Dortmund-Süd: Vereine

1 Bild

Vortrag "Spagyrik"

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | vor 20 Stunden, 54 Minuten

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Einen Vortrag über Spagyrik hält Heilpraktikerin und Physiotherapeutin Jana Engel-Conrad am Mittwoch, 5. September um 17 Uhr im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32. Spagyrik beinhaltet die Unterstützung des Menschen in verschiedenen Lebensphasen mit Pflanzenessenzen. Der Vortrag gibt grundlegende Informationen zu dieser Therapieform und Tipps zum Umgang mit den Heilpflanzen. Die Teilnahme ist kostenlos- eine Anmeldung...

1 Bild

3400 Jugendliche fing die Notschlafstelle Sleep In" in 18 Jahren auf

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.07.2018

Das Sleep In" wird volljährig: Vor 18 Jahren wurde, damals nur als zweijähriges Modellprojekt, das "Sleep In Stellwerk" aus der Taufe gehoben, um Dortmunder Jugendliche von der Straße zu holen. Heute ist die Notschlafstelle aus der Dortmunder Jugendhilfe nicht mehr wegzudenken. Über 3400 junge obdachlose Dortmunder haben die Notschlafstelle genutzt und das Team dort, half ihnen, gemeinsam nach Wegen aus der Straßenszene...

1 Bild

ROLAND-Werkstatt in Brünninghausen

Jörn Diedrichsen
Jörn Diedrichsen | Dortmund-Süd | am 17.07.2018

Dortmund: Zentrum für Familiengeschichte | Der Roland zu Dortmund e.V. (ROLAND) ist eine genealogisch-heraldische Arbeitsgemeinschaft, die sich der Erforschung von Ahnen zum Ziel gesetzt hat. Mittels Erzählungen, Urkunden des Standesamtes, Kirchenbucheinträge, Passagierlisten bei Auswanderung, und vielen Dokumenten mehr, kann man in den meisten Fällen weitere Vorfahren finden. Hierzu bietet der ROLAND Hilfestellung an. Vorhandene Unterlagen in Papierform können...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Feiern und informieren beim Fest-Tag im Kneipp-Zentrum

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-Ost | am 15.07.2018

Dortmund: Kneipp-Verein Dortmund | Zwar liegt das Gründungsdatum des Vereins im Oktober, er wird dann genau 125 Jahre alt, aber der Termin für den Fest-Tag der offenen Tür im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32 wurde in den Sommer gelegt, um bei hoffentlich gutem Wetter auch draußen feiern zu können. Tage der offenen Tür gab es bereits im Kneipp-Zentrum, eine Besonderheit sind diesmal der festliche Auftakt mit Sektempfang und die Musik- und...

Reisebericht Nordkorea

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Pfarrer Reinhard Bürger vom Pastoralverbund Dortmund-Nordost wird uns am Dienstag, 17.07.2018, 15.00 Uhr, einen interessanten Lichtbildvortrag über eine Reise durch das abgeschottete und geheimnisvolle Nordkorea zeigen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei. Zuvor reichen wir auf Wunsch Kaffee, Tee und Kuchen zum...

1 Bild

DJK Ewaldi ist auch im Internet gut aufgestellt - Größter Verein im Süden stellt neues Design der Homepage vor

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 10.07.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. „Sieben Abteilungen unter einem Dach“ – so lautete der Slogan, mit dem die DJK Ewaldi vor exakt zehn Jahren online ging. Seitdem wurde die Vereinsseite über 650.000 Mal aufgerufen und zählt jedes Jahr neue Besucherrekorde. Damit ist die Homepage die wichtigste Informationsplattform des Vereins, der seit geraumer Zeit die größte Sportgemeinschaft im Dortmunder Süden stellt. Um künftig noch mehr Menschen zu...

1 Bild

Anne Kaffeekanne kommt nach Dortmund!

Werner Bach
Werner Bach | Dortmund-Süd | am 02.07.2018

Dortmund: Elisabeth - Klinik | Auf Einladung des Kompetenznetz der Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen in Westfalen-Lippe e.V.    http://kompetenznetz-kjp.de/kjp-info findet am Samstag, dem 07. Juli 2018 von 09.30 - 16.00 Uhr ein Workshop von und für Kinder- und JugendlichenpsychotherapeutInnen mit dem bekannten Autor und Liedermacher Fredrik Vahle „Kinderlieder und Kinderlachen mit Prof. Dr. Fredrik Vahle“ in der Rotunde der...

1 Bild

Gebrauchte Fahrräder gesucht!

Christian Strupp
Christian Strupp | Dortmund-City | am 29.06.2018

Über 450 gebrauchte Fahrräder haben die Ehrenamtlichen der Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt Am Ostpark seit Ende Oktober 2015 gemeinsam mit geflüchteten Menschen in der Flüchtlingseinrichtung Am Ostpark repariert. Die reparierten Räder gehen in das Eigentum der Menschen über und ermöglichen ihnen, in Dortmund mobil zu sein und unkompliziert zum Sprachunterricht und zur Schule zu kommen. Vor dem Aussuchen und Reparieren eines...

1 Bild

Verein Elffeast bewahrt Historisches

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 12.06.2018

Schnappschuss

1 Bild

SGV- Berghofen -

Helga Meene
Helga Meene | Dortmund-Süd | am 12.06.2018

Eine Nachmittagswanderung. 25 Wanderinnen und Wanderer wanderten am Sonntag, den 10. Juni 2018, bei herrrlichem Sommerwetter, ins "Ostfeld" zum traditiollen Waffelessen.

1 Bild

DJK Ewaldi feiert erfolgreiche Titelverteidigung an der Ems - Athleten behalten beim Sportkegeln die Oberhand

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 25.05.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Die Reise zum 18. DJK-Bundessportfest hat sich für die Teilnehmer der DJK Ewaldi redlich gelohnt. Das unter der Schirmherrschaft von Christian Wulff stehende Turnier zog mehr als 3.500 DJK-Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet an, die sich spannende Wettkämpfe in ihren jeweiligen Disziplinen lieferten. Angesichts der sportlichen Ambitionen rückte das zufällige Zusammentreffen zwischen Athleten der DJK Ewaldi und...

1 Bild

Impressionen aus dem Vinschgau/Südtirol

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 18.05.2018

Dortmund: Möllershof | Schnappschuss

1 Bild

Quadkinder unterwegs

Wilfried Koch
Wilfried Koch | Dortmund-Süd | am 16.05.2018

Dortmund: real | Weil Kinderaugen strahlen sollen. Unter diesem Motto stellen zahlreiche freiwillige Mitmensch, ihre Fahrzeuge für einen guten Zweck zur Verfügung. Durch verschiedene Veranstaltungen ist es ihnen stets gelungen Spendengelder, zum Beispiel für das Jugendhospiz in Unna, zu sammeln. Eine derartige Veranstaltung findet am 26. Mai 2018, von 12:00 bis 16:00 Uhr, auf dem Parkplatz des real Marktes in Dortmund Aplerbeck statt. Hier...

1 Bild

SGV Aplerbeck startet mit neuem Angebot: After-Work-Wanderungen für Berufstätige und Interessierte

Michael Penzel
Michael Penzel | Dortmund-Süd | am 13.05.2018

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) Dortmund-Aplerbeck richtet sich an Berufstätige und Interessierte, die nach getaner Arbeit bei Wandertouren Entspannung und Ausgleich suchen. Manfred Krause, Fachwart für Wandern und Freizeit im SGV, lädt am Mittwoch, d. 16. Mai 2018 zur ersten After-Work-Wanderung ein. Die Wanderstrecke führt durch den Niederhofener Wald und ist etwa 8 km lang, die Anreise zum Wanderstartpunkt...

1 Bild

Neue Kontakt-Plattform Ruhrdax will ehrenamtliche Hilfe vermitteln

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 11.05.2018

Als Kontaktplattform bringt der Ruhrdax Anbieter und Nachfrager ehrenamtlicher Unterstützung gezielt zusammen. Unternehmen, Handwerksbetriebe oder Dienstleister, die sich unentgeltlich engagieren möchten, treffen auf gemeinnützige Organisationen, die Hilfe benötigen. Im Gegenzug erhalten die Unternehmen eine Plattform für Imagegewinn und Teamentwicklung. Ruhrdax ergänzt das breit gefächerte Angebot der Engagementförderung....

1 Bild

Festgottesdienst 125 Jahre Kneipp-Verein Dortmund e.V.

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 10.05.2018

Dortmund: St. Marienkirche | Der Kneipp-Verein hat in diesem Jahr Grund zu feiern, denn der Verein kann auf eine jetzt 125-jährige Geschichte zurückblicken. Die Tatsache, dass schon 1893 die Anregungen von Pfarrer Sebastian Kneipp für ein gesundes Leben in der Zechen- und Industriestadt Dortmund so "einschlugen", dass ein Verein mit seinem Namen gegründet wurde, zeigt, wie wichtig es den Menschen war, etwas über Gesundheitsvorsorge und natürliche...

1 Bild

Neuer Tafel-Vorstand

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 03.05.2018

Dortmund: Dortmunder Tafel e.V. | Auf der Mitgliederversammlung des Vereins Dortmunder Tafel wurde gewählt. Da Schriftführer Dr. Philip Stork (3.v.l.) aus beruflichen Gründen sein Amt niederlegte, wurde Jochen Falk (l.) als Nachfolger gewählt, der seit zehn Jahren den Verein ehrenamtlich unterstützt. Nach Jahren im Fahrdienst fotografiert er für die Tafel, veröffentlicht den Tafel-Express, koordiniert Eltern-Kind-Kochkurse sowie ein Gartenprojekt für Kinder....

Schnuppertraining animiert zum Mitmachen - Fatburner-Angebot der DJK Ewaldi

Markus Fittinghoff
Markus Fittinghoff | Dortmund-Süd | am 20.04.2018

Dortmund: DJK Ewaldi Aplerbeck | Aplerbeck. Am Samstag, den 28. April lädt die DJK Ewaldi alle Interessierten zu einem Fatburner-Training ein. Dieses findet in der Zeit zwischen 12:00 und 13:30 Uhr in der Sporthalle an der Ramhofstraße statt. Mitzubringen sind geeignete Hallenschuhe, ein Handtuch sowie Getränke. Die Teilnahme ist kostenlos und bedarf keiner Voranmeldung.

1 Bild

Dortmunder Tierschützer fordern: Hundehalter sollten besser geschult sein

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 18.04.2018

Der Dortmunder Tierschutzverein unterstützt die Forderung des Deutschen Tierschutzbundes, dass Hundehalter besser geschult sein sollten, unabhängig von der Rasse des Hundes. Für die Einführung eines Hundeführerscheins und zwar bundesweit und unabhängig von der Hunderasse plädiert der Deutsche Tierschutzbund. "Ja", meint Karola Gaidies vom Tierschutzverein Dortmund, "Ja, die Leute sollten sachkundig sein," fügt sie hinzu,"...

Fahrräder als Spende für Terre des Hommes gesucht

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 12.04.2018

Dortmund: St. Bonifatiuskirche | Für die 25. Fahrradbörse des Kinderhilfswerks "Terre des hommes" die Samstag (21.4.) ab 12 Uhr im Innenhof der St. Bonifatius-Gemeinde, Bonifatiusstr. 3, läuft, werden noch gebrauchte Fahrräder als Spende gesucht. Spender melden sich bitte unter Tel. 453116 (Dortschy), Tel. 1874189 (Norahim) oder Tel.5311668 (Feldner), diese Räder werden an den zwei Tagen vorher abgeholt. Wer selbst sein Rad verkaufen möchte kann es von...

1 Bild

Wer hilft als Pate jungen Flüchtlingen?

M Hengesbach
M Hengesbach | Dortmund-City | am 09.04.2018

Dortmund: Reinoldinum | Seit vielen Jahren suchen Kinder und Jugendliche aus den Kriegs- und Krisengebieten dieser Welt Schutz in Deutschland. Sie kommen nach einer oft nach leidvollen Fluchtgeschichte mit der Hoffnung darauf, endlich Sicherheit und eine bessere Lebensperspektive zu finden. Kinder und Jugendliche, die ohne elterliche Begleitung in unserer Region ankommen, stellen eine besonders schutzbedürftige Gruppe unter den Flüchtlingen dar....

2 Bilder

Bike Jam - Tag der offenen Tür im Bikepark Aplerbeck

Jens Klüh
Jens Klüh | Dortmund-Süd | am 05.04.2018

Dortmund: Bikepark Aplerbeck | Am 05.05.2018 heißt es die neue Bikesaison 2018 willkommen zu heißen und dieses mit einem Bike Jam gebührend zu feiern. Wo geht das besser als im frisch gepflegten Bikepark Aplerbeck? Auf und neben dem Gelände des Parks gibt es für alle sportbegeisterten Kinder, Jugendliche und jung gebliebenen Bürger viele interessante Angebote rund um das Thema Fahrrad und Bikesport. Neben verschiedenen Rennen auf der Bikefläche werden...

7 Bilder

Über 1200 kamen zum Heinrich Czerkus-Lauf ins Stadion Rote Erde

Antje Geiß
Antje Geiß | Dortmund-City | am 03.04.2018

Über 1200 Teilnehmer kamen zum 14. Heinrich Czerkus Gedächtnislauf ins Stadion Rote Erde, wo die Wanderer und Fußgänger von den BVB-Legenden Dede und Sigi Held auf den 7 km-Weg durch die Bolmke, den Rombergpark in die Bittermark geschickt wurden. Dort ist Heinrich Czerkus mit etwa 300 Zwangsarbeitern und Widerstandkämpfern in den letzten Kriegstagen ermordet und begraben worden. Der Lauf ist ein starkes Signal für ein...

1 Bild

Vorstandswahlen

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 22.03.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Bei der Jahreshauptversammlung Anfang März im Möllershof ergaben sich zwei Neuerungen im Vorstand. Anne Klauke übergab die Kassenführung an Ute Cramer, blieb jedoch ihre Stellvertreterin. Neue Kassenprüfer wurden Mona Ackfeld und Jochen Eilbracht. Die übrigen Vorstandsmitglieder wurden sämtlich im Amt bestätigt. Friedhelm Lentz bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender   

1 Bild

Monatswanderung mit Einkehr

Friedhelm Lentz
Friedhelm Lentz | Dortmund-Süd | am 22.03.2018

Dortmund: Möllershof | AWO Kirchhörde-Kruckel-Löttringhausen Am Sonntag, 25.03.2018, laden wir zu einer  5 km langen Wanderung über Großholthausen, Kruckel bis nach Menglinghausen ein. Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Eingang Möllershof, Hohle Eiche 81 in Löttringhausen. Die Strecke ist leicht zu bewältigen. In Menglinghausen ist die Einkehr in "Ema's Pfeffermühle" vorgesehen. Auch Nichtmitglieder sind herzlich zum Mitwandern...