahrradfahren besonders Spaß. Viele Dortmunder freuen sich daher auf die gemeinsame Aktion ‚Mit dem Rad zur Arbeit‘ von der AOK und dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club. Vom 1. Mai bis zum 31. August gilt es an mindestens 20 Arbeitstagen mit dem Rad zur Arbeit zu fahren. „Wer regelmäßig zur Arbeit radelt, fördert nachhaltig seine Gesundheit und Fitness, schont die Umwelt und seinen eigenen Geldbeutel“, sagt AOK-Serviceregionsleiter Jörg Kock. Interessierte können sich...

  • Dortmund-City
  • 17.05.19
  •  1
Die AOK rät Eltern, unbedingt die empfohlenen Impfungen bei Säuglingen und Kleinkindern gegen Rotaviren vorzunehmen.

AOK rät zur Impfung und besonderer Hygiene
Rotavirus-Infektionen rückläufig

In Westfalen-Lippe ist die Anzahl der nach dem Infektionsschutzgesetz gemeldeten Rotavirus-Fälleim Jahr 2018 wieder gesunken. Insgesamt wurden 1.529 Infektionsfälle gemeldet, in 2017 waren es 3.001 Fälle. Auch auf Bundesebeneist 2018 im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang zu verzeichnen um über 38 Prozent.  Das teilte die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch- Instituts (RKI) in Berlin mit. „Rotaviren sind eine der häufigsten Ursachen für schwere Magen-Darm-Erkrankungen...

  • Dortmund-City
  • 17.05.19
Symboldbild

APOTHEKEN-NOTDIENSTE UND WICHTIGE TELEFONNUMMERN IM DORTMUNDER NORDOSTEN
Notdienste vom 18. bis 22. Mai 2019

Apotheken: Samstag, 18.5. Park-Apotheke, Wambeler Hellweg 108, Wambel, Tel. 0231/599093 Mersch Apotheke Brüning, Merschstr. 20-22, Lünen, Tel. 02306/7560990 Sonntag, 19.5. Ahorn-Apotheke, Bronckhorststr. 4, Brackel, Tel. 0231/270170 Hindenburg-Apotheke, Münsterstr. 119, Nordstadt, Tel. 0231/813136 Montag, 20.5. Barbara-Apotheke, Preussenstr. 73-75, Lünen, Tel. 02306/42407 Avie Apotheke im Borsig-Center, August-Borsig-Str. 12, Holzwickede, Tel. 02301/9468560 Dienstag,...

  • Dortmund-Ost
  • 17.05.19
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

Coding
FreeBASIC - gemeinsam Lernen

In diesem Tutorial lernen wir gemeinsam die Programmiersprache FreeBASIC kennen. FreeBASIC ist ein kostenloser Open-Source-Compiler und eine Programmiersprache, deren Syntax auf QuickBASIC aufbaut. Er ermöglicht das Erzeugen von 32-Bit und 64-Bit-Anwendungsprogrammen, Spielen etc. für Microsoft Windows, Linux, FreeBSD und DOS, teilweise auch für die Xbox. Versionen für weitere Betriebssysteme sind geplant. (https://de.wikipedia.org/wiki/FreeBASIC 17.05.19) Zu den...

  • Dortmund
  • 17.05.19
  •  1
Fragen rund um die Haut, Muttermale, das Hautkrebsscreening und das Sonnen werden von drei Experten bei einer Telefonaktion beim Stadt-Anzeiger Dortmund am Donnerstag, 23, Mai, beantwortet.
4 Bilder

Telefonaktion beim Stadtanzeiger Dortmund: Experten beantworten Fragen zu Haut und Sonne
Hau(p)tsache gut geschützt!

Schon bald steht die Urlaubszeit vor der Tür. Wer denkt da nicht sofort an Sonne, Strand und Meer? Doch die Sonne ungeschützt zu genießen, kann gefährlich sein. Denn sie hat auch eine Schattenseite: Durch die schwindende Ozonschicht und das Freizeitverhalten nimmt die Zahl der Hautkrebserkrankungen zu. Und nicht erst im Sommer besteht die Gefahr eines Sonnenbrandes. Mit gebräunter Haut fühlen sich viele attraktiver. Wer sich zu lange ohne Schutz sonnt, riskiert nicht nur einen schmerzhaften...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Bushaltestelle - Symbolfoto.

Wegen Straßenbauarbeiten auf der Kurler Straße
Buslinie 424 fährt zwei Tage lang ab Lanstrop Umleitung in Richtung Kurl

Aufgrund von Straßenbauarbeiten auf der Kurler Straße zwischen Rote Fuhr und Lanstroper Straße kann ab Donnerstag, 16. Mai, für rund zwei Tage der Bereich  aus Lanstrop kommend in Richtung Kurl nicht befahren werden. Die Bus-Linie 424 von DSW21 fährt ab Haltestelle „Alekestraße“ eine Umleitung. Somit können in Richtung Kurl die Haltestellen „Scheitenskamp“, „Bönninghauser Feld“ und „Bönninghauser Straße“ nicht angefahren werden. Für die Haltestelle „Kurl Friedhof“ in Kurl wird eine...

  • Dortmund-Nord
  • 15.05.19
Dr. Daniel Oswald.

