Hilfe für die Helfer*innen benötigt!
„Kiosk mit Herz“ für die Obdachlosenhilfe in Dortmund gesucht

Viele haben die ehrenamtlichen Helfer*innen der Dortmunder Obdachlosenhilfe Hand in Hand e.V. schon im Rahmen der Weihnachtstüten-Aktion unterstützt, die der Verein gemeinsam mit der Dortmunder Tierschutzpartei durchgeführt hatte. Nun braucht der Verein aber eine ganz andere Art der Unterstützung: genauer gesagt, bei der Suche nach neuen Räumlichkeiten. Die aktuelle Ausgabestelle in der Gronaustraße in der Nordstadt kann aufgrund der hohen Fixkosten nicht mehr durch den gemeinnützigen Verein finanziert werden und das in einer Zeit, in der immer mehr und mehr Bürger*innen auf ein derartiges Hilfsangebot angewiesen sind.

Der Vereinsvorstand rund um Diana Kollotzek sucht nun händeringend nach neuen Räumlichkeiten, idealerweise mit angeschlossener Lagerfläche, um das Hilfsangebot weiter aufrecht halten zu können. Die „Wunschimmobilie“ des Vereins stellt dabei ein Kiosk oder eine leerstehende Tankstelle dar, aber auch über andere Räumlichkeiten kann gesprochen werden. Idealerweise mit einer entsprechenden Außenfläche, um so die Ausgabe von Essen und Kleidung auch in Pandemiezeiten sicher für alle Beteiligten abwickeln zu können. Wichtigster Eckpfeiler der Suche wäre jedoch eine geringe Miethöhe, da der Verein sich vollständig über Spenden finanziert.

Der Verein freut sich dabei über alle Tipps, Ideen, Vorschläge und ist unter 01590-6838162 erreichbar. Unterstützt wird er bei seiner Suche von der Dortmunder Tierschutzpartei.

Text: Sebastian Everding

Autor:

Claudia Behlau aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen