Dortmund-Süd: 2018

1 Bild

Robert-Schuman-Berufskolleg gewinnt Schulpreis

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 14.09.2018

Das Dortmunder Robert-Schuman-Berufskolleg der Stadt Dortmund hat den Schulentwicklungspreis „gute gesunde Schule“ der Unfallkasse NRW gewonnen. Mit einer Gesamtsumme von 500.000 Euro ist diese Auszeichnung der am höchsten dotierte Schulpreis Deutschlands. Das Robert-Schuman-Berufskolleg (RSBK) überzeugte vor allem mit seinem Beratungs- und Unterstützungskonzept. Hier beeindruckten neben der Vielfalt der Aktivitäten von der...

Bildergalerie zum Thema 2018
18
18
16
13
14 Bilder

Historische Stadtspaziergang am Tag des offenen Denkmals

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 10.09.2018

Dortmund: City | Beim Tag des offenen Denkmals war der Andrang zur rund zweistündigen Führung "Straßen und Wege im mittelalterlichen Dortmund" riesengroß: rund 200 Besucher wollten mitspazieren. Startpunkt war der Ostenhellweg, von dort führte Archäologin Christiane Althoff die Gruppe durch die Kuckelke, über die Brückstraße und den Westenhellweg zur Silberstraße. Beendet wurde der Stadtspaziergang gestern am Alten Markt bei der...

2 Bilder

Schulbaupreis für Dortmunder Berufskollegs

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 05.09.2018

Bei der Auszeichnung beispielhafter Schulbauten in NRW wurden jetzt die von den SSP Architekten geplante Erweiterung und Sanierung des Fritz-Henßler-Berufskollegs vom Ministerium ausgezeichnet. Unter dem Motto "Besser lernen in besseren Räumen" wurde von der Jury auch der Neubau der Berufskollegs der Gerber Architekten am Dortmunder U ausgezeichnet. Die Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen,...

2 Bilder

232 Auszubildende lernen bei der Stadt Dortmund in über 30 Berufen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.09.2018

„Gute Aussichten“ so lautete der Slogan der Ausbildungskampagne für das Einstellungsjahr 2018. Insgesamt 232 Nachwuchskräften in über 30 Berufsbildern und Ausbildungsformen kann die Stadt Dortmund jetzt einen Start in das Berufsleben ermöglichen. Davon erhalten acht junge Menschen die Möglichkeit, eine Ausbildung über Sonderprojekte der Fachstelle für Berufsförderung und der Bundesagentur für Arbeit in Kooperation mit der...

1 Bild

Museumsnacht im Zeichen der Geburtstage

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 03.09.2018

Dortmund: City | Die 18. Museumsnacht am Samstag, 22. September, steht im Zeichen der Geburtstage. Neben der Volljährigkeit der Museumsnacht werden die Jubiläen vieler Kulturinstitutionen gefeiert und machen die Innenstadt zehn Stunden lang zur größten Geburtstagsparty des Jahres.Im Jahr 2001 startete die Museumsnacht mit 200 Veranstaltungen an 28 Orten. Mit ihrem familienfreundlichen Konzept war sie bundesweit die erste Museumsnacht dieser...

1 Bild

Leinen los zur Hafen-Sause 3

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 28.08.2018

Ausdauer ist gefragt, beim großen Hafenspaziergang, bei dem über 100 Veranstaltungen  am Samstag an 53 Orte einladen. Im Quartier kann am Samstag, 1. September, in die Nordstadt gefeiert  und Neues zu entdeckt werden. Akteure aus den Bereichen Kunst, Kultur, Soziales und Wirtschaft bieten an vielen Orten einen bunten Mix an Livemusik und Kultur, Kulinarischem, Mitmachangeboten sowie informativen Führungen. Besucher sind...

1 Bild

Openair-Konzerte auf dem Friedensplatz

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 28.08.2018

Dortmund: Friedensplatz | Am Wochenende, 31. August bis 2. September, locken die Cityring-Konzerte der Dortmunder Philharmoniker vors Rathaus. Die Eröffnung des Open-Air-Wochenendes gehört der großen Oper, die unter dem Motto „Ritorna vincitor“ steht. "Im Repertoire haben wir beispielsweise ‚Largo al factotum’ aus ‚Der Barbier von Sevilla’, den Gefangenenchor aus ‚Nabucco’ sowie Te Deum aus ‚Tosca’ von Giacomo Puccini“, so Opernintendant Heribert...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Micro Festival am Wochenende in der Dortmunder City

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 24.08.2018

Das MICRO!Festival zum Ferienende am Wochenende, 24,/ 25. / 26. August, auf dem Friedensplatz schätzen nicht nur Dortmunder. Heute und Morgen kommen viele Festaivalfans in die City, um kostenlos openair vorm Rathaus Weltmusik und Straßentheater zu erleben. Drei Tage openair Spektakel   Was als „Dortmunder Bürgerfest“ begann, ist längst zu einer beliebten Tradition geworden. Jedes Jahr am letzten Wochenende der...

4 Bilder

Westend-Sommer lockt in den Westpark

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 24.08.2018

Dortmund: Westpark | Biergartenflair verspricht die Aktions-und Interessengemeinschaft Westend (AIG) am Wochenende, 25. und 26. August, im Westpark beim Westend-Sommer mit Musik, Trödel, Spiel und Spaß. Auf Tischen und Bänken und Decken lässt sich im grünen Park das Wochenende bei Live-Musik, Kinderprogramm und vielen Speisen und Getränken genießen. Hier lassen Familien des Viertels die Sommerferien entspannt ausklingen und treffen sich zum...

1 Bild

100 Veranstaltungen beim Dortmunder Hafenspaziergang

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 17.08.2018

Dortmund: Speicherstraße | Der Gang über das Wasser, auf Bäume klettern, Konzerte in Fabrikhallen, Graffiti auf gesperrten Straßen oder Erlebnistouren in sozialen Einrichtungen – der Dortmunder Hafenspaziergang am 1. September bietet wieder ein außergewöhnliches Erlebnis- und Mitmachprogramm. Dabei steht es außer Frage, dass der Hafenspaziergang das Höhepunkt im Quartier und zugleich ein Kulturevent mit Strahlkraft weit über die Nordstadt  hinaus...

8 Bilder

Lichterfest lässt am 1. September dem Westfalenpark erstrahlen

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 16.08.2018

Dortmund: Westfalenpark | Noch liegen Tausende Lichter, Leuchten und Lampions im Lager. Doch Gärtner, Elektriker, Helfer und das Veranstaltungs-Team im Westfalenpark haben schon alle Hände voll zu tun mit der Vorbereitung des Saisonhöhepunktes, des 60. Lichterfestes im Park. Die Planungen für das Jubiläums-Lichterfest am 1. September in Dortmund treten jetzt in die heiße Phase ein. Eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass der Park im Lichterglanz...

1 Bild

Entdecken, was verbindet- am Tag des offenen Denkmals

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Süd | am 30.07.2018

Dortmund: Steigerturm | Mit Aktionen an fast 50 Orten im Stadtgebiet beteiligt sich Dortmund am Sonntag, 9. September, am Tag des offenen Denkmals. Möglich machen dies zahlreiche engagierte, geschichtsinteressierte und denkmalbegeisterte Dortmunder.  Der Tag des offenen Denkmals hat für die Aktiven bereits im Januar 2018 begonnen: Die Denkmalbehörde hatte zu Beginn des Jahres viele Eigentümer und Ehrenamtliche eingeladen, darunter Vertreter von...

6 Bilder

Rekord: Über 50.000 feiern heißes Juicy Beats Festival-Wochenende

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.07.2018

Das heißeste Festivalwochenende des Jahres feierte das Juicy Beats mit einem   Besucherrekord. Über 50.000 Musikfans tanzten am Freitag (20.000 Besucher) und Samstag (32.000 Besucher) im Westfalenpark zu Top-Acts wie Kraftklub, 257ers, Boys Noize, Feine Sahne Fischfilet, Editors, Rin, Haiyti und Kontra K. Insgesamt traten rund 200 Künstler, Musiker und DJs aus der ganzen Welt auf den über 20 Bühnen und Floors auf und...

4 Bilder

2814 Frauen feiern Lauffest in der Dortmunder City

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 30.07.2018

Rund 2.800 Frauen tauchten die City am Sonntag in Gelb. Beim großen Ladies Run starteten sie am Reinoldikirchplatz bei sommerlichen Temperaturen zu 5 und 10-km-Läufen und schafften schon an der Startlinie einen Rekord: So viele Anmeldungen wie nie gab es in der Ruhrgebietsmetropole beim Frauenlauf. Trotz hoher Temperaturen machten sich am Sonntagnachmittag 2.814 Frauen beim 5. Deutsche Post Ladies Run Dortmund auf ihre 5 km...

1 Bild

Frage der Woche: Hitze in NRW - wie behaltet ihr einen kühlen Kopf? 23

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 27.07.2018

Temperaturen über 35 Grad Celsius, die auch nachts kaum unter 20 Grad sinken: In diesen Tagen herrscht eine Hitzewelle über Deutschland. Wie soll man da einen kühlen Kopf bewahren? Das Landesumweltamt hatte schon Ende April in seiner Klimaanlayse festgestellt: Als Folge des Klimawandels werde es mehr besonders heiße Tage geben und sommerliche Hitzeperioden werden stärker und länger anhalten. "Über fünf Millionen Menschen...

