Dortmund-City: Vereine

1 Bild

Helfen, wo die Not groß ist: Das Ehrenamt ist kein Auslaufmodell

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 7 Stunden, 19 Minuten

Hilfen für Neugeborene, Kochen mit Geflüchteten, eine Smartphone-Sprechstunde – das und noch vieles mehr leisten Ehrenamtliche. Ihnen zu Ehren und vor allem zum Dank veranstaltete die Caritas ein Fest in Garten des Franziskanerklosters, auch zum Abschluss der Kampagne „Hilfe durch Dich“. Dabei bekamen die rund 250 Gäste, die sich engagieren, Gelegenheit, für das Ehrenamt zu werben. Das taten Irmgard und Ulrich Kirchhoff aus...

1 Bild

Preis für den Kaiser: Kinderlachen ehrt Frank Beckenbauer und La Toya Jackson

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Der Dortmunder Verein Kinderlachen ehrt in diesem Jahr Franz Beckenbauer, das Volksmusik-Duo Marianne und Michael sowie die von Michael Jackson gegründete Stiftung "USA for Africa" für ihr soziales Engagement mit dem "Kind-Award". Am 1. Dezember nehmen die Preisträger ihre Ehrungen im Rahmen einer großen Charity-Gala in der  Westfalenhalle 3 entgegen. Für die amerikanische Stiftung wird Jacksons Schwester La Toya nach...

1 Bild

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

PETA protestiert:„Tiere gehören in die Freiheit, nicht auf die Autobahn“ 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Qualvolle Todesfahrten stoppen, das ist das Ziel der Tierschützer bei Peta. Das Zwei-Streetteam des Tierschutzvereins demonstrierte auf dem Platz von Netanya in Dortmund gegen Tiertransporte. Dicht an dicht gedrängt veranschaulichten die maskierten  Aktionsteilnehmer das Leid der Tiere aus einem Auto heraus, während andere Tierfreunde mit Postern auf das Thema aufmerksam machten. Die Botschaften: „Ich bin keine Ware“. Die...

1 Bild

Dortmunder Volksbank eG legt Flyer der Rotkreuz-Stiftung Dortmund aus

Axel Reber
Axel Reber | Dortmund-City | vor 4 Tagen

Dortmund: Hauptstelle Dortmunder Volksbank eG | In den Räumen der Hauptstelle der Dortmunder Volksbank eG nahm Thomas Kirmse, Direktor und Marktbereichsleiter Dortmund, von Axel Reber, Vorstandsmitglied der Rotkreuz-Stiftung Dortmund, die Flyer der Rotkreuz-Stiftung entgegen. Die Dortmunder Volksbank eG legt die Flyer in ihren Dortmunder Filialen aus. Dadurch werden viele Menschen im Dortmunder Stadtgebiet erreicht und die Rotkreuz-Stiftung Dortmund bekannter. "Wir...

1 Bild

Hilfe für traumatisierte Kinder bekommt Förderung: Town & Country Stiftung unterstützt das Kinderheim Erziehungshilfen Werne gGmbH mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Herne | am 11.10.2018

Herne: Ev. Kinderheim | Das Kinderheim Erziehungshilfen gGmbH Werne unterstützt schwer traumatisierte Kinder und Jugendliche mit erheblichen Bindungsbeeinträchtigungen. Mit dem Intensivangebot soll jungen Menschen, welche durch Missbrauch, gescheiterte Unterbringungen und Integrationsprozesse ein negatives Verständnis von sozialer Zugehörigkeit gelernt haben, ein „sicherer Ort“ zur Vertrauensbildung ermöglicht werden. Für das bemerkenswerte...

1 Bild

Frauenhaus freut sich über neue Spiele für 80 bis 100 Kinder

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.10.2018

Im Dortmunder Frauenhaus werden jährlich etwa 80 bis 100 Kinder aufgenommen. Sie alle haben unter häuslicher Gewalt gelitten. Einige Jungen und Mädchen waren nicht nur Zeugen der Gewalt, sie waren selbst Opfer. Während ihrer Zeit im Frauenhaus werden die Kinder bis zu sechs Jahren betreut, ältere haben  täglich Schulförderung und auch Freizeitangebote. Der Verein Frauen helfen Frauen  freut sich sehr über eine Spende...

4 Bilder

Engel mit Kamm und Schere: Die „Barber Angels“ machten Station in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.10.2018

Zu einem Friseurtermin der besonderen Art hatten das „Gast-Haus“, „bodo“ und die Barber Angels Brotherhood am Sonntag  nach Dortmund geladen. Mehr als 90 Wohnungslosen verpassten die FriseurInnen ehrenamtlich und kostenlos einen neuen Haarschnitt. Die „Barber Angels“ sind ein Zusammenschluss von Friseuren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, armen Menschen und solchen, die keine eigene Wohnung haben, einen...

1 Bild

Motto „Schaukeln und Schwingen - das soll uns gelingen“: Town & Country Stiftung unterstützt Stiftung Step M mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Marl | am 09.10.2018

Marl: Ev. Kita Die Kirchenmäuse | Die Stiftung Step M für Kinder, Jugend und Soziales unterstützt die Evangelische Kindertageseinrichtung „Kirchenmäuse“ mit der Erweiterung der Bewegungsmöglichkeiten und wurde für das bemerkenswerte Engagement mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Step M ist seit 2007 Träger der Kita. Die Einrichtung bietet täglich ein Fachpersonal für die ganzheitliche und bedürfnisorientierte Förderung der...

1 Bild

Town & Country Stiftung unterstützt Ev. Kinderheim Herne mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Herne | am 26.09.2018

Herne: Ev. Kinderheim | Das Ev. Kinderheim Herne unterstützt seine Schützlinge durch ein sexual-pädagogisches Förderungsprogramm in der stationären Heimerziehung. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Das Ev. Kinderheim Herne wurde 1911 gegründet und 1998 mit dem Ev. Jugendheim Wanne-Eickel zusammengeführt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche in ihren...

1 Bild

Engagement anerkennen

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 17.09.2018

Dortmund: Rathaus | Projekte und Ehrenamtliche wurden von der FreiwilligenAgentur mit dem Preis „Engagement anerkennen“ für ihr „Engagement im Quartier“ geehrt. Viele Dortmunder engagieren sich mit viel Herz und Freude im Wohnumfeld, um ihr Quartier zu stärken. Und für viele bedeutet sich freiwillig zu engagieren eine Bereicherung.  FreiwilligenAgentur stiftet Preise für beispielhaftes Engagement  Gleichzeitig ist Engagement eine Säule,...

1 Bild

Town & Country Stiftung unterstützt Chancen - Leben geben e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Dortmund-City | am 10.09.2018

Gummersbach: : Chancen - Leben geben e.V. | Der gemeinnützige Verein Chancen - Leben geben e.V. unterstützt mit dem Projekt „Talente fördern – Perspektiven schaffen“ von Armut und sozialer Ausgrenzung betroffene Kinder und Jugendliche. Die Kinderhilfsorganisation macht es möglich, dass sozial benachteiligte Kinder Zugang zu Freizeit- und Bildungsangeboten bekommen, die ihre Familien nicht finanzieren können. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000...

1 Bild

Aktion für Katzenschutz

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 06.09.2018

Dortmund: City | Der Dortmunder Katzenschutzverein meldet eine zunehmende Zahl von Freigänger-Katzen und will daher noch mehr auf das Leid von Straßenkatzen aufmerksam machen, auch mit Aktionen zum Thema Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht. Nach dem Aufruf zu einer an den Rat der Stadt Dortmund gerichteten Online-Petition, an der zwischenzeitlich bundesweit mehr 1.700 Personen Anteil nehmen, klärt der Verein weiter auf. Auf Plakaten...

1 Bild

Gartenparadies für Kindertagesstätte: Town & Country Stiftung unterstützt Johanniter-Unfall-Hilfe e.V mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Dortmund-City | am 29.08.2018

Burscheid: Kindertagesstätte Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. | Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. unterstützt die Kindertagesstätte Schützeneich bei der Gestaltung eines neuen, naturnahen Außengeländes. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. wurde 1952 gegründet und ist in den verschiedensten karitativen und sozialen Bereichen, wie zum Beispiel dem Rettungs- und Sanitätsdienst, der...

7 Bilder

Viertes Ghost-Bike erinnert an tödlichen Unfall mit dem Rad

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.08.2018

414 Menschen brachen am Freitagabend am Friedensplatz mit einem Ghost Bike auf zur Unfallstelle an der Kreuzung Schützen-/Mallinckrodtstraße, um es zusammen mit den dort wartenden Menschen aufzustellen. Anschließend wurde dem verstorbenen Radfahrer, der an der Kreuzung bei einem Unfall mit einem LKW sein leben verlor, in einer Gedenkminute gedacht. Das weiße von Radinitiativen an einer tödlichen Unfallstelle aufgestellte Rad...

1 Bild

Entspannung mit Klang- das Wochenende einläuten beim Kneipp-Verein

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 17.08.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Das Wochenende mit einer Entspannungseinheit einläuten: ab Freitag, 7. September von 20 bis 21 Uhr bietet Entspannungstherapeutin Monika Meinert an insgesamt acht Abenden zweiwöchentlich diese Möglichkeit im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32. Die Entspannungsstunde, in der auch mit Klangschalen gearbeitet wird, beinhaltet Atemtechniken, Aktivierung der Chakren-Energiezentren und Muskelrelaxation. Eine Fantasiereise...

1 Bild

Kreativ und spielerisch mit Medien umgehen: Town & Country Stiftung unterstützt KiTa St. Marien mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Dortmund-City | am 16.08.2018

Die katholische Kirchengemeinde Waltrop unterstützt umfangreich die Medienbildung für Kindergartenkinder. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die KiTa St. Marien mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Die Kindertagesstätte St. Marien der katholischen Kirchengemeinde Waltrop hat sich zum Ziel gesetzt, die Medienkompetenz von Kindergartenkindern zu erweitern. Im Projekt „Ran an die Medien –...

1 Bild

Town & Country Stiftung unterstützt Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Essen-Nord | am 08.08.2018

Essen: Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V. | Die Ärztliche Beratungsstelle gegen Vernachlässigung und Misshandlung von Kindern e.V. (ÄB) unterstützt seit 2001 mit dem Projekt „Schreikindambulanz“ Eltern und Kinder mit Regulationsstörungen (Schwerpunkt 0-3 Jahre). Starke Belastungen und Stress führen nicht selten zur Überforderung. Jährlich sterben ca. 130 Kinder unter 14 Jahren infolge von Gewalteinwirkung – unabhängig von Unfällen. Dabei besteht im ersten Lebensjahr...

1 Bild

Ein Zuhause für krebskranke Kinder und ihre Familien: Town & Country Stiftung unterstützt Elterninitiative krebskranker Kinder an der Kinderklinik Datteln mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Datteln | am 08.08.2018

Datteln: Vestische Kinderklinik | Die Elterninitiative krebskranker Kinder an der Vestischen Kinderklinik Datteln e.V. unterstützt mit ihrem Elternhaus krebskranke Kinder und ihre Familien mit räumlichen Voraussetzungen für eine ganzheitliche Betreuung. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Kümmern – das bedeutet unter anderem, während der schwierigen Zeit der stationären...

1 Bild

Erlebnispädagogik für benachteiligte Kinder: Town & Country Stiftung unterstützt Veex erfahrungsorientiertes Lernen e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Hagen | am 08.08.2018

Hagen: Veex | Der Veex erfahrungsorientiertes Lernen e.V. unterstützt mit dem Projekt „Grenzenlos erleben“ benachteiligte Jugendliche in ihrer psychischen, physischen und sozialen Persönlichkeitsentwicklung. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Der Veex e.V. wurde 1998 ursprünglich als Einrichtung für Teamentwicklung und Konfliktmanagement gegründet. Heute stellt...

1 Bild

Bedarf nach präventiven und familienorientierten Projekten steigt: Town & Country Stiftung unterstützt DKSB Marl mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Marl | am 08.08.2018

Marl: Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Marl e.V. | Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverein Marl unterstützt mit dem Projekt „Familien-& Gesundheitspaten“ junge Familien mit Kindern bis zu drei Jahren und schenkt ihnen Aufmerksamkeit und Wertschätzung im stressigen Alltag. Für das bemerkenswerte Engagement wurde die Einrichtung mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. Seit 2010 hat sich der der DKSB Marl in Zusammenarbeit mit dem Marler Kindernetzwerks...

1 Bild

Ein Ort der Zuversicht: Elternhaus für die onkologische „Tiger-Station“ - Town & Country Stiftung unterstützt Förderverein „Hilfe für Kinder“ e.V. mit Spende in Höhe von 1.000 Euro

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Datteln | am 08.08.2018

Datteln: Jugendklinik | Der Förderverein „Hilfe für Kinder“ e.V. unterstützt mit dem Elternhaus neben der hämatologisch-onkologischen Kinderstation die kleinen Patienten der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln und ihre Familien. Für das bemerkenswerte Engagement wurde der Verein mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert. In der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln werden jährlich über 9.000 Kinder und Jugendliche...

1 Bild

Ruder-Schnupperkurs beim RC Germania Dortmund in Lindenhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | am 30.07.2018

Dortmund: RC Germania Dortmund | Die Jugendabteilung des RC Germania Dortmund führt vom 13. bis zum 15. August einen Ruder-Schnupperkurs für Kinder undJugendliche im Alter zwischen zehn und 16 Jahren durch. Der Kurs findet statt am Bootshaus des Vereins am Dortmund-Ems-Kanal, An den Bootshäusern 7, in Lindenhorst. Nach einer kurzen Einweisung begleiten die RCG-Trainer alle Teilnehmer bei den ersten Schritten als Ruderer fachmännisch. Die Teilnehmer...

107 Bilder

Springturnier beim Reiterverein Dortmund-West noch bis Sonntag

Rü MarquiTan
Rü MarquiTan | Dortmund-West | am 28.07.2018

Dortmund: Holter Weg 8 | Vivian Follwerk siegt auf Mighty beim Springen A**Wieder um die begehrten Schleifen für Reiter und Pferd geht es auch an diesem Wochenende beim Reiterverein am Holter Weg 8 in Dortmund-West. Nach dem erfolgreichen Dressurturnier am vergangenem Wochenende, steht diesmal alles im Zeichen des Springsports. Gemeldet haben für das Turnier ca. 900 Reiter. Geritten wird bis zur Prüfung S und in insgesamt 5 M-Springen. Besonders...

8 Bilder

Fest-Tag im Kneipp-Zentrum endete mit einer spektakulären Trommel-Einlage

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 26.07.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Bei schönstem Sommerwetter fanden viele Besucher dem Weg zum Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße. Zum offiziellen Auftakt überbrachten vormittags Vizepräsidentin des Landessportbundes, Michaela Engelmeier und Kneipp-Bund NRW Vorsitzenden Ulrich Kalwei Grüße und Urkunden ihrer Verbände. Nach dem sie dem Gruppenfoto mit dem ersten Vorsitzenden Bernd Wulfram hielt es die Ehrengäste nicht länger auf...