Die Clowns sind los

Foto Pixabay.com

Kamelle, Bütze, Strüssche, spassunFrüdahnFastelovendesanjesaat. Unter dem Motto „Die Clowns sind los“ veranstaltet Markus mit seinem Team folgendes Event. Wir möchten, den Kindern ermöglichen einmal Karneval live mitzuerleben und das als Fußgruppe in einem „Karnevalszug“.

Welches Kind hat nicht schon einmal davon geträumt „live“ dabei zu sein? bestimmt ist es für jedes Kind aufregend einfach mal dabei zu sein und Kamelle schmeißen zu dürfen, wir versuchen dies einigen Kindern zu ermöglichen. Überlegt haben wir dies unter dem Motto „Die Clowns sind los“ zu führen. Clowns sind nicht nur böse Kreaturen, sondern liebevolle Menschen die den Kindern ein lächeln zaubern wollen.

Unser Ziel ist es den Kindern ein wenig die Angst vor ihnen zu nehmen!

Durch spenden haben wir vor den Kindern das Wurfmaterial zur Verfügung zu stellen, so dass keine Kosten für sie entstehen. Die Kostüme planen wir selber zu gestalten, zu nähen, dieses kann aber nur durch eure Spenden sei es auch Stoffreste geschehen.

Unseren Aufruf findet man auch hier => http://markusboehm.net/news/238-lasst-kinderherzen-lachen Dieser Aufruf darf sehr gerne geteilt, sowie auch weiterverbreitet werden. ;) Herzlichen Dank dafür.

An unserem Event dürfen Kinder im Alter von 2 Jahren bis 14 Jahren teilnehmen.

Merke: Bei diesem Karnevalszug möchten wir das mind. eine Begleitperson mit geht und auf ihr Kind selber Achtet, denn Verantwortung geht vor!

Bei weiteren Fragen könnt ihr mich gerne unter folgender Email kontaktieren: m.boehm@gfk-ev.com

Wir freuen uns sehr ;)

Clowns

https://www.facebook.com/events/187943805135694/

Autor:

Markus Böhm aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen