Dortmund-Ost: Kinder

1 Bild

Frage der Woche: Ist es okay, wenn Eltern ihre Kinder vegan ernähren? 22

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 14.09.2018

Immer mehr Menschen in Deutschland entscheiden sich dazu, auf tierische Produkte komplett zu verzichten. Veganismus ist hierzulande keine Seltenheit mehr. Viele Eltern, die sich vegan ernähren, ernähren auch die eigenen Kinder vegan. Umstritten ist die Frage, ob die notwendigen Nährstoffe mit veganer Ernährung überhaupt zu sich genommen werden können. Ist vegane Ernährung schädlich für Kinder? Dazu gibt es keine...

Bildergalerie zum Thema Kinder
38
31
30
28
1 Bild

Aktiv, kreativ und sportiv im Kulturzentrum balou e.V.

Martin Werner
Martin Werner | Dortmund-Ost | am 23.08.2018

Dortmund: Kulturzentrum balou e.V. | Die neuen Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene starten Anfang September! Es geht wieder rund in der Jugendkunstschule und im Bereich der Erwachsenenbildung im Kulturzentrum balou e.V.: Nach den Sommerferien beginnt dort das neue Kurs-Trimester, und die meisten Start-Termine der knapp 150 Kurse liegen in der Woche ab dem 3. September. Und in einigen Kursen gibt es noch freie Plätze – jetzt schnell...

1 Bild

Frage der Woche: Jugendlicher Leichtsinn – Was sind eure Jugendsünden? 36

Annika Dahm
Annika Dahm | Duisburg | am 17.08.2018

Die Eltern sind ein ganzes Wochenende weg, das bedeutet sturmfrei. Yeah! Und schon lädt Tim über Facebook etliche Leute zu sich nach hause ein um dort eine House-Party zu feiern. Im Wohnzimmer wurde eine professionelles DJ-Pult aufgestellt. Der 16-jährige heuerte sogar einen Türsteher an. Die Party kann beginnen, dachte er sich. Die Rechnung hatte der junge Mann leider ohne seine Nachbarn gemacht. Um 22 Uhr war die Polizei...

1 Bild

Frage der Woche: Ab wann sollten Kinder ein eigenes Smartphone haben? 15

Annika Dahm
Annika Dahm | Essen-Nord | am 10.08.2018

Das tragbare, internetfähige Telefon ist bei einer Großzahl der Deutschen zu einem wichtigem Begleiter geworden. Aber wann sollten Kinder ihr eigenes Smartphone haben? Mit sieben, mit zehn oder doch besser erst mit 13 Jahren? 2009 besaßen nur ca. 6,31 Millionen Deutsche ein Smartphone, heute (2018) sind es schon rund 57 Millionen.  Natürlich kommen so auch Kinder immer früher mit Smartphones und digitalen Medien in...

10 Bilder

Scharnhorster Ferienspielwiese startet mit eigenem Song // Wasserolympiade statt Kindermarathon - wegen der Hitze

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 31.07.2018

Dortmund: Abenteuerspielplatz Scharnhorst | Eine Pferdeshow mit Pippi-Langstrumpf-Melodie und ganz viel Musik standen im Vordergrund: Mit einem Lied, das extra für die Ferienspielwiese umgeschrieben wurde, begann die Veranstaltung - offiziell. „Wir öffnen unser Herz und sehen eine andere Welt, in der die Menschen sich lieben“ - so lauten zentrale Zeilen des Ferienspielliedes. Jeder Mensch soll so angenommen werden, wie er ist, lautet die Botschaft des Liedes....

3 Bilder

Ein neues Gewächshaus hilft beim Lernen: „Neuer Lernort“ in Scharnhorst erhält Spende von Gemeinwohl-Stiftung

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 06.07.2018

Dortmund: Neuer Lernort | Geld für ein Gewächshaus zum Gemüseanbau über das ganze Jahr und für neue Gartenmöbel: Mit 2.150 Euro unterstützt die Gemeinwohl-Stiftung der Sparkasse Dortmund den Verein „Neuer Lernort“ in Scharnhorst. Die jungen Besucher im Alter von sechs bis elf Jahren brauchen besondere Aufmerksamkeit und Förderung, wie Helmut Jüngst, seit fünf Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter beim „Neuen Lernort“, erklärt. Oft haben sie Probleme...

32 Bilder

Foto der Woche: Welt-Elterntag 17

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 26.05.2018

Viele Jahre sind sie die Helden ihrer Sprösslinge, manche gar ein Leben lang: Die Rede ist von Eltern. Ihnen zu Ehren hat die UN den 1. Juni zum Welt-Elterntag ausgerufen.  Die Beziehung zwischen Kindern und ihren Eltern ist eine ganz besondere: Wenn die Kleinen hilflos das Licht der Welt erblicken, sind sie vollkommen abhängig von der Fürsorge der Eltern. Sie vertrauen den Eltern blind, und diese wiederum schenken Wärme und...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Husen-Kurler Handballtage werfen ihre Schatten voraus

Max Roeren
Max Roeren | Dortmund-Ost | am 08.05.2018

Für die viertägige Veranstaltung gibt es noch einige freie Startplätze Die traditionsreichen Husen-Kurler Handballtage finden in diesem Jahr vom 31.05 bis zum 03.06 auf dem Rasenplatz an der Werimboldstraße in Dortmund-Kurl statt. Von Donnerstag bis Sonntag stehen neben Jugendhandballturnieren für alle Altersklassen auch das beliebte Mixed-Turnier für Senioren sowie das 9m-Schießen am Freitagabend auf dem Programm....

1 Bild

Handball Schnuppertag am 28.04.2018 in Husen

Max Roeren
Max Roeren | Dortmund-Ost | am 10.04.2018

Am 28.04.2018 veranstaltet die Handballabteilung des TV Eintracht Husen-Kurl den ersten Handball Schnuppertag für Kinder und Jugendliche der Jahrgänge 2002 - 2011 in den Sporthallen des Schulzentrums Husen (Eichwaldstraße 270, 44319 Dortmund). Qualifizierte Jugendtrainer/innen des Vereins bieten ein altersgrechtes Schnuppertraining für interessierte Kinder und Jugendliche an. Neben dem Training, das je nach Jahrgang zu drei...

1 Bild

Gesund aufwachsen im Revier: AOK setzt auf Prävention in Kita und Schule

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 23.03.2018

Handy und Internet erobern das deutsche Kinderzimmer und die psychischen Auffälligkeiten steigen. Vor allem um die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen im Revier ging es beim 4. Ruhrgebietskongress in Dortmund. „In der Kinder- und Jugendzeit wird der Grundstein gelegt, Gesundheitskompetenzen zu erwerben“, berichtet Dirk Pisula, Abteilungsleiter Prävention bei der AOK NORDWEST. „Wichtig ist, die Kinder und...

2 Bilder

Dortmunder Puppentheater

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Gaststätte Flora | Das Dortmunder Puppentheater kommt nun mehr seit 4 Jahren , in die Gaststätte Flora . Jedes Jahr gibt es ein neues Stück , das mit viel liebe von Maik Graf von Leonstein , selbst geschrieben worden ist . Das Stück heisst " wie verhalte ich mich wenn es brennt " Hier wird den Kinder spielerisch erklärt , wie man sich zu verhalten hat wenn ein Feuer ausbricht . Das Stück geht ca. 45 min Der Eintritt beträgt 7 Euro...

