16 Festnahmen
Englische Fußballfans prügeln sich untereinander in der Düsseldorfer Altstadt

Düsseldorf. Im Zusammenhang mit der Nations League-Partie Niederlande gegen England hielten sich gestern Abend zahlreiche englische Fußballfans in der Düsseldorfer Altstadt auf. Gegen 20.30 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung auf dem Burgplatz an der circa  40 Anhänger unterschiedlicher britischer Clubs beteiligt waren. Sie bewarfen und schlugen sich mit Stühlen, Tischen, Biergläsern und -flaschen. Vier von ihnen erlitten Verletzungen, die ambulant behandelt werden mussten. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Es gelang der Polizei durch schnelles Eingreifen größeren Schaden und Verletzungen bei Unbeteiligten abzuwenden. 16 Männer im Alter zwischen 32 und 56 Jahren wurden vorläufig festgenommen. Sie stammen unter anderem aus Newcastle und Everton und sind alle ohne Wohnsitz in Deutschland.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen