Düsseldorf-Lohausen: BV 05-Spende für Lantz'sche Kapelle ermöglicht Fortgang
Fortführung der Restaurierungsarbeiten

Eine weitere Spende der Bezirksvertretung 05 ermöglicht jetzt die Wiederaufnahme der Restaurierungsarbeiten im Innenbereich des kleinen Gotteshauses.
  • Eine weitere Spende der Bezirksvertretung 05 ermöglicht jetzt die Wiederaufnahme der Restaurierungsarbeiten im Innenbereich des kleinen Gotteshauses.
  • Foto: Roswitha Nowak-Witteler
  • hochgeladen von Andrea Becker

Mit einer „frohen Botschaft“ eröffnete der erste Vorsitzende, Siegfried Küsel, die diesjährige Mitgliedervollversammlung, zu der der Förderverein "Lantz'sche Kapelle Lohausen e.V." vor kurzem ins Haus Rheingarten eingeladen hatte: Eine weitere Spende der Bezirksvertretung 05 ermöglicht, nach längerem Stillstand, jetzt den Fortgang der unterbrochenen Restaurierungsarbeiten im Innenbereich des kleinen Gotteshauses.

Von Eike Schulz-Fuhlendorf

„Wir freuen uns sehr darüber, mit Unterstützung der BV nun auch die Fertigstellung des Chorbogens über der Apsis in Auftrag geben zu können, womit die Kapelle um eine weitere Attraktivität aufgewertet wird,“ so Siegfried Küsel. Die Stadt zeigte sich bei der Freigabe von Geldern eher zurückhaltend, zumal auch in die Wiederherstellung der Hubertus-Kapelle von Gut Großwinkelhausen erhebliche Beträge geflossen waren.
Da die Sanierung von „Dach und Fach“ mit rund 355.000 Euro eine höhere Summe verschlungen hatte als ursprünglich angenommen, war der verbliebene Etat für die Innenraumrestaurierung sehr begrenzt und nur durch Spendeneingang zu realisieren. Der unerwartet hohe Schaden an der Bausubstanz, unvorhersehbare Entdeckungen und Unwägbarkeiten hatten die bisherigen Arbeiten erschwert und verteuert. 2017 beschädigte zudem ein Brand die historische Eichentür und verursachte große Rußbildungen.

Spenden sind willkommen

Beim Bau der 1879 zu Ehren der verstorbenen Mathilde Lantz geweihten Kapelle wurden die wertvollsten Materialien verwendet und die besten Handwerker beauftragt, die schon beim Aachener und Kölner Dom mitgewirkt hatten. Mosaiken aus feinstem Muranoglas, Glasmalereien und Böden aus italienischem Marmor schmückten den Innenraum. „Es gibt nur wenige Unternehmen, die heute noch in der Lage sind, derartige Arbeiten auszuführen“, erklärt Siegfried Küsel. „So erwies es sich als Glücksfall, dass die Kaiserswerther Spezialwerkstatt für Glasmalerei und Mosaik, "DERIX", sich bereit fand, in mühevoller Kleinarbeit passende Steinchen zusammenzutragen, um zunächst die ursprüngliche Schönheit der Paulus-Darstellung wieder herzustellen.“
Das einmalige Juwel soll der Öffentlichkeit künftig durch regelmäßige, musikbegleitete Besichtigungs- und Veranstaltungsangebote vermehrt zugänglich gemacht werden. Der Wunsch nach Trauungsterminen oder Taufzeremonien in diesem intimen Rahmen ist ebenso gewachsen, wie die Nachfrage nach Führungen.

Die Neuwahl der Vorstandsmitglieder zählte zu den Tagesordnungspunkten der Mitgliederversammlung. Da Siegfried Küsel bereits seit Gründung des Fördervereins im Jahre 2010 den Vorsitz führte, stand er in diesem Jahr nicht mehr zur Wahl. Zu seinem Nachfolger wurde Klaus Scherschel gewählt.

Neue Mitglieder und Spenden sind jederzeit willkommen unter: kscherschel@t-online.de, Tel. 0211/433889 oder 0172/2627501 und per E-Mail an: www.kapellelantz.de.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen