Immer noch mit dem E-Bike auf Probefahrt! - Wer kennt diesen Mann?
E-Bike-Tester "verschollen"? Vielleicht im "Bermudadreieck", nein wohl eher nicht. da war ja der "Tatort".

Tatverdächtiger im Fall einer E-Bike-Unterschlagung mit Hinterlegung eines Smartphone-Dummys als Sicherheit! Fahndungs-Foto Polizei Bochum
  • Tatverdächtiger im Fall einer E-Bike-Unterschlagung mit Hinterlegung eines Smartphone-Dummys als Sicherheit! Fahndungs-Foto Polizei Bochum
  • hochgeladen von Volker Dau

Immer noch mit dem wertvollen E-Bike auf Probefahrt? - Wer kennt diesen Mann und zeigt ihm den Weg zurück?

Bisher führten die Ermittlungen noch nicht zur Identifizierung der auf dem Foto zu sehenden Person. Nun fahndet die Polizei mit einem Bild aus einer Überwachungskamera.

POK Nicole Schütte berichtet soeben:

Am 10. Januar 2019 (Donnerstag) kam es in dem Fahrradfachgeschäft an der Kortumstraße 5 in Bochum zu einer Unterschlagung.

Der auf dem Foto zu sehende Mann betrat gegen 15.30 Uhr die Filiale und gab sich als Interessent für ein Elektrofahrrad aus.

Nach einem Beratungsgespräch bat er um eine Probefahrt und hinterlegte als "Pfand" ein Handy.
Wie sich später herausstellte war dies eine täuschend aussehende iPhone-Attrappe.

Der Unbekannte kehrte von seiner Probefahrt nicht zurück.
Von dem hochwertigen rund 3.500 €uro teuren E-Bike fehlt bisher jede Spur. 

Ein Riesenschaden für den Händler welcher wohl von keiner Versicherung abgedeckt ist.

Eine Überwachungskamera hatte den Mann im Geschäft aufgenommen. Mit einem richterlichen Beschluss ist das Foto nun zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.

Wer kennt die Person oder kann Angaben zu ihrer Identität oder dem Aufenthaltsort machen?

Nach bisherigen Erkenntnissen könnte die Person Bezüge nach Düsseldorf haben. In einem dortigen Fahrradgeschäft versuchte sie mit derselben kriminellen Masche ein E-Bike zu ergaunern - dies scheiterte.

Hinweise auf den Tatverdächtigen nimmt das Bochumer Kriminalkommissariat 31 unter der Rufnummer 0234 909-8105 oder außerhalb der Geschäftszeit die Kriminalwache unter -4441 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen