…an einem FREITAG, den dreizehnten…

VIER, die sich klasse ergänzen ... ! :-)
20Bilder

.... LITERATUR... und mehr ....

LANGE... ist s her....

Düsseldorf

KROKODIL im APRIL 2018
Musikalische „Krokodils“ - Lesung mit lieben Bekannten und Freunden….

FREITAG, der dreizehnte´
Klasse!

Wie gut, dass ich nicht abergläubisch bin.
Und so ließ ich mich auch vom stressigen Alltag einfach kaum beirren und freute mich auf diesen Abend!
Ich sollte auch NICHT enttäuscht werden! WIR sollten nicht enttäuscht werden, denn nahezu ALLE, mit denen ich nach dieser VERANSTALTUNG gesprochen habe, waren sehr angetan, um nicht zu sagen, BEGEISTERT!
Voll wurde es mal´ wieder in dieser TOLLEN ECK-Kneipe Nähe des S-Bahnhofes Düsseldorf-ZOO, also eine gute, verkehrsgünstige Lage mit guter Anbindung zum Hauptbahnhof der Landeshauptstadt sowie auch in viele andere Städte.
Doch das unruhige Gezappel und Gebrabbel´ verstummte mehr und mehr, nachdem ANDREAS NIGGEMEIER die „etwas andere“ Lesung eröffnete mit den
Worten „ … zur 138. Ausgabe des Literarischen Krokodils…!“
und danach sogleich das Mikrophon an SABINE Müller überreichte!
Die Wahl-Düsseldorferin Müller legte auch sogleich mit ihrer REIM-Kunst los!
Witzig, wortreich und ein wenig zügig starteten wir also in diesen EVENT-Lesungs-Abend!
Mit kleinen Stücken wie „Der Herzog“ und „Der Schürzenjäger“ lässt sie das zahlreich erschienene Publikum schmunzeln.
Niggemeier folgt diesem Beispiel und rezitiert einen Text zum Thema heutiger und vergangener Navigation, und wieder können wir alle herzhaft mit schmunzeln… erzählt aber auch von der Liebe, „Eigentlich“ … von Gedanken, Gefühlen, und das gesamte KROKODIL hört gespannt zu.
Ein wenig Musik und Gesang dürfen nicht fehlen, so gibt es
PERSONAL JESUS (by depeche mode)
in einer ganz eigenwilligen, aber sehr guten Interpretation. Have FAITH, habe Vertrauen! Niggemeiers´ auch schauspielerisches Talent, wie ich finde, und seine ausdrucksstarken Gesten und Aussagen lassen ein Publikum selten kalt! Den Kontakt zu eben diesem verliert er nie aus dem Blick.
Aber auch wie eine Sabine Müller kann er ebenso durch Witz und Humor glänzen und überzeugen.
In die Tiefe der iranischen Gefühlswelt nimmt uns dann auch wieder die Düsseldorfer Künstlerin MAY Atashkar mit. Sie liest, übersetzt und erläutert mit uns persische poetische Texte, Gedichte und Dichtkunst. Frühling ist´s, ja, hier und dort und manch Einer gerät ins Schwärmen.
Nach einer PAUSE, ich kann mich gut erinnern, wurde es schaurig, geschwätzig-schön. Ingrid Schlüter erzählt wie immer in ihrer eindrucksvollen Art eine spannende Geschichte… ob der Teufel wirklich goldene Haare hat, nun, ich weiß es nicht, aber so mancher Mensch hat nahezu goldene Haare, und, wie ein Teufel benehmen sich auch der Ein oder Andere, mehr sei also an dieser Stelle einfach nicht verraten.
Ein Feuer ließ das KROKODIL dann noch nahezu brennen und mit einem HUNGRY HEART, wunderbar gesungen von AndreasNiggemeier loderte es weiter nur so vor sich hin´.
Sabine Müller dockterte mit Puppen herum und alle zusammen sangen wir noch DANCING in the DARK und dachten dabei an Bruce Springsteen, oder wen auch immer, und hatten einfach nur SPAß, im KROKODIL!
Ein toller Abend!
Freue mich auch schon auf den nächsten Literarischen Krokodils´-Abend dort!
Bereits in wenigen Tagen, am 20.Juli, wird es wieder ein LITERARISCHES Krokodil geben!
Bei diesen Vier Künstlern stimmt einfach auch die Chemie und es springt was´ über, und ich mag alle sehr und bin gerne GAST beim

LIT´Crocodile´!!!

Und Achtung,
nächste Woche gibt es wieder einen FREITAG den 13. ten,
für alle die, die… na, Ihr wisst schon…

Nächster LesungsAbend im "Krokodil" in Düsseldorf
Ahnfeldstraße
am

FREITAG, 20.07.18

ab ca. 19/19.30 Uhr....

look:
https://www.facebook.com/krokodil.amzoo/?hc_ref=ARSIBlkaseo25mvq3yLhg1frnVSReSqHUg-psHhe_Wyet3ouse_IPhQI1USxIJaclOQ&fref=nf

AAT, April2018

Autor:

ANA´ stasia Tell aus Essen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

158 folgen diesem Profil

6 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen