Festivals und Ihre Auswirkung auf die Gesellschaft
Flingern Open Air 2021. Das Fest der Freu(n)de Tag 1.

8Bilder

Es war mal endlich wieder soweit. Ein klein wenig Normalität in der Tristesse der Kulturlandschaft. Das Flingern Open Air öffnete seine Tore um ein klein wenig Unbeschwertheit zu erschaffen. Und das wurde an beiden Tagen mit Bravour gemeistert.
Die Eröffnung nach der Pandemiezwangspause machten die Düsseldorfer von FLSNE (Franz lauf schneller nach Erkrath). Eine Mischung aus rohen Punk, und irgendwas zwischen Kunst und Glitter. Und immer mit einen Augenzwinkern.
Da das F.O.A als Genreübergreifend gilt, kam danach ein Stilbruch, der es in sich hatte. "Northern Light" zeigten eine gute Show im Bereich Metalcore. Mit brachialer Gewalt und Growls wurden so einige erst mal richtig wach auf dem Gelände. Im Anschluss kamen die Jungs von Thin Lassie auf die Bühne, eine Punkrock'n'Roll Band aus Duisburg, bevor es dann mit dem ersten echten Highlight zur Sache ging.
Die Düsseldorfer Allstar Punkrockformation "Tiger Rouge" zerlegten dann in 30 min Spielzeit die Bühne. Energie, Attitüde und Spielfreude. Das war ein echtes Fest gewesen.
So langsam neigt sich Tag 1 zu Ende. Aber vorher muss man noch auf zwei Überraschungen eingehen. "The Pighounds" und Black Aeroplanes. Zur ersten Band muss man sagen, dass Sie zu zweit auftreten und ein Gewitter machen, als würde eine Fullstuff Band auf der Bühne stehen. Und "Black Aeroplanes" zum Abschluss. Perfekter kann der erste Tag nicht ausklingen.
Wie immer ein tolles Festival mit tollen Leuten....

Autor:

Andreas Wagner aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen