Nachrichten aus Dortmund-Süd

4 Bilder

Bachelorette Nadine Klein kommt nach Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 51 Minuten

In der RTL-Dating-Show suchte sie ihren Traummann, jetzt kommt die „Bachelorette“ nach Dortmund. In der Thier-Galerie wird die 32-jährige Berlinerin am Samstag, 20.Oktober, ab 14:30 Uhr zur Signierstunde erwartet.  Rund 1,7 Millionen Zuschauer verfolgten die fünfte Staffel der RTL-Serie „Die Bachelorette“. Henne im Korb: Diegebürtige Münchnerin Nadine Klein, die seit zehn Jahren in Berlin lebt und bereits schon mal beim...

Anzeige
Anzeige
3 Bilder

Bücherkompass: Blutige Unterhaltung 6

Jens Steinmann
Jens Steinmann | Herne | vor 1 Tag

Ein besessener Psycho-Killer, düstere Zukunftsvisionen und ein schwimmendes Pflegeheim – in dieser Woche haben wir ein paar blutrünstige Thriller für euch im Angebot. Wie immer müsst ihr euch in den Kommentaren für die Bücher bewerben, wir wünschen vorab schon viel Spaß beim Lesen! Dirk van Versendaal: Nyx Das Jahr 2025. Die Ärztin Polly betritt von Oslo aus eine Fähre. Ihr Ziel ist eine schwimmende Festung: Die Nyx, eine...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Antje Geiß
von Dieter Schumann
von Michael Ziller
von Sarina Haarmeyer
von Michael Ziller
vorwärts
1 Bild

Neues Kinderbuch spielt auf der Krebsstation

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Gerade ist ein neues Kinderbuch erschienen, in dem das kleine Nashorn Alex, das Maskottchen der Kinderklinik, ein krebskrankes Mädchen bei ihrer Behandlung begleitet. Ein Aufenthalt im Krankenhaus ist gerade für Kinder eineAusnahmesituation: Sie werden aus ihrem gewohnten Umfeld herausgerissen, vertraute Bezugspersonen fehlen und je nach Erkrankung ist nicht absehbar, wie lange die Behandlung dauert. Um ihnen die Angst...

1 Bild

Flagge zeigen für Schwule und Lesben beim Coming-Out-Tag 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 1 Tag

Der „Internationale Coming-Out-Tag“jährte sich jetzt zum 30. Mal. An diesem Tag wird weltweit dazu aufgerufen, sich zum Beispiel als schwuler Mann oder lesbische Frau zu outen und damit offiziell zu seiner Neigung zu stehen. „Endlich kann ich auch bei der Arbeit ganz ich selber sein“, sagt Martina L. (Name geändert)*, die sich als bisexuell definiert und als Beamtin bei der Stadtverwaltung Dortmund arbeitet. Sie hat es als...

1 Bild

Preis für den Kaiser: Kinderlachen ehrt Frank Beckenbauer und La Toya Jackson

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Der Dortmunder Verein Kinderlachen ehrt in diesem Jahr Franz Beckenbauer, das Volksmusik-Duo Marianne und Michael sowie die von Michael Jackson gegründete Stiftung "USA for Africa" für ihr soziales Engagement mit dem "Kind-Award". Am 1. Dezember nehmen die Preisträger ihre Ehrungen im Rahmen einer großen Charity-Gala in der  Westfalenhalle 3 entgegen. Für die amerikanische Stiftung wird Jacksons Schwester La Toya nach...

1 Bild

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas,...

1 Bild

Erster Jugendkongress der Erinnerungskultur

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Auf dem ersten Dortmunder Jugendkongress ErinnerungsKULTUR haben sich im Fritz-Henßler-Haus mehr als 70 Jugendliche künstlerisch mit der Biographie der Widerstandskämpferin Martha Gillessen beschäftigt und ihre Ergebnisse präsentiert. Ein kurzes Theaterstück, ein Gedicht, ein Song, ein Radiobeitrag, ein Filmskript und eine bewegende Choreographie: Die kreativen Beiträge zur Erinnerungskultur, die junge Dortmunder auf dem...

1 Bild

PETA protestiert:„Tiere gehören in die Freiheit, nicht auf die Autobahn“ 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Qualvolle Todesfahrten stoppen, das ist das Ziel der Tierschützer bei Peta. Das Zwei-Streetteam des Tierschutzvereins demonstrierte auf dem Platz von Netanya in Dortmund gegen Tiertransporte. Dicht an dicht gedrängt veranschaulichten die maskierten  Aktionsteilnehmer das Leid der Tiere aus einem Auto heraus, während andere Tierfreunde mit Postern auf das Thema aufmerksam machten. Die Botschaften: „Ich bin keine Ware“. Die...

2 Bilder

Freizeitboxen bei Dortmunds Boxsportlern

Dieter Schumann
Dieter Schumann | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Dortmund: Boxleistungszentrum | Jeden Montag und Donnerstag findet von 12:30 Uhr bis 14:00 Uhr in der Helmut-Körnig-Halle,Dortmund, Strobelallee 40, ein Freizeitboxen der Senioren statt. Besonders Manager,Rechtsanwälte, Ärzte, Freischaffende, rüstige Rentner usw. können in dieser Zeit (Mittagspause) ein Boxtraining absolvieren. Der erfahrene Boxsportler Dr. med. Jörg Strube leitet das Training. Umkleide- und Duschmöglichkeiten vorhanden. Weitere...

1 Bild

Verspätete Züge wegen Sperrung des Kölner Hauptbahnhofes

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Ein Polizeieinsatz am Kölner Hauptbahnhof führt zu Behinderungen im Zugverkehr. Der Kölner Hauptbahnhof ist seit 12.50 Uhr gesperrt. Auch aktuell sind daher keine Zugfahrten möglich. Von der Sperrung sind Nah- und Fernverkehr betroffen. Züge des Fernverkehrs in Richtung Düsseldorf werden über Neuss umgeleitet. Richtung Dortmund verkehren die Fernverkehrszüge über Köln Messe/Deutz. Aber auch der Regional- und S-Bahnverkehr...

2 Bilder

Das Stadtgymnasium flog aus zur Zeche Zollverein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Das Stadtgymnasium hat im Rahmen seines 475-jährigen Bestehens mit der gesamten Schüler- und Lehrerschaft die Zeche Zollverein erkundet. Wenn die ganze Schule einen Ausflug unternimmt, stellt das eine besondere logistische Herausforderung dar. Die Lerngruppen der Sekundarstufe I erlebten viel „Über Kohle und Kumpel“. Die Jahrgansstufen 5 und 6 konnten in der „Phänomania“ viele verblüffende Erfahrungen machen. Die Oberstufe...

1 Bild

Dortmunder Volksbank eG legt Flyer der Rotkreuz-Stiftung Dortmund aus

Axel Reber
Axel Reber | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Dortmund: Hauptstelle Dortmunder Volksbank eG | In den Räumen der Hauptstelle der Dortmunder Volksbank eG nahm Thomas Kirmse, Direktor und Marktbereichsleiter Dortmund, von Axel Reber, Vorstandsmitglied der Rotkreuz-Stiftung Dortmund, die Flyer der Rotkreuz-Stiftung entgegen. Die Dortmunder Volksbank eG legt die Flyer in ihren Dortmunder Filialen aus. Dadurch werden viele Menschen im Dortmunder Stadtgebiet erreicht und die Rotkreuz-Stiftung Dortmund bekannter. "Wir...

Landesregierung streicht dem Institut für Gerontologie die Förderung

Ralf Neuhaus
Ralf Neuhaus | Dortmund-City | vor 3 Tagen

Dortmund: Brüderweg | Unsere Gesellschaft wird immer älter. Dieses gesamtgesellschaftliche Altern hat Auswirkungen auf die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten. Durch den demografischen Wandel verändert sich aber auch unsere Gesellschaft. Diesen Fragen geht das Institut für Gerontologie an der TU Dortmund nach. Nun setzt die nordrhein-westfälische Landesregierung die Zukunft des Instituts aufs Spiel, obwohl die Auswirkungen des...

„Skibasar“ im Autohaus Bonnermann & Hüls in Dortmund

Markus van Klev
Markus van Klev | Dortmund-Süd | vor 4 Tagen

Am Sonntag, den 18. November veranstaltet der größte Dortmunder Ski Club von 11 bis 13 Uhr seinen traditionellen Skibasar im Autohaus Bonnermann & Hüls an der Nortkirchenstraße. Eine Anmeldung oder Gebühr für die Anbieter ist nicht erforderlich. Natürlich ist der Skibasar auch offen für Nichtmitglieder. Des Weiteren informiert der Vorstand des Vereins an einem Infostand über die Trainingstermine und Sportreisen, die angeboten...

17 Bilder

Foto der Woche: Oktoberfest 25

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | vor 4 Tagen

Das original Münchener Oktoberfest ist vor wenigen Tagen zu Ende gegangen. Aber auch in Nordrhein-Westfalen entdecken immer mehr Menschen ihr Faible für eine bayrische Gaudi. Das größte Volkfest der Welt hat zum nunmehr 185. Mal auf der Theresienwiese stattgefunden: In diesem Jahr zählten die Veranstalter 6,3 Millionen Gäste. Es wurden 7,5 Millionen Maß Bier verzehrt und 124 Ochsen. In den Festzelten wurde zünftig...