Dortmund-Süd: Vereine

1 Bild

Helfen, wo die Not groß ist: Das Ehrenamt ist kein Auslaufmodell

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen

Hilfen für Neugeborene, Kochen mit Geflüchteten, eine Smartphone-Sprechstunde – das und noch vieles mehr leisten Ehrenamtliche. Ihnen zu Ehren und vor allem zum Dank veranstaltete die Caritas ein Fest in Garten des Franziskanerklosters, auch zum Abschluss der Kampagne „Hilfe durch Dich“. Dabei bekamen die rund 250 Gäste, die sich engagieren, Gelegenheit, für das Ehrenamt zu werben. Das taten Irmgard und Ulrich Kirchhoff aus...

1 Bild

Preis für den Kaiser: Kinderlachen ehrt Frank Beckenbauer und La Toya Jackson

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.10.2018

Der Dortmunder Verein Kinderlachen ehrt in diesem Jahr Franz Beckenbauer, das Volksmusik-Duo Marianne und Michael sowie die von Michael Jackson gegründete Stiftung "USA for Africa" für ihr soziales Engagement mit dem "Kind-Award". Am 1. Dezember nehmen die Preisträger ihre Ehrungen im Rahmen einer großen Charity-Gala in der  Westfalenhalle 3 entgegen. Für die amerikanische Stiftung wird Jacksons Schwester La Toya nach...

1 Bild

Geldsegen der Volksbank für Dortmunder Vereine und Projekte

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.10.2018

„Wir freuen uns, 38 gemeinnützige Vereine und Projekte aus Dortmund mit insgesamt 63.000 Euro zu unterstützen“, erklärt Thomas Kirmse, Direktor Marktbereichsleitung Dortmund der Dortmunder Volksbank. Seit Juli hatten die Mitglieder des genossenschaftlichen Instituts die Gelegenheit, unterschiedliche soziale Einrichtungen vorzuschlagen, die von der jährlichen Förderaktion profitieren sollen: Ganz gleich, ob Kitas,...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

PETA protestiert:„Tiere gehören in die Freiheit, nicht auf die Autobahn“ 1

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 15.10.2018

Qualvolle Todesfahrten stoppen, das ist das Ziel der Tierschützer bei Peta. Das Zwei-Streetteam des Tierschutzvereins demonstrierte auf dem Platz von Netanya in Dortmund gegen Tiertransporte. Dicht an dicht gedrängt veranschaulichten die maskierten  Aktionsteilnehmer das Leid der Tiere aus einem Auto heraus, während andere Tierfreunde mit Postern auf das Thema aufmerksam machten. Die Botschaften: „Ich bin keine Ware“. Die...

1 Bild

Dortmunder Volksbank eG legt Flyer der Rotkreuz-Stiftung Dortmund aus

Axel Reber
Axel Reber | Dortmund-City | am 14.10.2018

Dortmund: Hauptstelle Dortmunder Volksbank eG | In den Räumen der Hauptstelle der Dortmunder Volksbank eG nahm Thomas Kirmse, Direktor und Marktbereichsleiter Dortmund, von Axel Reber, Vorstandsmitglied der Rotkreuz-Stiftung Dortmund, die Flyer der Rotkreuz-Stiftung entgegen. Die Dortmunder Volksbank eG legt die Flyer in ihren Dortmunder Filialen aus. Dadurch werden viele Menschen im Dortmunder Stadtgebiet erreicht und die Rotkreuz-Stiftung Dortmund bekannter. "Wir...

4 Bilder

Engel mit Kamm und Schere: Die „Barber Angels“ machten Station in Dortmund

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 10.10.2018

Zu einem Friseurtermin der besonderen Art hatten das „Gast-Haus“, „bodo“ und die Barber Angels Brotherhood am Sonntag  nach Dortmund geladen. Mehr als 90 Wohnungslosen verpassten die FriseurInnen ehrenamtlich und kostenlos einen neuen Haarschnitt. Die „Barber Angels“ sind ein Zusammenschluss von Friseuren, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, armen Menschen und solchen, die keine eigene Wohnung haben, einen...

1 Bild

Vortrag "Entwicklung des Phoenix-See's"

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 05.10.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Dienstag, 09.10.2018, ab 15.00 Uhr, wird uns der bekannte Hörder Heimatforscher Willi Garth im Möllershof in Löttringhausen, Hohle Eiche 81,  über die Entwicklung des Phoenix-See's vom Puddelwerk zum Paddelsee nach 160 Jahren Stahlfluss anschaulich informieren. Der Eintritt ist frei, auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und...

1 Bild

Trödel- und Weihnachtsmarkt im Vereinsheim des ASC 09 Dortmund

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 04.10.2018

Dortmund: Waldstadion | Ein voller Erfolg war 2017 der erstmals ausgerichtete Floh- und Weihnachtsmarkt im Vereinsheim des ASC 09 im Waldstadion. Und weil sich seit einigen Wochen die Anfragen häufen, haben wir beschlossen, auch in diesem Jahr wieder einen „Trödel“ durchzuführen. Termin ist Sonntag, 18. November, in der Zeit von 11 bis 16 Uhr. Die Standgebühr beträgt 10 Euro; unsere Vereinswirtin Sylke erwartet die Teilnehmer und Gäste mit Kaffee,...

1 Bild

Monatswanderung durch Kurler Busch

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Ost | am 21.09.2018

Dortmund: Kurler Busch | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Sonntag, 30.09.2018, laden wir zur Monatswanderung durch den Kurler Busch ein. Treffen ist um 09.50 Uhr an der Endstelle der U 42, Grotenbachstr. in Hombruch. Die Strecke ist ca. 4 km lang und leicht zu bewältigen. Anschließend ist die Einkehr im Restaurant "Zur Mühle" vorgesehen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen durch F. Lentz, Tel. 590702.

Kinderbasar

Lisa Schulte-Berthold
Lisa Schulte-Berthold | Dortmund-Süd | am 17.09.2018

Dortmund: Evangelisches Gemeindehaus Berghofen | Winterkleiderbörse für Kinder am 11. Oktober 2018 zwischen 8:30 - 12:00 Uhr im evangelischem Gemeindehaus DO - Berghofen, Fasanenweg 22. Größe ab 74 bis zum Teenie. 75% für sie, 25% gehen an die Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde. Angeboten werden Kinder-Winterbekleidung, Spielzeug und sonstige Kinderartikel. Für das leibliche Wohl gibt es Waffeln und Kaffee zum kleinem Preis. Weitere Informationen,...

1 Bild

Engagement anerkennen

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 17.09.2018

Dortmund: Rathaus | Projekte und Ehrenamtliche wurden von der FreiwilligenAgentur mit dem Preis „Engagement anerkennen“ für ihr „Engagement im Quartier“ geehrt. Viele Dortmunder engagieren sich mit viel Herz und Freude im Wohnumfeld, um ihr Quartier zu stärken. Und für viele bedeutet sich freiwillig zu engagieren eine Bereicherung.  FreiwilligenAgentur stiftet Preise für beispielhaftes Engagement  Gleichzeitig ist Engagement eine Säule,...

17 Bilder

DJK Ewaldi macht Kinder stark - Verein freut sich über großen Andrang beim Kinder- und Familienfest 2018

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 14.09.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Spiel, Sport und Action – mit diesen drei Worten lässt sich das zurückliegende Kinder- und Familienfest der DJK Ewaldi gut zusammenfassen. Unter dem Motto „Kinder stark machen“ fand die Veranstaltung großen Anklang und zog mehrere hundert Gäste aus dem Stadtbezirk Aplerbeck an. Darunter waren viele Kinder und Jugendliche, die nach Herzenslust auf der Sportmeile toben konnten. Besonders beliebt waren der Bungeerun und der...

1 Bild

Aktion für Katzenschutz

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 06.09.2018

Dortmund: City | Der Dortmunder Katzenschutzverein meldet eine zunehmende Zahl von Freigänger-Katzen und will daher noch mehr auf das Leid von Straßenkatzen aufmerksam machen, auch mit Aktionen zum Thema Kennzeichnungs- und Kastrationspflicht. Nach dem Aufruf zu einer an den Rat der Stadt Dortmund gerichteten Online-Petition, an der zwischenzeitlich bundesweit mehr 1.700 Personen Anteil nehmen, klärt der Verein weiter auf. Auf Plakaten...

1 Bild

Hunderennen für Jedermann am 16. September 18 beim HSV Dortmund Schüren

Manuela Heimann
Manuela Heimann | Dortmund-Süd | am 03.09.2018

Dortmund: HSV-Dortmund-Schüren | Am 16.9.18 findet auf unserer Platzanlage Bergparte 17 in Schüren unser Hunderennen  statt los geht's um 10 Uhr. Gestartet wird in 2 Läufen, gemessen wird mit einer Zeitmessanlage. Der schnellste Hund des Tages bekommt einen Wanderpokal. Jeder Hund bekommt eine Urkunde und einen Preis . Startgebühr 10 Euro. Anmeldung über unsere Homepage unter www.hsv-schüren.de/Hunderennen.

1 Bild

Spiel- und Sportfest für die ganze Familie - DJK Ewaldi hat gleich doppelten Grund zum Feiern

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 29.08.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Zu einem großen Spiel- und Sportfest lädt die DJK Ewaldi alle interessierten Kinder und Familien aus dem Stadtbezirk ein. Die Veranstaltung findet am Samstag, den 08. September auf dem Sportplatz an der Ramhofstraße 1 in Aplerbeck statt. Bei freiem Eintritt erwartet die Besucher ein buntes Programm, bei dem für alle Altersklassen etwas dabei ist. Beginn ist um 14:00 Uhr und zum stimmungsvollen Auftakt tritt die...

Besuch in der Kaiserstadt Aachen

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 28.08.2018

Dortmund: Langeloh-Schule | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Noch Restplätze frei! Am Donnerstag, 06.09.2018, laden wir zu einer Tagesfahrt nach Aachen ein.  Treffpunkt ist um 09.30 Uhr an der Langeloh-Grundschule in Löttringhausen. Aachen bietet eine Reihe interessanter Sehenswürdigkeiten, wozu auch ausreichend Zeit vorhanden ist. In "Karl*'s Wirtshaus" am Markt steht ein Mittagsmahl bereit, am frühen Abend noch ein kleiner...

1 Bild

60 Jahre Hallensport bei der DJK Ewaldi - Gymnastikabteilung feiert großes Jubiläum

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 22.08.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Bereits in den 1950er Jahren trieb der damalige Vorstand die seinerzeit fortschrittliche Idee voran, den Mädchen- und Damensport zum festen Bestandteil des Vereinsangebots der DJK Ewaldi zu machen. Anfang 1958 war es dann soweit und die ersten Gymnastikstunden wurden in der alten Turnhalle der Aplerbecker Schule angeboten. Die damals neugegründete Gymnastikabteilung blickt mittlerweile auf eine 60-jährige Erfolgsgeschichte...

7 Bilder

Viertes Ghost-Bike erinnert an tödlichen Unfall mit dem Rad

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 20.08.2018

414 Menschen brachen am Freitagabend am Friedensplatz mit einem Ghost Bike auf zur Unfallstelle an der Kreuzung Schützen-/Mallinckrodtstraße, um es zusammen mit den dort wartenden Menschen aufzustellen. Anschließend wurde dem verstorbenen Radfahrer, der an der Kreuzung bei einem Unfall mit einem LKW sein leben verlor, in einer Gedenkminute gedacht. Das weiße von Radinitiativen an einer tödlichen Unfallstelle aufgestellte Rad...

1 Bild

3400 Jugendliche fing die Notschlafstelle Sleep In" in 18 Jahren auf

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.07.2018

Das Sleep In" wird volljährig: Vor 18 Jahren wurde, damals nur als zweijähriges Modellprojekt, das "Sleep In Stellwerk" aus der Taufe gehoben, um Dortmunder Jugendliche von der Straße zu holen. Heute ist die Notschlafstelle aus der Dortmunder Jugendhilfe nicht mehr wegzudenken. Über 3400 junge obdachlose Dortmunder haben die Notschlafstelle genutzt und das Team dort, half ihnen, gemeinsam nach Wegen aus der Straßenszene...

1 Bild

ROLAND-Werkstatt in Brünninghausen

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-Süd | am 17.07.2018

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Der Roland zu Dortmund e.V. (ROLAND) ist eine genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft, die sich der Erforschung von Ahnen zum Ziel gesetzt hat. Mittels Erzählungen, Urkunden des Standesamtes, Kirchenbucheinträge, Passagierlisten bei Auswanderung, und vielen Dokumenten mehr, kann man in den meisten Fällen weitere Vorfahren finden. Hierzu bietet der ROLAND Hilfestellung an. Vorhandene Unterlagen in Papierform können...

1 Bild

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 15.07.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und...

Reisebericht Nordkorea

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Pfarrer Reinhard Bürger vom Pastoralverbund Dortmund-Nordost wird uns am Dienstag, 17.07.2018, 15.00 Uhr, einen interessanten Lichtbildvortrag über eine Reise durch das abgeschottete und geheimnisvolle Nordkorea zeigen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und Kuchen zum...

1 Bild

DJK Ewaldi ist auch im Internet gut aufgestellt - Größter Verein im Süden stellt neues Design der Homepage vor

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. „Sieben Abteilungen unter einem Dach“ – so lautete der Slogan, mit dem die DJK Ewaldi vor exakt zehn Jahren online ging. Seitdem wurde die Vereinsseite über 650.000 Mal aufgerufen und zählt jedes Jahr neue Besucherrekorde. Damit ist die Homepage die wichtigste Informationsplattform des Vereins, der seit geraumer Zeit die größte Sportgemeinschaft im Dortmunder Süden stellt. Um künftig noch mehr Menschen zu...

1 Bild

Anne Kaffeekanne kommt nach Dortmund!

Werner Bach
Werner Bach | Dortmund-Süd | am 02.07.2018

Dortmund: Elisabeth - Klinik | Auf Einladung des Kompetenznetz der Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen in Westfalen-Lippe e.V.    http://kompetenznetz-kjp.de/kjp-info findet am Samstag, dem 07. Juli 2018 von 09.30 - 16.00 Uhr ein Workshop von und für Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen mit dem bekannten Autor und Liedermacher Fredrik Vahle „Kinderlieder und Kinderlachen mit Prof. Dr. Fredrik Vahle“ in der Rotunde der...

1 Bild

Gebrauchte Fahrräder gesucht!

Christian Strupp
Christian Strupp | Dortmund-City | am 29.06.2018

Über 450 gebrauchte Fahrräder haben die Ehrenamtlichen der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Am Ostpark seit Ende Oktober 2015 gemeinsam mit geflüchteten Menschen in der Flüchtlingseinrichtung Am Ostpark repariert. Die reparierten Räder gehen in das Eigentum der Menschen über und ermöglichen ihnen, in Dortmund mobil zu sein und unkompliziert zum Sprachunterricht und zur Schule zu kommen. Vor dem Aussuchen und Reparieren eines...