Baureihe V 200

Die Vorserien-Museumslok V 200 007.

Bezeichnung: Baureihe 220 (V 200)
Wann fotografiert: August 2010
Wo fotografiert: Nürnberg-Gostenhof
Beschreibung: Lokomotivschau zum 175-jährigen Eisenbahnjubiläum in Deutschland

Anfang der 1950er-Jahre beschaffte die Deutsche Bundesbahn mit der V 200 eine Diesellokomotive für den Schnellzugverkehr auf nicht elektrifizierten Strecken. Mit fortschreitender Elektrifizierung wurden ab 1977 die Maschinen in norddeutschen Bahnbetriebswerken zusammengezogen. In den 1980er-Jahren wurden die Loks außer Dienst gestellt, ins Ausland, an Museen und Museumseisenbahnen sowie an private Eisenbahngesellschaften verkauft.

Eine V 200 spielte eine Hauptrolle in dem Tatort "Kressin stoppt den Nordexpress".

weitere Infos

Autor:

Norbert Opfermann aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.