2 Bilder

Juicy Beats Festival-Samstag ist ausverkauft

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 26.07.2018

Dortmund: Westfalenpark | Mit 32.000 Besuchern ist der Festivalsamstag, 28. Juli, ausverkauft. Nun gibt es noch die letzten Karten des Zusatzkontingents für den morgigen Festivalfreitag sowie Karten an den Nachtpartykassen, die am Samstag ab 22 Uhr am Westfalenpark öffnen. Hier können Besucher zum günstigen Nachtpartytarif Tickets für die Partys nach den Shows bekommen. Dann erwarten die Besucher Floors mit einem facettenreichen Programm zu dem sie...

3 Bilder

Auf zum Festival: 100 DJs und 50 Liveacts an zwei Tagen beim Juicy Beats im Westfalenpark erleben

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 24.07.2018

Damit Zehntausende Musikfans beim Juicy Beats Festivals am Freitag, 27. und Samstag, 28. Juli, wieder mit über 150 Acts an zwei Tagen auf über 20 Bühnen und Floors im Westfalenpark feiern können, wird der Park morgen (26. Juli, und am Sonntag (29.) für Besucher geschlossen. Bis Sonntag werden rund 3000 Camper das Gelände beim TSC Eintracht in einen Campingplatz mit Sandstrand verwandelt. Erstmals bietet das Juicy Beats...

1 Bild

Friseure feiern Freisprechung im Spiegelzelt

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 19.07.2018

Schnappschuss

6 Bilder

Publikum und Kritiker vergaben am Theater Preise

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 16.07.2018

Die Publikums- und Kritikerpreise für die Saison 2017/18  vergab nach der letzten Vorstellung der Spielzeit gab der Förderverein „Dortmunder für ihr Schauspiel“. Das Publikum konnte online und per Stimmzettel wählen. Die Auszeichnung als beste Schauspielerin teilen sich in diesem Jahr Bettina Lieder („Fahrenheit 451“, „Der Kirschgarten“, „Das Internat“, „Schöpfung“) und Marlena Keil („Der Kirschgarten“, „Übergewicht,...

7 Bilder

Kinder-Ferien-Party startet an der Körnig-Halle

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 13.07.2018

Zum Start in die Ferien lädt die Kinder-Ferien-Party in Dortmund Daheimgebliebene in den ersten beiden Wochen vom 16. bis 27. Juli in die Helmut-Körnig-Halle ein. Erwartet werden an den zehn Tagen rund 30.000 Kinder, denen kostenlos Spiel und Sport geboten wird. Um die Sommerferien mit einer Menge Spaß und Action aufzupeppen, hat sich der Verein Kinder-Ferien-Party Westfalen ab Montag, 16. Juli, ein volles Ferienprogramm...

1 Bild

Mallinckrodt-Abiturienten feiern ihre Zeugnisse

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.07.2018

Neue Chancen und Möglichkeiten, die es für Menschen immer wieder gibt, standen im Mittelpunkt der Predigt von Schulseelsorger Tobias Ebert an die Abiturienten, die ihre  Zeugnisse nach dem Gottesdienst in der Propsteikirche erhielten.   Bei der Feier im Forum lobte Schulleiter Christoph Weishaupt die sehr guten Leistungen des Jahrgangs 2018 und betonte zugleich, dass am Mallinckrodt-Gymnasium der Aufbau einer...

1 Bild

Stadtgymnasium Dortmund verabschiedete Abiturienten

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.07.2018

Schnappschuss

1 Bild

Die besten Realschüler

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.07.2018

Schnappschuss

2 Bilder

Auf die Körbe, fertig, los! NRW.Streetbasketball-Tour feiert 25. Geburtstag

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 27.06.2018

 Die NRW.Streetbasketball-Tour feiert 25. Geburtstag und macht Station in Dortmund; Am Samstag, 30. Juni, fällt um 12 Uhr der Startschuss für das Streetbasketball-Spektakel. Der Westdeutsche Basketball-Verband, die AOK NORDWEST, das Land und die Sportjugend bieten mit der Stadt Dortmund, dem Ausschuss für den Schulsport und dem TV Einigkeit Dortmund-Barop ein Rahmenprogramm. Es werden rund 100 Teams erwartet. Spannende...

1 Bild

ExtraSchicht an 50 Spielorten 2000 Künstler unterhalten revierweit in der Nacht der Industriekultur

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 27.06.2018

Ausdauer ist gefragt, wenn am Samstag, 30. Juni, die ExtraSchicht die Metropole Ruhr eint und 2000 Künstler an 50 Orten der Industriegeschichte bis in den frühen Morgen Programm machen. Erstmals mit dabei ist als einer von zehn Dortmunder Spielorten der Junkyard an der Schlägelstr. 52: Einst Gelände der tyssenkrupp-Eisenhütte, dann Schrottplatz gibt's am Samstag im heutigen Kulturzentrum ab 18 Uhr eine...