Handwerk in Zahlen: 1.332 Braustätten

...garantierten 2010 deutschlandweit auch mithilfe der handwerklichen Brauer und Mälzer vollendeten Biergenuss. Sei es das zünftige Weißbier, ein frisches Kölsch oder ein herbes Pils – wohl nirgendwo auf Welt ist die Bierlandschaft so vielfältig. Neben dem ältesten Lebensmittelgesetz der Welt, dem deutschen Reinheitsgebot von 1516, müssen die handwerklichen Brauer und Mälzer natürlich auch chemische und verfahrenstechnische Grundlagen beherrschen. Dabei garantieren sie mit neuen Rezepten und modernen Produktionsverfahren, dass die Qualität der deutschen Biere auch in Zukunft ihren Weltruf behält. Zum Tag des Deutschen Bieres am 23. April wird daher nicht nur auf die Tradition des Bierbrauens in Deutschland angestoßen, sondern auch mit Stolz in die Zukunft geblickt.
Und nicht zu vergessen das leckere Düsseldorfer Altbier!

Quelle: Statistisches Bundesamt

weitere beeindruckende Zahlen aus dem Handwerk unter: http://www.handwerk.de/nc/zahlen-fakten/zahl-der-woche.html

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen