Bummeln, entspannen und probieren
DER FISCHMARKT IN DÜSSELDORF

27Bilder

Seit 20 Jahren gibt den Fischmarkt in Düsseldorf. Er findet an acht Sonntagen im Jahr statt. 
An der Promenade am idyllischen Tonhallenufer bieten Händler kulinarische Köstlichkeiten und Lifestyleprodukte zum Kauf an. 
So gibt es natürlich nicht nur Fisch, sondern auch allerlei andere Gaumenfreuden, z. B. frische Obstsalate, besondere Grillwürstchen und Pommes Pulled Pork. Letzteres hat mir richtig gut geschmeckt. Pommes mit Pulled Pork Fleisch und einer würzigen Sauce oben drauf. Ok, es hat 7€ gekostet. Auf den ersten Blick ein stolzer Preis, aber man wird satt davon, es schmeckt lecker und ist mal was anderes als Pommes Currywurst. 
Getränkemäßig gibt es auch eine große Auswahl. Neben Aperol Spritz, Bier, Weinen und Softdrinks gibt es auch unbekanntere kultige Drinks wie zum Beispiel "Pretty Pottwal Naturradler". 

Am Rhein sitzen mit Freunden, gutes und frisches Essen genießen und ein kühles Getränk in der Hand. Dazu Live Musik oder der aufgelegten Musik vom DJ lauschen. Das ist doch Urlaubsfeeling pur. 

Wer sich etwas schönes gönnen möchte, wird hier ebenfalls fündig. Accessoires, Kleidung, Blumen und Co. werden hier ebenfalls verkauft. 
Es lohnt sich. Kommt vorbei, bummelt, entspannt, probiert und genießt.

Autor:

Nina Benninghoff aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.