ArtCard für die Düsseldorfer Ausstellungen -

3Bilder

ArtCard
Das lebhafte Kulturleben von Düsseldorf wird durch die Stadtverwaltung etc. bestens unterstützt.

Mich haben u. a. die vorbildlich organisierten Düsseldorfer Kunstausstellungen seit meiner Schulzeit interessiert.

Dank Fa. EON und anderer Sponsoren bietet die Stadt ein sehr lebhaftes, abwechslungsreiches Programm, das seinesgleichen sucht.

Es gibt Ausstellungen, die ich gern zwei- bis dreimal besuche. Die überwältigenden Eindrücke sind manchmal nicht anders zu verarbeiten. Das betrifft besonders die Ausstellungen im museum kunstpalast und z. B. das NRW-Forum.

Um das doppelte und dreifache Eintrittsgeld zu vermeiden, erwerbe ich die ArtCard der Stadt.

Die ArtCard ermöglicht mir ein Jahr lang freien Eintritt in alle Museen und Ausstellungen inkl. Sonderausstellungen in Düsseldorf, Neuss und Mettmann; das gilt auch für die nächste „Nacht der Museen“.

Eine tolle Liste kommt da zusammen:

Akademie-Galerie, Aquazoo-Löbbecke Museum, Clemens-Sels-Museum Neuss, Filmmuseum, Goethe-Museum/Anton-und-Katharina-Kippenberg-Stiftung, Heinrich-Heine-Institut, Hetjens- Museum/Deutsches Keramikmuseum, Kreismuseum Zons, KIT-Kunst im Tunnel, Kunsthalle Düsseldorf, Kunstraum Düsseldorf, Kunstsammlung NRW K20, K21, Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Langen Foundation Neuss, Mahn- und Gedenkstätte, museum kunst palast und Glasmuseum Hentrich, NRW-Forum Kultur und Wirtschaft, Schifffahrtmuseum im Schlossturm, Stadtmuseum, Stiftung Ernst Schneider, Stiftung Insel Hombroich, Stiftung Neandertal Museum Mettmann, Stiftung Schloss Dyck Jüchen, Stiftung Schloss und Park Benrath, Theatermuseum Düsseldorf.

Die ArtCard erwerbe ich regelmäßig über die Theatergemeinde (dort halte ich eine „stille“ Mitgliedschaft aufrecht) zum Sonderpreis von 65,00 Euro.

Eine Neuigkeit war neulich zu lesen. Die Bürgermeister von Düsseldorf, Bonn und Köln haben sich auf ein günstiges Arrangement für die Kunstfreunde geeinigt, das ab 1. März 2012 gilt:

Wer z. B. eine Ausstellung im museum kunstpalast in D´dorf besucht, hat 4 Wochen Zeit, um mit dieser Eintrittskarte das Museum in Bonn und das Wallraff-Richartz-Museum in Köln zu besuchen.

Autor:

Bernd Schiele aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen