Dortmund-Ost: Asseln

1 Bild

Hellweg-Grundschule in Asseln lädt zum Info-Abend für Schulanfänger-Eltern und Tag der offenen Tür ein

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 2 Tagen

Dortmund: Hellweg-Grundschule | Ursula Stromberg, Schulleiterin der Asselner Hellweg-Grundschule, Am Petersheck 9, lädt alle Schulanfänger-Eltern zum Informationsabend für Mittwoch, 10. Oktober, um 19 Uhr ein. Wichtige Informationen zur Einschulung 2019 und zum Schulanfang werden an diesem Abend besprochen. Termine für die Anmeldung der neuen Schulanfänger können im Schulbüro ab dem 1. Oktober telefonisch vereinbart werden (Tel....

1 Bild

SGV-Abteilung Wickede-Asseln auf Besuch im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 05.09.2018

Dortmund: Zeche Zollern | Schnappschuss

4 Bilder

Tag der offenen Tür in Asseln: Mit der Freiwilligen Feuerwehr hinauf in 34 Meter Höhe

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 04.09.2018

Dortmund: Freiwillige Feuerwehr Asseln | Zum dritten Mal fand ein Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr in Asseln statt. Große Schatten warf dabei der 34 Meter hohe Teleskopmast der Feuerwehr Dortmund. Es gab Infos zum Ehrenamt bei der Feuerwehr. An der Spritzwand konnten künftige Feuerwehrleute ihre Fähigkeiten testen. Übungen der Jugendfeuerwehr, die Besichtigung des Gerätehauses und eines Polizei-Motorrads sowie der Einblick in den...

1 Bild

Anmelden zum Kolping-Einkehrtag in Soest // Bustour ab Asseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 29.08.2018

Dortmund: St.-Josephs-Kirche | Auf Einladung der Kolpingsfamilie Asseln kommt am Dienstag, 18. September, der Generalpräses des Kolpingswerkes Deutschland, Monsignore Ottmar Dillenburg, zum Einkehrtag. Mitglieder der Kolpingsfamilien und Gäste sind willkommen. Der Einkehrtag findet im Kolping-Hotel "Susato" in Soest statt. Es ist geplant, mit einem Bus um 13 Uhr an der St.-Joseph-Kirche in Asseln zu starten. Die Kosten pro Person betragen 32 Euro...

12 Bilder

Religionen treffen sich auf der Halde: Friedensgebet im Rahmen von „Bunt statt braun“ am 2. September

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 28.08.2018

Dortmund: Halde Schleswig | 364 Tage im Jahr herrscht Ruhe, nur an einem Tag wird die Halde Schleswig geöffnet: Erneut laden Kirchenvertreter am Sonntag, 2. September, zum „Friedensgebet der Religionen“ in Brackel ein. „miteinander.versöhnt.leben“ lautet das Motto des Friedensgebets, das um 13 Uhr beginnt. Dieser Spruch wird auch auf Freundschaftsbändchen stehen, die während des Gebets verteilt werden. Alle Teilnehmer sollen ihrem Nachbarn eines der...

1 Bild

Aus Gründen der Verkehrssicherheit lässt die Stadt eine Reihe von Bäumen im Stadtbezirk Brackel fällen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 22.08.2018

Aus Gründen der Verkehrssicherheit wird das Tiefbauamt eine Reihe von Bäumen auf städtischem Grund im Stadtbezirk Brackel fällen.  Überwiegend sind Morschungen und Faulstellen im Stamm- und Kronenbereich festgestellt worden. Bezirksvertretung und Umweltamt sind über die Fällungen informiert worden, die betroffenen Bäume wurden bereits mit orangefarbener Banderole und farbigem Kreuz markiert. Ersatzpflanzungen, so...

1 Bild

Flucht-Fahrt eines 41-jährigen Dortmunders von Lanstrop über Lünen bis Asseln endet mit Unfall, Festnahme und Straf-Ermittlungsverfahren

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.08.2018

Dortmund: Ecke Asselner Hellweg/Heydbrekenstraße | Ein auffällig fahrender Autofahrer versuchte, sich am gestrigen Montagabend, 20. August, gegen 19.03 Uhr in Dortmund-Lanstrop durch Flucht einer Verkehrskontrolle der Polizei zu entziehen. Er wurde schließlich nach einem Unfall in Asseln gestellt und vorläufig festgenommen. Den Mann erwarten diverse Straf-Ermittlungsverfahren. Der 41-Jährige aus Dortmund hielt trotz wiederholter Anhaltezeichen des Streifenwagens nicht...

Anzeige
Anzeige
8 Bilder

Ferienspiele führen in die „Levante“: Bei den Brackeler Ferienspielen entsteht ein orientalisches Dorf

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 21.08.2018

Dortmund: Brauks | Teppiche knüpfen, morgenländisch anmutenden Schmuck gestalten und fernöstliche Speisen genießen: Zahlreiche Aspekte des orientalischen Lebens spielen bei den Brackeler und Asselner Ferienspielen im „Brauks“ eine große Rolle. Das Motto der Ferienspiele lautet „Ein kleines orientalisches Dorf in der Levante“. Der historische Begriff „Levante“ bezeichnet die Länder des östlichen Mittelmeerraums. Es gibt zahlreiche...

2 Bilder

„Merk-mal-Dortmund“ // Künstlerin Susanne Weiß zeigt in der Bücherei Brackel, wie vielfältig und bunt Dortmund ist

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 14.08.2018

Dortmund: Stadtteilbibliothek Brackel | Hobbykünstlerin Susanne Weiß aus Asseln präsentiert vom 21. August bis zum 19. Oktober unter dem Titel „Merk-mal-Dortmund“ ihre Acryl-Bilder  in der Stadtteilbibliothek Brackel, Oberdorfstr. 23. Zur Vernissage am Dienstag (21.8.) wird die gebürtige Siegenerin in der Bücherei anwesend sein und interessierten Besuchern Auskunft über ihre Werke erteilen. Der Ausstellungstitel spielt mit den Begriffen „Merkmal“ und „merk...

1 Bild

28-jähriger Sicherheitsmann am Asselner Schulzentrum von Heranwachsenden geschlagen und getreten

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 13.08.2018

Dortmund: Asselner Schulzentrum am Grüningsweg | Der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes wurde am Sonntagabend (12.8.) von drei heranwachsenden Dortmundern auf dem Gelände des Asselner Schulzentrums am Grüningsweg geschlagen und getreten. Der 28-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 18-jähriger Tatverdächtiger verbrachte indes die Nacht im Polizeigewahrsam. Nach Angaben des Sicherheitsmannes befand er sich im Dienst auf dem Schulgelände. Zunächst...

3 Bilder

Wohnanlage für Senioren-WGs entsteht im "Viertel Grün" am Asselner Hellweg

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 27.07.2018

Dortmund: Viertel Grün | Der symbolische erste Spatenstich ist gemacht fürs "Viertel Grün": Anstelle der bereits abgerissenen maroden Vorgängerbauten entsteht am Asselner Hellweg 189 bis 193 eine zweistöckige Senioren-Wohnanlage in U-Form mit 34 anzumietenden Einzelzimmern in Senioren-Wohngemeinschaften und sechs Miet-Apartments. Voraussichtliche Fertigstellung, so Architektin Klaudia Budna: Sommer 2019.  Matthias W. Löer, Geschäftsführer der...

1 Bild

Stadt lässt nicht mehr verkehrssichere Bäume im Stadtbezirk Brackel fällen

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 18.07.2018

Das Tiefbauamt lässt - aus Gründen der Verkehrssicherheit - derzeit eine Reihe von Bäumen auf städtischen Grundstücken unter anderem im Stadtbezirk Brackel fällen. Dabei handelt es sich laut Amtsleiterin Sylvia Uehlendahl um eine Kirsche in der Wambeler Grünanlage an der Dorfstraße, eine Birke am Brackeler Kultur- und Bildungszentrum Balou an der Oberdorfstraße sowie um eine Kastanie am Elisabeth-Wilms-Weg in...

1 Bild

Spiegelungen in der Kirche: Annelie Höllein zeigt Fotos in Asseln

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 28.06.2018

Dortmund: Lutherkirche Asseln | „Spiegelungen – Die Welt steht Kopf“ ist Annelie Hölleins Thema: In einer Ausstellung in der Lutherkirche, Asselner Hellweg 118a, können 27 Motive für vier Wochen immer mittwochs im Rahmen der Offenen Kirche von 16 bis 18 Uhr betrachtet werden. Musikalische Untermalung gab es mit Heike Quisbrock am Klavier und Annelie Hölleins Enkel Piet an der Trompete. Die Motive auf den ausgestellten Fotos hat Annelie Höllein sowohl in...

3 Bilder

Rewe Dortmund baut "Riesen-Kühlschrank" am Rande Kirchdernes

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 28.06.2018

Dortmund: Rewe-Frischezentrum | Ab sofort beginnt offiziell der Bau des neuen Frischezentrums der Rewe Dortmund SE & Co. KG westlich der Rüschebrinkstraße am Rande Kirchdernes. Gemeinsam feierte das Führungsteam der Rewe Dortmund gestern (27.6.) mit Vertretern der Stadt Dortmund den Start der Arbeiten auf dem Areal der ehemaligen Sinteranlage der Westfalenhütte und zukünftigen Walzwerkstraße 4. "Hier ensteht einer der größten ,Kühlschränke'...

2 Bilder

"Asselner Wichtelkino" in der Evangelischen öffentlichen Bücherei am Mittwoch

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 27.06.2018

Dortmund: Evangelische öffentliche Bücherei Asseln | Die Evangelische öffentliche Bücherei und die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Asseln laden für Mittwoch, 4. Juli, von 15 bis gegen 16 Uhr wieder einmal zum "Asselner Wichtelkino" ein. Kindern im Kindergarten-Alter wird dann in den Räumen der Bücherei an der Donnerstraße 12 unter dem Motto "Pippillthek??? Eine Bibliothek wirkt Wunder" ein Bilderbuch-Kino geboten. Der Eintritt ist frei.

2 Bilder

Donetz erneuert Wasserleitung in der Kurler Straße zwischen Kurl und Asseln // Verkehrsregelung per Baustellen-Ampel

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 27.06.2018

Dortmund: Kurler Straße zwischen Kurl und Asseln | Ab Montag, 2. Juli, erneuert die Dortmunder Netz GmbH (Donetz) auf einer Länge von rund 720 Metern eine Wasserversorgungsleitung in der Kurler Straße  zwischen Kurl und Asseln im Abschnitt von der Langerohstraße im Norden bis zu Eschenwald- und Asselner Straße im Süden. Die Maßnahme soll voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen sein, so die Donetz heute. Im ersten Schritt wird eine Ersatzversorgung vor Ort...

1 Bild

Endlich Profi-Kaffeemaschine für die AWO-Begegnungsstätte in Asseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.06.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Mit den Worten "Der Kaffee ist fertig..." hat Claudia Mokanski, Beratungscenterleiterin der Sparkasse Dortmund im Dortmunder Nordosten, in der Asselner AWO-Begegnungsstätte Marie-Juchacz-Haus dem MJH-Förderverein, vertreten durch den Vorsitzenden Dirk Sparka und Schriftführerin Christa Makowski, eine teure professionelle Kaffeemaschine im Wert von 4000 Euro als Spende überreicht. Klar, dass auch Annegret Czekalla und...

1 Bild

Fotoaussstellung "Spiegelungen - die Welt steht kopf" in der Luther-Kirche in Asseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 21.06.2018

Dortmund: Luther-Kirche Asseln | Die Gruppe "Offene Kirche" der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Asseln lädt für Mittwoch, 27. Juni, zur Eröffnung der Fotoausstellung "Spiegelungen - die Welt steht kopf" mit Bildern von Annelie Höllein in die Luther-Kiche, Asselner Hellweg 118a, in Asseln ein. Annelie Höllein hat auf ihren Urlaubsreisen bekannten Motiven, aber auch alltäglichen Situationen in der näheren Umgebung einen besonderen Zauber entlockt....

6 Bilder

Baumstammwerfen in Asseln: Die Lairds of Tremonia trainieren beim Freizeit-Fußball-Verein

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 13.06.2018

Dortmund: Sportplatz Auf dem Bleck | Baumstammwerfen, Strohsackhochwurf, Steinstoßen – das gibt es nicht nur in Schottland, sondern auch in Dortmund: Die Lairds of Tremonia widmen sich dem Highland Gaming, das immer populärer wird. Jetzt haben sie beim Freizeit-Fußball-Verein Asseln eine neue Heimat gefunden. Die Idee für einen Highland-Gaming-Clan wurde 2016 geboren. „Bei den Highland Games in Kamen waren wir mit vier Leuten und dachten uns: Das können wir...

6 Bilder

Gartenparadies am Hellweg

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Ost | am 02.06.2018

Dortmund: Tag der offenen Gartenpforte | Wenn man im Frühjahr den Asselner Hellweg entlanggeht, dann fällt einem eine stattliche Magnolie in einem Vorgarten auf. Das taupefarbene Jugendstilhaus Haus der Familie Siffert hat aber nicht nur einen beeindruckenden Vorgarten. Der wunderschöne Garten des Hauses ist nur wenige Male für die Öffentlichkeit zugänglich. Am 10. Juni bietet sich möglicherweise die letzte Gelegenheit, das Werk von Ute und Klaus Siffert zu...

1 Bild

Tennis Damen 60 des TC-Grüningsweg holen ein Unentschieden im 3. Spiel

Karsten Woywadt
Karsten Woywadt | Dortmund-Ost | am 27.05.2018

Dortmund: Tennisclub Grüningsweg / TC-G | Die Tennis Damen 60 des TC-Grüningsweg schafften in Ihrem 3. Spiel in der Verbandsliga am vergangenen Samstag (26.05.2018) auf heimischer Anlage ein Unentschieden gegen den Tennispark Bielefeld 1. Die Mannschaftsführerin Heidi Vogel erwischte einen Traumstart, gewann deutlich den ersten Satz mit 6:2, ehe Ihre Gegnerin im zweiten Satz zurückschlug (2:6), der Matchtiebreak brachte die Entscheidung, diesen verlor Heidi leider...

1 Bild

Polizei sucht beteiligte Radlerin und Zeugen nach Unfallflucht im Webershohl in Asseln

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | am 23.05.2018

Dortmund: Webershohl | Nachdem es am Montag (21.5.) gegen 11.40 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Webershohl in Asseln gekommen war, sucht die Polizei nun eine beteililgte Fahrradfahrerin. Nach Zeugenangaben stürzte eine Radfahrerin im Webershohl Höhe Haus Nummer 37 gegen ein Auto. Sie verletzte sich dabei am Kopf. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Ein Rettungswagen behandelte die Frau vor Ort. Ihren ersten Angaben Zeugen gegenüber war sie einer...

1 Bild

Mehrere Autos im Dortmunder Osten in Brand gesetzt - Polizei sucht Zeugen

Lokalkompass Dortmund-Ost
Lokalkompass Dortmund-Ost | Dortmund-Ost | am 22.05.2018

Unbekannte haben in der Nacht zu Sonntag (20. Mai) im Dortmunder Osten insgesamt vier Autos angezündet. Nun sucht die Polizei Zeugen. Ersten Erkenntnissen zufolge brannten die geparkten Fahrzeuge in der Zeit zwischen 2.40 und 3.25 Uhr am Brackeler Hellweg sowie am Küsterkamp und am Trapmannweg im Stadtteil Asseln. Verletzt wurde dabei laut Meldung der Polizei niemand. In allen Fällen geht die Polizei derzeit von...

23 Bilder

HeartDevils begeistern das Asselner Life-House

Norbert Roggenbach
Norbert Roggenbach | Dortmund-Ost | am 21.05.2018

Dortmund: Marie-Juchacz-Haus | Das war wieder ein echter Höhepunkt im Asselner Marie-Juchacz-Haus, dass die AWO am Freitag, den 18.05.2018, wieder zum "Life-House" umgestaltet hatte. Zu Gast war die Gruppe "HeartDevils". Das Duo Rolf Kaudelka an der Akustikgitarre und Joachim Heinemann am Kontrabass spielte Acoustic Rock'n'Roll, Country und Songs der 50er und 60er Jahre im Stile der Everly Brothers, Johnny Cash, Elvis Presley, Carl Perkins, Buddy...

7 Bilder

Zwei Gleise für mehr Sicherheit: Infoabend zum Ausbau der Stadtbahnstrecke in Asseln und Brackel

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 18.05.2018

Dortmund: St. Clemens Brackel | Mehr Sicherheit und Pünktlichkeit soll der zweigleisige Ausbau der Stadtbahnstrecke am Asselner und Brackeler Hellweg bringen. Auf einem Info-Abend im großen Saal der St.-Clemens-Gemeinde in Brackel konnten sich interessierte Bürger über den Stand der Dinge informieren. Rund 60 bis 70 interessierte Bürger erfuhren von Tiefbauamt, Donetz und DSW21, dass die Streckenführung der Stadtbahn (Linie U43) zwischen den...