2 Bilder

Dortmunder Puppentheater

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Gaststätte Flora | Das Dortmunder Puppentheater kommt nun mehr seit 4 Jahren , in die Gaststätte Flora . Jedes Jahr gibt es ein neues Stück , das mit viel liebe von Maik Graf von Leonstein , selbst geschrieben worden ist . Das Stück heisst " wie verhalte ich mich wenn es brennt " Hier wird den Kinder spielerisch erklärt , wie man sich zu verhalten hat wenn ein Feuer ausbricht . Das Stück geht ca. 45 min Der Eintritt beträgt 7...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Porree-Bar | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen. Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt 7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

1 Bild

Kinder Zaubershow

Maik Graf von Leonstein
Maik Graf von Leonstein | Dortmund-Ost | am 10.03.2018

Dortmund: Haus Stiepelmann | Der Zauberer Sascha reist mit seinem kleinen Partner Flitzikus durch die ganze Welt . Auf der Reise erlebt er die dollsten sachen. Er trifft einen gefährlichen Dinosaurier , der eigentlich ganz niedlich ist . Aber ist das überhaupt ein Dinosaurier oder doch ein kleiner Drache ? 45 min Spannung und Spass für Gross und Klein . Der Eintritt beträgt 7 Euro normal und 6 Euro Ermässigt P.p Info Hotline :...

1 Bild

Herber Dämpfer für die Erste

Max Roeren
Max Roeren | Dortmund-Ost | am 28.02.2018

E- und D-Jugend sorgen für die Erfolgserlebnisse Im Vergleich zur Vorwoche überwiegten am letzten Wochenende die Negativerlebnisse. Unsere Herrenmannschaften kassierten allesamt Niederlagen. Einzig unsere männliche E- und die weibliche D-Jugend sorgten für positive Schlagzeilen. TuS Bommern 2 – Herren 1 38:22 (13:11) Nach dem 26:25-Sieg in letzter Sekunde gegen Ruhrtal Witten und dem damit verbundenen Sprung an die...

4 Bilder

Trödel rund ums Kind - Flohmarkt in St. Libori

Kai Henning
Kai Henning | Dortmund-Ost | am 23.02.2018

Dortmund: St. Liborius | Von Anorak bis Zipfelmütze Der Trödelmarkt für gut erhaltene Kinderkleidung, beliebte Spielwaren und viele weitere Angebote "rund ums Kind". Am Sonntag, dem 04. März 2018 von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr lädt der Elternrat der Sankt Liborius Kindertagesstätte in das Libori-Gemeindezentrum ein. Zusätzlich zu dem vielfältigen Trödel-Angebot gibt es frische Speisen und Getränke, wie zum Beispiel frische Würstchen vom Grill...

1 Bild

Vier Räder fahren nur gemeinsam: „Seifenkiste meets Graffiti“ ist Osterferienprojekt im Fredenbaumpark

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-City | am 23.01.2018

Dortmund: Big Tipi | Eine Seifenkiste im Team bauen und diese mit Graffiti verzieren – das ist das Ziel eines Workshops, der in den Osterferien im Big Tipi im Fredenbaumpark angeboten wird. Bei „Seifenkiste meets Graffiti“ werden die Jugendlichen in mehreren Gruppen jeweils einen fahrbaren Untersatz bauen. Bestehen werden die Seifenkisten hauptsächlich aus Sperrmüll. „Vier Räder und ein Brett klingt erst mal nicht schwierig“, sagt Jan...

1 Bild

Trendsport Parkour: zweites Trainingsangebot beim TuS Scharnhorst

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | am 11.01.2018

Dortmund: Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule | Rennen, springen und jedes Hindernis ohne Hilfsmittel bewältigen – das ist die Trendsportart „Parkour“. Aufgrund großer Nachfrage bietet die DJK Eintracht Scharnhorst ab dem 13. Januar ein zweites Parkour-Training an. Jeden Samstag von 11 bis 13 Uhr können Kids ab zehn Jahren in der Turnhalle der Paul-Dohrmann-Schule, Sanderoth 2, diese moderne Sportart unter fachkundiger Leitung erlernen. Zu einer kostenlosen...