"Medizin aktuell" im Dortmunder Knappschaftskrankenhaus in Brackel
Kostenfreier Informationsabend in Sachen Organspende

Weil ihre Organe aufgrund von Krankheit oder Unfall nicht mehr ausreichend funktionieren, warten in Deutschland Tausende Patienten auf ein Spenderorgan. Einerseits hoffen viele Menschen auf ein lebensrettendes Organ, andererseits stehen immer weniger Organe zur Verfügung. In der Reihe "Medizin aktuell" stellt sich am Mittwoch, 22. Mai, ab 18 Uhr der Leitende Oberarzt Dr. Daniel Oswald, Leiter Interdisziplinäre Intensivmedizin und Transplantationsbeauftragter am Knappschaftskrankenhaus...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
Das AusZeit Cafe in der AWO Tagespflege Wickede...
2 Bilder

AusZeit-Cafe: Spiele und mehr für demenzerkrankten Menschen

Pflegende und sorgende Angehörige sind beim nächsten AusZeit-Cafe in der AWO Tagespflege Wickede, Meylantstraße 85 am Montag, den 27. Mai 2019 um 16.30 Uhr wieder herzlich willkommen. Dieses Mal freuen sich Kornelia Groß, Leiterin der AWO Tagespflege Wickede und Thomas Brandt, Seniorenbüro Brackel wieder viele pflegende Angehörige begrüßen zu dürfen. Das monatliche Angehörigentreffen gibt pflegenden und betreuenden Angehörigen aber auch Nachbarn oder Freunde von Pflege-und...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
2 Bilder

Computerkurs Club 50 plus
Computerkurse für Senioren - Schnupperstunde kostenlos

Computer und Internet bieten auch für ältere Menschen viele Möglichkeiten, den Alltag zu erleichtern: E-Mails an die Enkel verschicken, Bestellungen im Internet aufgeben, Briefe schreiben – mit dem Computer lassen sich viele Dinge schnell erledigen. Das Internet bietet zudem viele Informationsmöglichkeiten und eröffnet Menschen, die weniger mobil sind, neue Wege der Teilhabe. Natürlich gibt es dabei auch vieles zu beachten. Zum einen ist die Technik für viele Menschen neu. Zum anderen gilt es...

  • Dortmund-Süd
  • 15.05.19
Die Stadtteilbibliothek Eving findet man im Gebäude der Bezirksverwaltungsstelle am August-Wagner-Platz in Eving.

Gaming-Nachmittag in der Stadtteilbibliothek Eving am 22. Mai
Kinder geben Gas mit der Spielekonsole Wii

Am Mittwoch, 22. Mai, von 13 bis 16 Uhr wird in der Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4, mit der Wii so richtig Gas gegeben. Mit Plastik-Lenkrädern werden die Karts über die Leinwand gejagt, egal ob Kenner oder Anfänger an der Spielkonsole. Im Team oder im direkten Vergleich kann jeder sein fahrerisches Können erproben. Zielgruppe sind Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahre. "Aber jeder, der zocken möchte, ist natürlich willkommen", so Büchereileiterin Regina...

  • Dortmund-Nord
  • 14.05.19
Symbolfoto

APOTHEKEN-NOTDIENSTE UND WICHTIGE TELEFONNUMMERN IM DORTMUNDER NORDOSTEN
Notdienste vom 15. bis 18. Mai 2019

Apotheken: Mittwoch, 15.5. Körnebach-Apotheke, Berliner Str. 31, Körne, Tel. 0231/599013 Apotheke Neue Evinger Mitte, Deutsche Str. 4, Eving, Tel. 0231/8822192 Donnerstag, 16.5. Mühlen-Apotheke, Massener Hellweg 27, UN-Massen, Tel. 02303/50244 Markt-Apotheke Eving, Bayrische Str. 69, Tel. 0231/852116 Freitag, 17.5. Kosmos-Apotheke, Brackeler Hellweg 138, Brackel, Tel. 0231/9250330 Sonnen-Apotheke, Karlstr. 3, UN-Massen, Tel. 02303/50760 Samstag, 18.5. Park-Apotheke, Wambeler...

  • Dortmund-Ost
  • 13.05.19

Alltagsstress & Burnout
Warum kann Stress krank machen und wie kann man dies verhindern?

Der Arbeitsalltag von Millionen Deutschen wird größtenteils von Dauerbelastung, Zeitdruck und Stress am Arbeitsplatz geprägt. Doch warum leiden so viele Arbeitnehmer unter Stress und welche Möglichkeiten gibt es, die zu hohe Stressbelastung zu reduzieren? Was können Arbeitnehmer tun, um Stress am Arbeitsplatz zu reduzieren? Warum leiden immer mehr Menschen im Arbeitsalltag unter Stress und Burnout? Heute ist Stress nahezu allgegenwärtig. Besonders am Arbeitsplatz herrscht oft ein ständiger...

  • Dortmund
  • 12.05.19

RETROGAMING
AMIGA 500 - Games unter Windows-PC's spielen

In diesem Tutorial erkläre ich Euch, wie man Spiele-Klassiker des AMIGA 500 / 2000 auf einem modernen Windows-PC spielen kann. Dazu benötigt man den Emulator WinUAE, eine Kickstart 1.3 Rom und ein ADF-File des entsprechenden Games. Viel Spaß wünsche ich Euch! Tutorial: AMIGA Games auf dem PC spielen: Tutorial: WinUAE Diskettenwechsel ... so geht's: Im AMIGA Emulator WinUAE speichern / Save States anlegen: Diskettengeräusche aktivieren:

  • Dortmund
  • 11.05.19
  •  1