2 Bilder

Passt Derne in Schubladen?: Kinder erkunden ihren Stadtteil

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Nord | am 04.12.2017

Dortmund: AWO Jugendfreizeitstätte Derne | Außerirdische in Derne, die alles über die Menschheit wissen möchten: „Derne in Schubladen“ war eine Aktion, bei der Kinder ihren Stadtteil erforscht haben - mit Unterstützung durch fremde Besucher. Zur Musik aus „Star Wars“ sind seltsame Wesen mit weißen Masken und Kitteln zu sehen: Es sind Außerirdische, die die Menschheit erforscht haben. An der Wand erscheinen Fotos ihrer Expeditionen, auf denen kleine Spielfiguren an...

4 Bilder

Judo: BSV Nachwuchs triumphiert auf internationaler Ebene

Jessica Milke
Jessica Milke | Dortmund-Ost | am 20.11.2017

Der Nachwuchs des Dortmunder Budo Sportvereins hat sich in den vergangenen Jahren in dem Kreis Unna-Hamm-Dortmund sowie im Bezirk Arnsberg bereits einen Namen erkämpft. Nun hatten die Nachwuchsathleten die Chance sich auf einem internationalen Turnier in Frankfurt mit anderen Kids und Jugendlichen zu messen. 8 Wettkampfflächen, 27 Nationen, 60 Kampfrichter, knapp 1600 Athleten - all das sind beeindruckende Daten von dem...

1 Bild

Internationales Fussballturnier

Frank Schönhoff
Frank Schönhoff | Hagen | am 10.10.2017

Hagen: Ischelandstadion | 7 Nationen kämpfen um den Agnesheim Pokal Am 23. Oktober kämpfen Kinder und Jugendliche aus 7 Nationen um den Agnesheim Pokal. Bereits zum dritten mal treten die Bewohner des Kinderheims Funkenhausen und der interkulturellen Wohngruppe "Neuhaus" Boele gegen die Verselbstständigungsmannschaft des Sozialdienst katholischer Frauen SKF und einer Mitarbeiterauswahl an. Im April gewannen die Jugendliches des Neuhauses den...

1 Bild

Sehschwäche bei Schulanfängern: AOK rät zum Augenarztbesuch

Holger Schmälzger
Holger Schmälzger | Dortmund-City | am 14.09.2017

Zum Schulstart appelliert die AOK NORDWEST an alle Eltern in Dortmund, unbedingt die Sehstärke ihrer Kinder im Auge zu behalten. „Schlecht sehen tut nicht weh. Wenn die neuen Erstklässler Bilder oder Buchstaben nur schlecht erkennen, sollten Eltern mit ihrem Kind unbedingt einen Augenarzt aufsuchen“, rät AOK-Vorstandschef Tom Ackermann. Kindliche Entwicklung kann erheblich gehemmt werden Denn bleiben die Sehprobleme...

2 Bilder

Bühne frei an der Bachschule - Eltern treffen sich zum Erfahrungsaustausch

Lokalkompass Dortmund-City
Lokalkompass Dortmund-City | Dortmund-Ost | am 10.09.2017

Dortmund: Bach-Grundschule | Ab sofort bietet die Wickeder Bach-Grundschule einen regelmäßigen Treffpunkt für die Eltern an. Sie können sich dienstags und donnerstags zwischen 8 und 11 Uhr in der Pausenhalle der Schule zum Kaffeetrinken und zum Austausch von Erfahrungen treffen. Wir freuen und über dieses neue Angebot, das wir mit Hilfe des Dortmunder Schulentwickungsfonds realisieren können", erklärt Rektorin Iris Hellebrandt. " Das Projekt soll in...

1 Bild

Geburtstags-Party im mondo mio!

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 31.08.2017

Dortmund: Westfalenpark | Mit einem großen Fest feiert das Kindermuseum mondo mio! im Westfalenpark am 3. September, das zehnjährige Bestehen.  Ein buntes Programm und viele Mitmachaktionen erwarten die Besucher von 12 bis 16 Uhr. Eröffnet wird das Fest mit einem Grußwort von Oberbürgermeister Ullrich Sierau. Mit aufregenden Jonglage- und Artistiknummern begeistert das „Duo Artistico“. Dabei können sich die kleinen Besucher selber im Jonglieren...